» »

Lange innere Schamlippen und sichtbare Klit

ByackBä}pfelxe


@ Paula

Für mich auch nicht. Ich würde das auch nicht als "Verkleinerung" sondern als "Amputation" bezeichnen. Ich hab sowas noch gar nie gesehen.

BJacVkäpfekle


Die scheide ist ein Loch %-|

Du meinst wohl: Der Scheideneingang ist ein Loch.

Die Vulva ist wesentlich mehr als ein Loch.

argnes


Ich habe auch gerade auf die site geguckt: voher = normale Frau, hinterher = da fehlt was. Grausig.

Es gibt ja Leute, die in allen möglichen Verstümmelungen ihr Glück suchen, aber denen ist meist bewußt, das sie etwas normales zu etwas "nicht normalem" umwandeln lassen.

a]gnxes


Eishörnchen, was hälst Du eigentlich von oralem Sex?

EkishoeYrnc"hen


Bei Frauen mit kaum sichtbaren aüßeren Schamlippen und von Natur aus kaum sichtbaren leineren inneren Schamlippen zusätzlich sieht das aber genauso aus.

Oder ziemlich ähnlich.Genau,und genau so ärgert mich das,das mir viele schreiben,aber darüber keine Ahnung haben und auch nicht,wie Vulven aussehen,wenn keine Op. gemacht wurden ist.Und auch nicht wissen,das frauen so aussehen können unten,wenn auch nie eine Op.gemacht wurden ist.

PSau`la1


Mit obigem Beitrag meinte ich das erste Bild aus dem Link, die übrigen habe ich erst jetzt gesehen.


Hat diese verbreitete Schamlippenproblematik eigentlich auch vor dem Aufkommen der ganzen (kompletten) Intimrasiererei bestanden?

8-) Tschuldigung, aber für mich sehen diese ganzen Bilder aus wie nackte Hühner. Und nun haut mich. (Aber bitte nicht sperren.)

E$isho*erncxhen


Die Scheide ist ein Loch.Das was Du nicht siehst ,von dem Scheideneingang ist auch ein Loch.Vulva ist nicht die Scheide,an sich.

aHgnexs


Und Du meinst, daß Frau nur das Loch braucht, den Rest nicht ???

BOackCäpfeelxe


Die Scheide ist ein schlauchförmiges Organ und kein Loch.

Und ich habe ja eben überhaupt nicht von der Scheide geredet, sondern von der Vulva. Die Vulva besteht normalerweise unter anderem auch aus inneren Schamlippen, die bei der Frau auf dem Foto aber amputiert wurden.

DNarxcy


Hab mir grad die Bilder angesehen...

Uuh nein, wieso tut sich frau sowas an ??? Und schön aussehen tut es grad auch nicht. - Von wegen "Schönheitsoperation"! :|N

E+isDhoe"rnchen


hab ich gar nicht behauptet Anges.Ich finde deine Bemerkung unpassend und falsch.Nur mir etwas reinzuwürgen,was ich nie gesagt habe.

Wenn Du dir selbst das einbilden willst ,..gut.Habe ich aber nie gesagt.

aMgxnes


Übrigens, so rein logisch können die inneren Schamlippen auch dadurch sichtbar sein, dáß die äußeren relativ klein sind. Sollte man dann nicht die äußeren vergrößern, um Deinem Schönheitsideal zu entsprechen?

Wo hast Du eigentlich Deine unfangreiche Kenntnis der weiblichen Anatomie her, die Du "aus eigener Erfahrung" hast? Bist Du Gynäkologin/Gyn-Schwester oder homosexuell?

EhishoeArnchxen


Wenn Du ein Rohr hast sagt Du das auch,das,das Rohr ein Loch hat oder ein Rohr ist,als Ein Schlauch.Am Scheideneingang sieht man das auch deutlich,das die Scheide ein Loch ist.Klar ist das wie beim Schlauch bzw.Rohr.Aber die haben auch das Loch bzw den Eingang.Vulva und Scheide sind zwei Sachen.

B_ack*äzpfelxe


Dein Satzbau verwirrt mich jetzt etwas. Aber wenn du damit sagen wolltest, dass ich zu einem Rohr auch Loch sagen würde: nein würde ich nicht. Ein Rohr ist ein Rohr und ein Loch ist ein Loch ;-D

Vulva und Scheide sind zwei Sachen.

Richtig und ich hab von der Vulva geredet, drum weiß ich gar nicht, warum du von der Scheide anfängst, um die ging es hier gar nicht.

EgisQhoerxnchexn


Ich habe gesagt,das ein Rohr ein Rohr ist,wie Schlau ein SChlau.Das ein Rohr ein Loch hat ist Klar,wie Schlauch.

man kann auch sagen,das sie eine Durchgang haben.Eben wie die SCheide.(Tunnel)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH