» »

Einnistungsblutung?

Syonne1Meetr hat die Diskussion gestartet


Hallo an Alle,

also das hört sich jetzt alles ziemlich bescheuert an, ist aber genauso gewesen :-)

Ich habe kürzlich zweimal die Pille vergessen. Und schon vermutetet, dass ich vielleicht schwanger sein könnte.

Gestern Abend hat mein Freund mich mit dem Mund befriedigt, er meinte ob ich ein OB drin hätte, was nicht der Fall war. Meine Tage bekomme ich erst nächsten Montag. Heute habe ich mit dem Spiegel geschaut, ob meine Schaml. stärker durchblutet sind?!?! Soll ja anscheinend so sein... konnte ich aber nicht beurteilen. Jedoch ist mir ein braun, roter "Faden" aus Schleim "begegnet :-)" und dann noch einer, sie waren aber nicht lang und auch nicht dick. Mehr nicht. Davor hatte ich schon seit ca. 5 Tagen ziemlich starken weißen Ausfluss! Hört sich alles ziemlich schräg und ekelhaft an. Tut mir Leid, aber ich würde gerne wissen was das sein könnte?!

Kann mir jemand helfen ???

LG Sabine

Antworten
K<risjtinaWS


Eine Schwangerschaft ist natürlich nicht auszuschließen, wenn Du nach Vergessen der Pille ungeschützten Sex hattest. Ich würde hier aber eher auf eine Schmierblutung aufgrund des Vergessens tippen. Einnistungsblutungen kommen auch nicht wirklich so häufig vor.

Die wievielte Pille hast Du denn überhaupt vergessen?

SqonneMEeexr


In der ersten Woche ca. die dritte, dann nochmal die siebte oder so?! Total blöd! Ich hab auch immer wieder ein Ziehen im Unterleib und vorher an einer Brust, aber ansonsten gehts mir gut... Bin echt ratlos ???

Aber der Ausfluss könnte doch auch dafür sprechen, oder?

SuonJneMexer


Und Danke für deine Antwort :-)

KAristyinxaS


Also das war dann schon die kritische Zeit in der Du das vergessen hast. Würdest Du Dich denn freuen?

Ich fürchte, Du mußt das beim Arzt klären, rund 2 Wochen besser 3 nach dem möglichn Befruchtungstag. Oder mach dann nen Test.

S0onnexMeer


@ Kristina

Ich denk ich warte jetzt einfach mal auf meine Tage... Leichter gesagt als getan :-) Wenn ich schwanger wäre, wär es auch schön, geplant ist es aber nicht. Und der Zeitpunkt passt auch eher nicht, aber freuen würde ich mich schon. #

Danke für deine Antworten! :-)

@ Alle

Weißt jemand irgendwas über Einnistungsblutungen?

b6uddCleia


..die meist sehr leichte Blutung in der Pillenpause ist kein sicheres Zeichen für "nicht schwanger".

Eine Einnistungsblutung ist meist sehr schwach, max. schmierblutungsstark und etwa eine Woche nach Befruchtung zu erwarten.

SYonn!eMeer


Ich stell mich echt an, könnte grade über mich selbst lachen :-)

Aber ich hab noch eine Frage, ist das dann normales Blut oder sind das eher "blutige Fäden"?

|-o

dTen~abe9n


hallo sabine, sorry wenn ich grade lachen musste

...ist mir ein braun, roter "Faden" aus Schleim "begegnet

ich kann dir leider nicht so recht helfen, da ich keine einnistungsblutung hatte. ich war einfach so schwanger.

also bei mir war deutlichstes zeichen, als ich schwanger war: brustwarzen haben saumässig weh getan und wurden dunkel und im genitalbereich war alles so durchblutet, dass es dunkelrot war. geruchsempfindlichkeit war auch da, die hab ich aber erst mal nicht wahrgenommen als was besonderes. alle anderen symptome kamen erst viel später bei mir.

S(on$neMeer


Ja mir gehts doch auch so! Ich könnte mich auch auslachen :-)

Ist alles nur etwas komisch... Hab einfach mal gedacht ich frag mal hier, ob jemand schon so etwas hatte!

Von der Zeit her würde halt alles genau passen... Naja, mal schauen

Danke für eure Antworten, auf meine, mh... naja intimen Fragen ;-)

b&ud+dleixa


SonneMeer,

das ganze Hin-und-Her-Gerätsel bringt dich nicht weiter, so ein Blutfaden kann auch völlig unabhängig von einer Schwangerschaft mal auftreten. ;-)

(Ich hatte auch bei beiden Schwangerschaften keine Einnistungsblutung).

Test ist 18 Tage nach dem letzten riskanten GV möglich, Schutz bestand nach der 14. Pilleneinnahme, wenn die siebte Pille die letzte vergessene war.

S,onRneMexer


Ich hab gerade noch im Net gestöbert, sie kommt schon ab und zu mal vor, hat denn niemand Erfahrung damit ??? ? :-)

SZonyneMeeer


Frauen mit Einnistungsblutung gesucht *:)

KYristibnaS


Also ich hatte auch bei beiden SS keine.

Ich hatte eine Woche nach der Befruchtung die ersten Symptome wie Stechen, wenn ich michgestreckt hab, Brustschmerzen und mir war dauernd schwindelig. Und ich kam mir fürchterlich aufgebläht vor.

Naja, mach einfach nen Test wenn die Zeit reif ist!

SFonBneMgeer


Hey Kristina. Danke fü deine Anwort. Naja mir bleibt ja nichts anderes als abzuwarten ob meine Tage kommen...

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH