» »

Unterleibsschmerzen links

wwuschdel8x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen,

Seit einiger Zeit habe ich im Unterleib auf der linken Seite ab und zu mal schmerzen, krampfartig habe aber keine Ahnung was das sein könnte.

Habe gelesen das die schmerzen evt. mit ner Züste oder sogar auch schwangerschaft zusammen hängen könnten!

Wer hatte sowas auch schon mal kann mir jemand rat geben bitte ??? :-p

Antworten
Agleo\nor


Hattest du Sex ohne Verhütungsmittel?

Eine Zyste lässt sich am besten per Ultraschall beim Frauenarzt diagnostizieren. Ich würd dir raten mal hinzugehen und nachschauen zu lassen.

p0ofDfebrtjxe1


apendix

LEunxy


ich hab öfters mal schmertzen im unterleib auch wie du auf der linken seite!!!

jetzt verhüte ich mit persona der deine fruchtbarsten un unfruchtbarsten tage zählt und dir sagt wann du ungeschützten sex haben kannst!!!und jedes mal wenn ich die schmertzen wieder habe,bekomm ich entweeder meine MENS oder habe meinen eisprung,(persona zeigt dir auch den eisprung an!!!

Bpinasm;aus


Hallo wuschel85,

ich würde da an deiner Stelle mal in aller Ruhe mit zum Arzt gehen (Hausarzt sollte reichen) und mal eine Ultraschallaufnahme machen lassen. Schmerzen in der linken Seite können auch von anderen Organen z.B. den Nieren bzw. Harnwegen durch Steine, etc. verursacht sein. Überstürzen musst du damit nichts, nur wenn mal Zeit ist, würde ich da den Fachmann vielleicht mal drüber schauen lassen.

Schwangerschaft und Eisprung sind natürlich auch denkbar...Appendicitis (Blinddarmentzündung) eigentlich nicht.

Gruß

AUleeo+nozr


@ Luni:

Du weißt schon das Persona einen ziemlich schlechten PI hat und nur angewendet werden soll wenn ein Kind nicht schlimm ist?

L!unoy


eehm,wie was wo ???

ich vertrage keine pille,und wenn es ein roter tag ist verhüte ich dann

AJleon/oxr


Das sagt der Hersteller sogar selber auf seiner Homepage.

PERSONA ist 94% zuverlässig, wenn es anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet wird. Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die PERSONA ein Jahr lang anwenden, 6 schwanger werden können, weil PERSONA die fruchtbare Phase nicht richtig identifiziert hat.

[[http://www.persona.org.uk/de/zuverlassigKeit.php]]

Sichere, nicht-hormonelle Methoden findest du hier: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/333302/]]

Ich mache seit zweieinhalb Jahren NFP, das hat einen PI von 0,3

L=unxy


mit was verhütest du ???

hab das nicht verstanden

AVleoknmor


Das hier: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/333302/7274637/]]

Genauso sicher wie die Pille und wesentlich günstiger als Persona.

@ wuschel:

Sorry fürs schreddern.

LLuny


stimmt es,wenn man noch nicht entbunden hat dass man noch keine spirale haben kann?

All=eonoxr


Nein, das ist nicht mehr korrekt. Auch Spiralen wurden in den letzten zwanzig Jahren weiterentwickelt, genauso wie die Pille.

Die Kupferkette Gynefix ist zB ausdrücklich auch für junge Frauen geeignet die noch nicht entbunden haben.

L"uny


ok dankeschön,ich werd mir sofort ein termin ausmachen ich will sowas haben

A3lEeonor


Der Arzt der sie einsetzt sollte das gut können. Die Gynefix ist leider noch nicht so weit verbreitet das das jeder FA drauf hat.

Schau mal in diesen Thread: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/205079/]] vielleicht hast du ja nen passenden Arzt in der Nähe

wSusschel8x5


Hallo alle zusammen danke für den Rat.

Allso verhüten tu ich seit ca. 3 mon. nicht mehr da ein Kinderwunsch vorliegt.

kann ich jetz mit ner ss rechnen ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH