» »

RepHresh sanol -erfahrungen?

Rfott-eInapeple hat die Diskussion gestartet


ich hab gestern von meiner frauenärztin einen einzigen aplikator dieses vaginal gels bekommen, sie meint das ist halt zum vorbeugen und tut der scheide gut.

nun ja, gestern hab ichs auch benutzt heute merkte ich beim toilletengang das da kleine klumpen waren, habe dann mit einem sauberen finger nach geprüft was da nun los ist, und habe dann auch wirklich große klumpen vorgefunden. ich hab gelesen klumpen können entstehen wenn man das gel während seiner tage benutzt aber auch so?

außerdem fühl ich mich irgendwie trocken, tat der scheide also nich so gut, liegt es auch am gel?

ich hoffe jemand kann antworten.

lg, apple.

Antworten
R%ottDena0ppxle


hat denn keiner das zeug benutzt ? xD

:-/

Eohema@liger NutzHer +(_#2828x77)


Es ist Samstag/Sonntag nacht. Nicht die richtige Zeit zum ungeduldig werden. Ich denke mal das du morgen im Verlauf des Tages Antworten bekommst.

Rwotte9nappxle


hm, ich denke du hast recht,

bin leider von natur aus so ein mensch ^^''

gCwelndXolydnn


@ Rottenapple

Gegen was solltest du denn vorbeugen? Wenn du keine aktuelle Entzündung ist, finde ich persönlich es unsinnig, da irgendwas zum Vorbeugen draufzuschmieren - tut im Normalfall nämlich dann eher schlecht, da es in die Flora eingreift ....

R ottoenap?ple


ja eigentlich meinte meine ärztin alles sei ok, aber da ich zwiscenblutugen wegen der pille hatte meinte sie das könnte helfen kA warum da auf der verpackung stand es ist zum vorbeugen von bakteriellen vaginosen.

b$udGdl0eia


..macht für mich nicht so arg viel Sinn...wenn sie nichts gefunden hat, sind die Blutungen ja nicht durch eine Infektion ausgelöst, die mit diesem Gel behandelbar wäre, sondern mit einiger Wahrscheinlichkeit Pillennebenwirkungen.

Wenn es die nächsten Pillenzyklen so bleibt, kommt ggf. ein Wechsel in Frage.

ROotte!na~ppxle


nja ich hab halt nur einen aplikator bekommen, deswegen hoff ich mal das es bei mir jetzt keinen riesigen schaden angerichtet hat, und es fühlt sich heute auch nicht mehr sooo trocken an, aber ob das nur so ein gefühl ist werd ich spätestens beim sex merken.

und was mich wundert ist auch dass ich vorher keine zwischenblutungen hatte mit dieser pille

können die zwischenblutungen von medikamenten kommen?

bWuddle[ia


..ne, schaden wird es mit einiger Wahrscheinlichkeit nicht, wenn du nicht auf einen der Stoffe reagierst, die enthalten sind.

Ist kein Medikament im eigentlichen Sinn, sondern eine Mischung verschiedener Stoffe, die Schleimhaut schützen und ansäuern, soll drei Tage wirken (ist wohl neu auf dem Markt, ich hab ein bißchen gegoogelt).

Zwischenblutungen können dann von Medikamenten kommen, wenn sie Wechselwirkungen mit der Pille haben, was war es denn?

EDheomaligenro N~utzer 0(#282877x)


Zwischenblutungen sind eine mögliche Pillennebenwirkung.

Was für Medis hast du denn genommen?

R(otteIn8ap)plxe


ich bezweifle das es davon ist aber ich fluconazol bekommen.

wie gesagt ich glaub nicht das es davon ist. aber nja.

hat den jemand von euch dieses gel benutzt?

bTuddluexia


Fluconazol als Tablette? Wieviel?

In höheren Dosierungen werden die Hormonspiegel der Pille im Sinn einer Steigerung des Östrogenspiegels beeinflusst, ich würde mal nicht absolut ausschließen, dass diese Schwankungen zu Blutungen führen können.

Damit hast du doch aber auch die Erklärung für dies Gel.

Fluconazol ist gegen Pilz, dann hat dir dir Ärztin das Gel zum Wiederaufbau das Vaginalmilieus nach Abschluß der Behandlung gegeben. ;-)

m'aijxatu


hab das letztens auch von meiner FA bekommen. Das hält etwa 3 tage und wird komplett von der schleimhaut aufgesaugt. das gel bewirkt, dass sich die schleimhaut schneller erneuert. ich hatte da auch so ein komisches gefühl, außerdem gabs lauter so weiße klumpen im ausfluss. das waren die abgestorbenen hautschuppen...

also ich denke mal da gibts kein grund zu sorge. das gel bewirkt halt, dass da unten gearbeitet wird und daher kommt vielleicht das trocken gefühl...

RUottenJaSppxle


es war nur eine tablette dosierung war glaub ich 150

nja das mit den klumpen hat mich nur gewundert weils wirklich große waren, aber nja ich denke jetzt ist alles im lot.

ein großes danke schön für eure hilfe!

:D

lg, apple ^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH