» »

Wieder mit Belara angefangen aber Periode sehr schwach

mBariXaleixdet


Meine Blutung ist immer noch da und meine FA ist im Urlaub, zu einer anderen gehe ich nicht.

Ist es wirklich normal das ich jetzt diese zweite lange starke Blutung habe? Am Samstag hab ich die letzte Pille genommen. Ich kann nicht mehr, keine Kraft mehr und aggressiv und Streß habe ich auch seit über einer Woche (kommt es von daher) ??? ?

Bitte antworten

boudzdleixa


..es kann auch im zweiten Einnahmezyklus noch zu Zwischenblutungen kommen.

Dann sollte aber durch den Gyn nach anderen Ursachen geschaut werden, die möglicherweise die Blutung auslösen.

Eventuell "passt" die Pille auch für dich nicht, und du musst wechseln, um blutungsfrei zu werden.

mVarial{eidxet


Das ist Wahnsinn. Aber die Belara habe ich immer genommen, und ich weiß nicht ob es vor c.a. 10 Jahre am Anfang auch so Probleme waren. Mal schauen was jetzt ist. Habe ja jetzt eine Pillenpause. Zwei mal die Tage, eine Woche Pause das geht echt an meine Psyche und meine Kraft. Dann habe ich auch noch viel Streß im moment, alles nicht schön :°_

b9uddlbeia


..wenn du vor 10 Jahren Belara vertragen hast, heißt dies nicht, dass es jetzt auch noch so ist.

Musst du halt abwarten, wenn die Blutung nicht aufhört, abklären lassen.

mKariaZle7idext


Ja, der Körper verändert sich ja. Und November 2006 habe ich Belara abgesetzt. und in den knapp 2 Jahren kann sich auch was ändern.

Die Blutung hört nicht auf, und meine Frauenärztin ist erst am 11.08 wieder in der Praxis.

bcuddsleixa


..du bist doch im Moment noch in der Pause?

hXall;oha2llo1


Hallo ich habe ein Frage da ich erst mit Belara angefangen habe! Wenn ich die Pille einmal vergesse über 12 stunden, die vergessene nicht mehr einnehme sondern am 2. Tag normal weiter mache, in welchem zeitraum bekommt man dann den eisprung?

m!aria.leidxet


Ich erkläre gerne nochmal wie es war. Ich habe meine Tage ganz schwach am 06.07 bekommen und an dem Tag auch nach über 1 Jahr mit der Pille Belara angefangen. Bis zum 13.07 hatte ich die Periode ganz schwach. Dann habe ich ab dem 20.07 bis heute(29.07) wieder Blutung und das sehr stark. Am 03.08 muß ich wieder mit der Pille anfangen.

Das heißt ich habe trotz Pille eine ganze Woche die Periode gehabt, hab sie immer noch. Ich kann bald nicht mehr. Hoffe das jetzt alles verständlich ist.

Ich hab meine Tage zwei mal in einem MONAT........und hatte nur EINE Woche Pause :-( :-( :-( :-( :-(

bfuddxleia


Marialeidet,

das hatte ich schon verstanden.

Meine Frage zielte eher darauf ab, ob du zur Zeit noch in der Einnahmepause bist oder nicht, empfohlen wurde dir ja auch die Einnahmeverkürzung auf 14 Tage.

hallohallo1,

diese und ähnliche Fragen werden hier beantwortet:

[[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/]]

m arZialeDidAext


Ich bin seit Sonntag in der Pause. Aber hatte die Tage schon stark die ganze Woche. Jetzt habe ich 2 Wochen lang meine Blutung. Bin ich jetzt wenn ich am Sonntag wieder mit der Pille anfangen überhaupt geschützt vor einer Schwangerschaft ??? ?

Lg Maria

bJudFdleixa


Ja, der Schutz ist von einer Blutung unabhängig, wenn sie nicht durch einen Einnahmefehler ausgelöst wurde.

mSariadlemidegt


Das ist ja super, nein habe keinen Einnahmefehler. Die Blutung ist jetzt zum Glück weniger geworden. Werde auf jeden Fall übernächste Woche zu meine Frauenärztin gehen wenn sie wieder vom Urlaub zurück ist. Sowas muß ja abgeklärt werden. Auf jeden Fall nimmt mir das viel Kraft, wenn man knapp 2 Wochen eine Blutung hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH