» »

Wie schnell sollte Fluconazol helfen?

sSa-dd7-30


Ich war gestern bei meiner Gyn- wegen Juckreiz. Hätte das jetzt nicht als Pilz eingestuft, aber sie meinte, es sähe so aus.

ist es nun ein pilz oder ist deine fä der meinung, es könnte einer sein? du hast keinen ausfluss. 70% aller infektionen im vaginalbereich sind nämlich bakterieller natur und nicht so schlimm. geh mal in die apotheke und sag mal nur "es juckt da unten". was bekommst du? canesten. leider in den meisten fällen das falsche medikament, weil es keine pilzinfektion war.

das einfachste wäre, erstmal den ph-wert in deiner scheide zu messen, dann kann man das eine oder andere schon ausschließen.

ich würds auch mal mit multigyn actigel probieren. das bekämpft patogene keime, ohne die milchsäurebakterien zu hemmen, ist sauer (ist ja gut für das milleu) und rein pflanzlich. kann aber, vor allem wenn die schleimhaut angegriffen ist, mal kurz 1-2 minuten brennen.

G(ras-cHa:lm


ist es nun ein pilz oder ist deine fä der meinung, es könnte einer sein?

weiss ich nicht. Ich schätze, sie kennt sich da ein klein wenig besser aus als ich und kann sowas besser beurteilen. ;-)

auf jeden Fall geht es mir viel besser, kein Juckreiz mehr. :)^ ob das nun von selber abgeheilt ist oder tatsächlich ein Pilz war, ist dabei ja letztendlich sekundär...

werde nachher mal nach diesem Gel googeln, ich möchte ja wetten, dass das bei uns entweder nicht verkauft wird oder anders heisst...

sFa-d"d-3|0


was heisst "bei uns"? wo wohnst du denn?

G0ra{s-H9alm


Schweiz.

m1aijLatTu


Ne, das heißt in der Schweiz genauso!

Geraso-Hxalm


Echt? Ok...dann werd ich mal danach fragen...

s,a-d'd-30


[[http://bioclin.nl/online/www/bio.active.nsf/index]]

schau mal. bioclin ist der hersteller. vielleicht mal ne kurze mail schreiben, wer die sachen in der schweiz vertreibt. ;-)

G3ras-qHWalm


öhm..ich bins nochmal..heute Rezept in der Post. kann es nicht so recht entziffern...Fluo...zil? Irgendsowas? 6 irgendwas? 1x1 .... abends einführen, steht da. Hö? Naja, die Apotheke wirds schon lesen können. Ärzte und ihre Handschrift...bin etwas irritiert, dass sie mich nicht angerufen hat - ich schätze, dann haben die Proben wohl doch was ergeben?? ich meine, ich bin übernächste Woche sowieso nochmal dort, vermutlich wollte sie mich nicht bis dorthin warten lassen? Hm. Trotzdem komisch.

b/uddlxeia


Ruf an, frag nach.

Hast du denn noch Beschwerden?

Fluomycin?

G*ra9s-Ha;lxm


Fluomizin ist es. Dequaliniumchlorid ist der Wirkstoff.

Das einzige Problem, das ich sehe: Mal soll danach nicht auf die Toilette gehen - ja, das ist logisch, die Tablette soll ja nicht wieder rausflutschen ;-) . Aber am besten während mind. 2 Stunden nicht, noch besser länger...ja. Das könnte ein kleines Problem geben. Ich hab doch eh Schlafprobleme und muss nachts zig mal aufs Klo rennen..mal sehen, wie ich das hinkriege. :- Einführen, hinlegen und einschlafen wird ziemlich sicher nicht klappen... :-

HraeppByMalElxi


Hey Grasi,

kannst du denn nicht so eine tablette zum einnehmen bekommen?

HCapp0yMalxli


Habe gerade gelesen, dass du ja eine Kapsel bekommen hast... Ich bekomme immer "Fungata". Bekomme dann 2 Kapseln. soll die dann im abstand von 5 Tagen nehmen... Hat bisher auch immer geholfen...

Gprasd-Hxalm


ich hatte erst die eine Kapsel Fluconazol - die war wohl eher auf Verdacht, sie hat dann Proben genommen und wohl aufgrund des Ergebnisses mir jetzt dieses Rezept geschickt...sie hat mir beim Fluconazol extra noch gesagt, sie gibt mir was zum Einnehmen, damit ich da nicht im eh schon gereizten Bereich was einführen muss..denke, das hätte sie jetzt auch getan, wenn das möglich gewesen wäre. :-

ich werds schon irgendwie hinkriegen, ich warte jetzt einfach, bis ich totmüde bin. ;-D

ich weiss ja gar nicht so genau, was ich eigentlich habe. Die Packungsbeilage drückt sich ja etwas unklar aus..Infektionen, pilzbedingt oder sonstwas. Hm? Naja.

b@uSddl@eia


Gras-Halm,

dies ist eher ein Desinfektionsmittel (Dequaliniumchlorid), also der große Rundumschlag, wirkt gegen alles, was da so lebt.. ;-)

Vielleicht fragst du doch telefonisch noch einmal nach, was sie da genau gefunden haben?

War es nur ein Pilz, ist dieser eigentlich mit der Kapsel Fungata ausreichend behandelt, es sei denn, du hast noch Beschwerden.

G$rasS-Haxlm


ich hatte nur noch sporadisch etwas Juckreiz. :- ich muss ja eh nächste Woche vorbei, wegen Vorsorge...

wieso lösen solche Tabletten bei mir eigentlich immer ne Zwischenblutung oder sowas aus?? Hab vor Jahren (vor der Pille war das noch) mal ne Canesten-Eigenbehandlung gemacht..Kombi aus diesen 3 (?) Tabletten und der Crème...ab der ersten Tablette braunen Ausfluss (wie gesagt, keine Ahnung, ob Zwischenblutung, zumal ich da eh übelst Zyklusunregelmässigkeiten hatte...wäre seltsamer Zufall gewesen). Nach Beendigung der Tabletten: Kein Ausfluss mehr.

Davon steht aber rein gar nichts in der Packungsbeilage. Dass Kleinstbestandteile der Tablette wieder rauskommen, das steht da und das war mir auch klar - aber die sind ja weiss. Nicht braun. :- ???

Ich kann ja jetzt aber schlecht Tampons verwenden - trocknet ja aus und das wäre wiederum wohl ziemlich kontraproduktiv. :- naja, solange es nicht stärker wird...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH