» »

Gaanz wenig hellrotes Blut

S2igvalixt hat die Diskussion gestartet


Kennt das eine von Euch? Ich habe seit 2 Tagen ab und zu ganz wenig hellrotes (fast orange) Blut im Ausfluss. Kann das schon meine Mens sein? Müsste jetzt eigentlich kommen, bin bei ZT 36 (bei mir normal). Hatte ab dem 17. ZT für ein paar Tage dunkle Blutungen. Wenn das eine Eisprungsblutung war, dann müsste doch jetzt auch die Mens kommen, oder?

Antworten
B{ack[äpfxele


Ich kenn das. Das hatte ich sowohl direkt vor der Mens, als auch manchmal um die Zeit des Eisprungs und am Anfang der Schwangerschaft. Das kann theoretisch vieles sein.

Wenn das eine Eisprungsblutung war, dann müsste doch jetzt auch die Mens kommen, oder?

Theoretisch bald ja. Aber genau kann man das nicht sagen, weil du ja nicht sicher weißt, ob das eine Eisprungblutung war, außerdem können Eisprungblutungen auch kurz vor oder nach dem Eisprung sein.

S6igalxit


Danke für die Antwort...Blutungen sind immernoch da, aber immernoch nicht wie bei der Mens...Anfang der Schwangerschaft? Echt, damit hätte ich jetzt gar nicht gerechnet? Würde mich ja sehr freuen....wir "üeben" zwar gerade nicht, da ich vor 3 Monaten eine FG mit AS hatten, aber ausschließen kann ich es auch nicht. Wahrschienlich ist mein Zyklus seit der FG einfach immernoch durcheinander und ärgert mich! Ich hätte einfach nur gerne die gewissheit: schwanger oder mens!! Denn dann weiß ich was los ist und nach dieser Mens wollten wir auch wieder loslegen....

NSinotychka


Huhu! Bei mir ist es auch so. Habe seit gestern, also etwa sieben Tage nach dem Eisprung, wenn ich denn einen hatte, eine ganz leichte Blutung. Heute hab ich nur noch ein ganz leichtes Rosa auf dem Klopapier, wenn ich gerade auf Toilette war.

Kan natürlich sein, dass die Mens so schwach ist, weil ich im 1.pp-Zyklus bin. Aber es verwirrt mich trotzdem sehr. Die Mens erwartetet ich nämlich eigentlich erst für nächste Woche.

@ Sigalit:

:)*

SxigaElit


Bei mir ging die leichte Blutung jetzt 5 Tage, seit gestern nur noch starken festen Ausfluss...war das jetzt meine Mens oder was? Hätte doch mehr und dunkleres Blut sein sollen :-/ %-|

Ninotchka, wie gehts Dir??

NSino-tc?hka


Hallo!

Bei mir war's auch die "Mens". Extrem schwach, hab nur zwei Tampons gebraucht. Und die Temperatur ist erst nach der Mens auf Tieflagenniveau gerutscht. Wie siehst's bei dir jetzt aus?

SuigaEl?it


@ Ninotchka

Ich war heute beim FA, der hat mir jetzt Primolut verschrieben, um die Mens nach 8 Wochen einzuleiten...ich dachte zwischendurch schon, ich sei schwanger (test natürlich negativ)...jetzt soll ich die tabletten 12 tage nehmen und nach Absetzen kommt hoffentlich die mens...der nächste zyklus wird hoffentlich besser!! Wie ist es bei Dir? Alles ok? Woher weißt Du eigentlich, ob das die Mens war??Vielleicht sollte ich auch mal Temperatur messen...Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH