» »

Schmerzen in der Brust durch Push-Up?

meu+ffelzine0x1 hat die Diskussion gestartet


Ich habe zwar große Brüste (BH-Größe D), trage aber seit einigen Tagen einen Push-Up (damit meine Brüste nicht mehr so hängen)...nun habe ich Schmerzen in der Brust...kann das von dem BH kommen?

Antworten
SGourC3axndy


ich habe auch die erfahrung gemacht, dass ich mit push-up-bh schmerzen in der brust bekommen habe... denke aber auch, dass ich nicht die richtige größe gewählt habe - habe beim kauf eher auf die optik geachtet und nicht auf den komfort :-/

hast du denn irgendwo druckstellen, wenn du den bh mehrere stunden anhattest? bei mir drückt es links und rechts an den seiten ziemlich arg in die brust rein - das hatte ich beim anprobieren einfach nicht gemerkt. und sind die schmerzen weg, wenn du mal einen tag wieder einen anderen bh anhattest?

m{uffVeli!ne0x1


Ja an den Seiten tuts weh...kann es sein, dass der BH zu klein ist? Ich hatte ihn immer ein paar Stunden an, werde es aber mal ausprobieren, wenn ich wieder einen normalen BH anziehe...hoffentlich gehen dann die Schmerzen weg...

i<chbinxsbloß


Der BH ist vermutlich zu straff. Ich habe auch D und hatte auch immer Polster-BHs und am Abend nach dem Ausziehen hat die Brust immer ein wenig geschmerzt. Bei normalen BHs ist das jetzt nicht so.

m}uffelUixne01


Und nun? Zum ersten Mal habe ich schöne Brüste (die nicht hängen)...ich möchte eigentlich nicht wieder umsteigen...gibts noch ne andere Lösung? BH größer kaufen?

A2leoBnxor


Also bei mir hängt auch in meinem normalen BH nichts. Und ich schlepp auch D mit mir rum

m/uUff_elin@e0x1


Habe doch auch D...aber bei dem PushUP hat die C gepasst.

CElara:Himmxel


ich hab A und auch aua brust- aber daß da sam BH liegen könnte, auf die idee bin ich noch gar nich gekommen.

ich hab nämlich öfter aua brust, auch bevor ich den push-up hatte, zyklusbedingt halt, komisch, was soll denn da am Bh liegen??

mKuffel+ine01


Bei mir liegt das nicht am Zyklus...

C2lBaraFHimmexl


naja, doch bei mir schon, ich hab das öfter mal. aber wo ich jetzt meinen push-up anhatte (und auch das erste mal dachte: wooooooow), wars extrem, aber daß das durch den BH kam, wär ich im leben nich drauf gekommen. jetzt heut habsch n andenr an und es tut auchw eh, aber nich so schlimm

i.ch6bin}sbloxß


Na wenn der BH weh tut, dann ist irgendwas falsch und er ist zu eng/straff !

C`lrar aHixmmel


na nee der tut nich weh, aber wenn ich ihn abmach, dann tuts weh

i#cChbi(njsbl,oxß


ich denke das liegt daran, dass das gewebe durch den push-up total entlastet wird. macht man dann den bh nach vielen stunden ab, "hängt" die brust und man merkt erstmal wieder den zug nach unten. das gibt sich dann recht schnell.

mquff-ePlin<e01


Vielleicht sollte man mal einen Frauenarzt oder einen Orthopäden fragen...?

CjlaraHSiGmmel


n orthopäden *lol* ja oder n physiker *g*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH