» »

Zyklustag 72

M.omo8x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

hatte am 04.04. das letzte MAl meine Tage. Habe immer relativ langen Zyklus, so ca. 36 Tage. Das schwankt aber immer so drei Tage... Jedenfalls habe ich mir nichts gedacht als sie nach 5 Wochen nicht da war. Dann kam auch die 6. und 7. Woche und dann viel mir auf, dass dies ungewöhnlich lange dauert und habe nachgeschaut. Dazu hatte ich in der 7. Woche ständig Ziehen als käme sie jeden Moment. Dazu Pieksen in der Leiste, hatte ich auch öfters. Bin seit dieser Zeit extrem müde und habe weißen Ausfluss. Da ich kurz vor einer wichtigen Prüfung stand, beschloss ich erstmal abzuwarten. Zwischenzeitlich hatte ich immer wieder Mensartige Schmerzen so dass ich dachte, jetzt aber. Nee denkste nix passiert. Habs auf den Stress wegen der Prüfung geschoben. Die Prüfung war letzten Montag und ich beschloss heute zum FA zu gehen, leider nur in die Sprechstunde, da die ja wochenlang "ausgebucht" sind. Jedenfalls steh ich heute morgen aus und habe bräunlichen Ausfluss. Ha, wars also doch der Stress und sie kommt endlich (also nicht dass ich scharf drauf wäre, aber die heißt ja auch nicht umsonst Regel). Also Tampon geschnappt und Termin erleichtert im Kopf verschoben. Hab den Mini Tampon dann heute mittag gegen einen normalen getauscht, da das bei mir immer so ist, na ja ihr wisst schon. Am Mini war nicht viel aber egal... Vorhin habe ich mich gewundert dass der normale sich noch nicht zurückgemeldet hatte und hab nachgeschaut und er ist blütenweiß! Jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich denken soll und ärger mich dass ich nicht beim Arzt war, der erst Freitag wieder Sprechstunde hat. >:(

Hat jemand von euch schonmal was ähnliches erlebt? Oder eine IDee was mit mir los ist? Bin so müde, aber wahrscheinlich sind das noch die Nachwirkungen der stressigen Zeit.

danke schonmal für eure Antworten *:)

Antworten
A_le*onoxr


Starker Stress verzögert nicht die Periode, sondern wenn dann den Eisprung. Und nach dem Eisprung dauert es im Schnitt nocheinmal zwei Wochen bis die Blutung einsetzt.

M;oVmo8x0


Huhu *:),

neuester Stand: definitv keine Mens :-/

Was meint ihr woran das liegen könnte? Ne Zyste oder so ???

Azleonxor


Stress kann durchaus ausreichen. Wenn der Körper sowieso schon stark belastet ist wird er nicht noch zusätzlich das Risiko einer Schwangerschaft eingehen wollen.

MEom o80


Hi,

habt ihr heute auch so Probleme mit der Anzeige des Forums?

@ Aleonor:

Wie meinst du das? Also Stress= kein Eisprung damit Schwangerschaft unmöglich? Interessante These.

Heute Abend hatte ich plötzlich wieder kurz ne Schmierblutung (beim niesen). Alles sehr seltsam ???

A leotnor


Nene, nicht schwangerschaft unmöglich. Stress ist kein Verhütungsmittel! ;-D

Hast du schonmal an Zyklusbeobachtung(NFP) gedacht? Das erspart einem dieses rumgerätsel.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH