» »

Wie lang ist der Zeitraum vom Eisprung bis zum Beginn der Regel?

cBoco1nut19x80


Hm, mal eine Frage: Wenn man bei diesen Temperaturen misst, gibt's da keine dollen Schwankungen? Ich meine wenn es so extrem heiß ist, wie bei uns in der Wohnung (DG)... würde mich mal interessieren?!

KNamik=azi081x5


So wie ich Paula verstanden habe, möchte sie aber nicht schwanger werden ;-)

Und um seinen Körper kennenzulernen, reicht ein Thermi für maximal 14€ das beste Stück (z.b. ein Analoges wie meines, das lebenslang hält). Ovus können da glaub ich preislich nicht so mithalten, so günstig man sie auch im Internet irgendwo bekommt :-)

L#ient[jxe


Wenn man bei diesen Temperaturen misst, gibt's da keine dollen Schwankungen? Ich meine wenn es so extrem heiß ist, wie bei uns in der Wohnung (DG)... würde mich mal interessieren?!

Bei mir jedenfalls nicht. Außerdem schwitzt der Mensch ja um sich zu kühlen, wenn es zu warm wird. Bei mir schwankt die Temperatur, wenn ich zu spät messe - das Wetter ist da vollkommen irrelevant. Und ich wohn auch direkt unter dem Dach ;-)

Psaul|ax1


Coconut, na, dann hat sich's ja für Dich gelohnt, Glückwunsch!@:)

Das sagt übrigens NFP zum zeitlichen Zusamenhang von Mittelschmerz und Eisprung:

Tatsächlich spüren sie aber nur den Mittelschmerz, der jedoch nicht genau an dem Tag des Eisprungs auftritt, sondern bis zu 9 Tage vorher bis 2 Tage danach

g!wenhdoLlyxnn


mittelschmerz beginnt bei mir einige tage vor dem eisprung, rechts deutlicher als links und erst wenn er weg ist, immer nachmittags, ist die temperatur am nächsten morgen oben.

Interessant, ich dachte immer, solche Schmerzen wären quasi der Eisprung, auch wenn ich das durchaus nicht jeden Monat spüre - heute morgen hatte ich mich wirklich gewundert, woher auf einmal ziehende Bauch- und Rückenschmerzen von jetzt auf gleich kamen, kurz nachgerechnet, gedacht, es müsste wohl mit dem Eisprung zu tun haben, obwohl ich da nur sehr selten Schmerzen habe - aber dass es einen "Mittelschmerz" gibt, habe ich erst jetzt hier durch Zufall entdeckt ... danke @:) immer schön, wenn man was Neues über seinen Körper erfährt.

P,audla1


Willkommen im Club der Ahnungslosen! ;-D

cdoconDut198x0


@ Kamikazi0815:

Das war mir durchaus bewusst, dass sie nicht schwanger werden möchte... es hat mich für mich selber nur interessiert ;-)

cloconuut19"80


Ich habe nach meiner Regel diesmal schon nach 3-4 Tagen Schmerzen gehabt... bzw. da haben sie angefangen. Und da mein Zyklus 28 Tage beträgt, heißt das, dass die Schmerzen schon am 8-9 Zyklus-Tag angefangen habe und der Eisprung ja erst am ca. 14 Tag stattfand! :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH