» »

Neuartige Frauenarztstühle

Tfhe Dyreamxer


Ja klar, deswegen musste ich ja auch immer probesitzen ;-D

Kreiselspülung drunter und ab geht die Luzie :)^ ;-D

cEaithlRinn


Paula,

tja, mir ist das herzlich egal, ob das fuer den ARZT schwieriger ist, was ist mit mir? Wenn ich denn ueberhaupt einen Arzt sehe.... meistens werden die "Routineuntersuchungen" (Abstriche z.B.) eh von den Schwestern gemacht. ;-D

Caithlinn :-)

Ppaulax1


DAS ist nun mal wirklich anders. *staun*

Aber in England übernehmen die wohl generell mehr ärztliche Aufgaben (ob man das nun gutheißt oder nicht) und werden auch anders ausgebildet.

y3ex-ye


bei mir wurde noch bei keinem FA i-was von der Helferin gemacht (außer die Glasträger fürs Mikroskop gehalten ,blut abgenommen und blutdruck gemessen) ...abstriche und sonstiges haben immer die ärzte gemacht ...fänd ich auch seltsam anders

Sna)mi^ra2x3


Ja, auf genau so nem Stuhl war ich auch letztens gesessen. Hatte nämlich die Ärztin, bei der ich die Gynefix bekommen hab. Ich find die besser als die "normalen", da liegt man wirklich so aufgebockt da..

*:)

H@anxselixne


Ich HASSE die Dinger!!!

Ja, ich weiß, viele finden die toll, mit der Begründung, daß man seine Füße SELBER abstützt und sich daher nicht so ausgeliefert fühlt wie wenn man sie oben ablegt.(Das war es vermutlich auch, was die Bekannte der TE meinte.) Naja - wohl allen, die das so empfinden! Mir geht es umgekehrt: Auf der Liege mit Beinablage liegt man fest und kann die Beine problemlos zu sich runter auf die Liege schwingen (also mit geschlossenen Beinen daliegen, wenn z.B. der Arzt gerade was erklärt oder den Bauch abtastet o.Ä.). Auf dem Stuhl kann man NUR sitzen, wenn man die Beine weit spreizt (um sich abzustützen), sonst fällt man runter. Also muß ich die ganze Zeit "offen" dasitzen, auch wenn es gar nicht nötig wäre. Das finde ich ziemlich unangenehm.

a_gne"s


[[http://books.google.co.uk/books?id=ao1R9sOIQZQC&pg=PA713&lpg=PA713&dq=gynaecological+examination+from+back&source=web&ots=hXd6jHRHZu&sig=P6HJiukqpP6_2NjXrpRvwPD5b5w&hl=en&sa=X&oi=book_result&resnum=9&ct=result#PPA713,M1]]

die Briten finden die Idee eines Gyn-Stuhls grauslig, insgesamt wird ja hier jeder cm Kleidung verhandelt, auch ältere Männer wollen nicht ihr Hemd ausziehen, wenn man an der Lunge horchen will, und bei Frauen hat man manchmal keine Chance.

Andererseits hat sich auch mal eine ältere Dame, der ich gesagt habe, "please undress to the waist" (Standardwendung) untenrum total nackig gemacht, statt die obere Hälfte zu entblößen...

-kLat7anis$chxa-


Schöner wäre es doch, wenn man die Beine nicht auseinandermachen müsste und das automatisch gehen würde... ;-D. So muss man nicht die Zeit bevor der Arzt endlich Mal eintruddelt daliegen wie in einem billigen Porno :-D. Das fänd ich angenehmer. Ob ich nun auf die Stufe steigen muss, um auf den Stuhl zu kommen, oder der Automatisch hochfährt, wäre mir so ziemlich egal ;-).

Bnabckäpjfelxe


So muss man nicht die Zeit bevor der Arzt endlich Mal eintruddelt daliegen wie in einem billigen Porno

Muss man ja auch nicht. Ich leg die Beine immer erst in die Schalen, wenn der Arzt auch da ist.

-.LaLtaniscIhax-


Ich hau mich immer gleich drauf..und dann auch immer viel zu weit oben..ich krieg jedesmal zu hören, Bitte weiter runter rutschen ;-D....

H<anxsexline


Müßt ihr euch etwa ausziehen, bevor der Arzt überhaupt da ist ??? :|N

P8oi-n-txy


Also ich nicht..Würde ich auch nicht machen

BOackäwpfelxe


Nein natürlich nicht. Aber der Arzt wurschtelt da immer noch irgendwas, bevor ich auf dem Stuhl bin und manchmal bin ich ein bisschen schneller.

-kLata_n4isc>ha-


Nein, erst geht es ins Sprechzimmer und dann gehts in die Umkleidekabine und anschliessend auf den Stuhl. So läuft es bei mir. So sollte es doch sein? Erst sollte doch gesprochen werden, ob irgendwas Beschwerdetechnisch anliegt, Fragen usw usf. :-/ Zum Schluss gehts nochmal ins Sprechzimmer. Und gut ist.

Wohin schaut ihr wenn ihr auf den Stuhl liegt? Ich schau immer an die Decke, zum Arzt zu schauen..nein Danke..

Und wenn er die Brust abtastet? Wohin schaut ihr dann?

In die Augen schauen könnte ich nicht ;-D Und der Arzt sucht auch nicht grade den Blickkontakt währenddessen :-D

B0ackEäpfelxe


Wenn der Arzt mit mir spricht schau ich schon zum Arzt. Ansonsten irgendwo anders hin. Beim Brust abtasten guck ich genau zu, das sollt man ja auch selbst machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH