» »

Scheide riecht nach fauligen Eiern

iipkünktcxhen


wie hießen die genau? gibts die auch ohne rezept?

caolougredshxade


Du solltest da jetzt nicht auf eigene Faust dran rumdoktern, sondern zum FA gehen und einen Abstrich machen lassen. Denn wie buddleia schon schrieb, es klingt mehr nach einer bakteriellen Infektion als nach einem Pilz.

Daelphoine7x5


Ich denke auch Du MUSST damit zum FA. Der Geruch spricht wirklich für eher für eine bakterielle Geschichte und sowas kann schlimme Komplikationen haben, wenn man es verschleppt. Kann ehrlich gesagt überhaupt nicht nachvollziehen, wie Du so nachlässig mit Deiner eigenen Gesundheit sein kannst. In einem anderen Faden hast Du ja vor ein paar Wochen geschrieben, das Du ungeschützten GV mit einem Fremden hattest. Auch um eine Geschlechtskrankheit auszuschließen würde ich unbedingt zum Doc gehen!!!

l&orenax22


ich hatte das auch mal..also alles genauso, wie du es beschreibst. Ich ging zum Frauenarzt und er diagnostizierte eine bakterielle Vaginose. Ich bekam 2 Vaginalzäpfchen und danach war sofort wieder alles in ordnung und seitdem auch nichts mehr. Also an deiner Stelle würde ich auch hingehen, das war wirklich so schnell weg mit den Medikamenten und der Geruch war mir wirklich so unangenehm, das hätt ich keinen Tag länger ausgehalten.

l'orFena2x2


ach ja, die Zäpfchen hießen Arilin rapid

S@idChartxa


Ab zum FA - bei mir kam letztens per Zufall ein bakterielles Ungleichgewicht raus (hatte keine Geruchsprobleme, aber Juckreiz etc.) bei der Untersuchung, da fiel auch der Satz, dass sowas häufig auch nach faulen Eiern riecht.

Die Behandlung erfolgte dann auch via rezeptpflichtigen Zäpfchen -würde also nicht selber rumdoktorn.

icpünktvchexn


ja ist ja gut ok... kann alle5rdings erst nächsten mittwoch hin...

hab mo-fr nächste woche theorie jeweils bis 13 uhr... und der FA macht erst am mittwoch ab 14 uhr auf. eher schaff ichs also nicht.

aber ich denkenw enn ich das jetzt shcon wochen hab, machen die 2 tage mehr nix...

l1o_renoa22


die Arilin sind auch rezeptpflichtig.

Naja aber es macht doch bestimmt unruhig, nicht zu wissen, was man hat..

cVamzerxon


geh so schnell du kannst...geht nicht zur not auch ein anderen fa?

ich hätte absolut keine lust solange zu warten...bis mi...

geh wirklich!

ich kenn das, wohne auch alleine und verdien nur durch einen nebenjob mein eigenes geld...da hasse ich arztgebühren...

ich wollte mich auch ewigkeiten nicht gegen zeckenimpfen lassen, obwohl wir im gefährdetenbereich wohnen, erst als meine mutter meinte sie zahlt es mir, bin ich hin und siehe da...es kostete gar nichts ;-)

ich hatte auch mal eine infektion und meine fa hat mir für danach um sowas vorzubeugen, weil ich zu einem ungleichgewicht im ph-bereich der scheidenflora neige, döderleinzäpfchen verschrieben...als ich in der apotheke war hats mich auch fast umgehaun, die warn auch schweineteuer und hab sie dann nicht sofort gekauft...

aber einige zeit danach wurden sie mir mehrmals empfohlen von verschiedenen leuten...ich hab sie mir dann doch gekauft und ich bin froh das ichs gemacht hab!

@:)

i~pünkptchexn


morgen gehts zum FA, gehe abends zur Theorie =)

Dyelp?hin"e75


Guter Plan!!!

iHpünktcxhen


also, Abstrich wurde nicht gemacht, da meine FA grade im Urlaub war und jemand vertreten hat und die meinte, das könne nur meine machen, aber die meinte gleich, dass es bakterielle Vaginose oder so ist.

Habe 6 Zäpfchen bekommen für 5€,Vagimid, imemr vor dem Schlafengehn.

:)^

dWenabxen


hallo ipünktchen

Diagnose ohne abstrich, wenn ich das schon höre :-/

hoffentlich helfen dir die zäpfchen , denn das ist metronidazol und helfen bei anaeroben Bakterien (B. die keinen Sauerstoff vertragen). Sowas sollte man meiner meinung nach schon austesten.

Es können nämlich verschiedene Erkrankungen solche Gerüche verursachen. und da gibt es nicht nur bakterielle sachen, sondern ebenfalls Pilze und Parasiten (insbesondere Trichomonaden, der geruch : je nach eigener empfindung fischig oder eben fauele eier).

was es sonst noch gibt: Chlamydien, Proteus bzw. andere gramnegative Darmbakterien (riecht wie sauerkraut), Streptokokken (riecht faulig), Enterokokken , Gardnerella (darauf scheint die ärztin zu tiippen, da das ein anaerobes B ist, das erreger der bakteriellen Vaginose ist)

i pJünktchxen


gegen Trichomaden helfen die auch, steht drinne.

Ich kann nichts dafür, dass sie keinen Abstrich gemacht hat, hab sie sogar extra gefragt, aber nein sie ist nur die Vertretung... Hoffen wir mal dass es hilft...

AArkMasccha


Hallo ipünktchen!

Wie geht es dir? Haben dir die Zäpfchen geholfen?

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH