» »

abgelaufenes kondom

csan|diexee hat die Diskussion gestartet


also das war nicht meine woche:

hatte am sonntag GV mit meinem freund, haben natürlich verhütet. am freitag davor war der letzte tag meiner periode. nur leider ist mir erst am montag früh aufgefallen, dass das kondom schon seit 11 monaten abgelaufen ist :-o mein freund meint, er hat nichts bemerkt zB dass sperma irgendwie ausserhalb des kondoms war, also dass es gerissen sein könnte. und am dienstag bin ich mit einer blasenentzündung aufgewacht...seufz...seit mittwoch nehme ich ein antibiotikum...am donnerstag hatte ich sogar etwas blut im urin und höllische schmerzen...heute ist es etwas besser, kein blut schmerzen halten sich in grenzen. {:(

meine frageN:

wie groß kann die gefahr einer schwangerschaft oder einer infektion (HIV etc) sein wenn man geschlechtsverkehr mit einem alten kondom hatte? ich habe es an einem dunklen ort bei raumtemperatur aufbewahrt.

kann es eine zusammenhang zw dem abgelaufenem kondom und der harnwegsinfetion geben? bzw wird das gleitgel irgendwie schädlich wenn es älter wird?

bin für jeden rat dankbar :)*

Antworten
cYantdiexee


ich habe das gleiche thema auch im forum 'verhütung' gepostet. sorry, wollte nicht spamen, denk mi nur es könnte beide theme betreffen...

A!leornor


Bitte hier: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/414351/]] weiterschreiben.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH