» »

Starken Ausfluß, Kupferspirale seit August 08

MAoni-Frlorri-Tximo hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe schon seit meiner ersten Konisation ständig mit Ausfluß zu kämpfen. Es geht gar nicht das ich ohne Slipeinlage rausgehen kann.

Nach meiner 2 Entbindung im Juli hab ich mir direkt nach dem Wochenfluss die Kupferspirale Flexi T 300 einsetzen lassen.

Hab nun seit ca. 1 Woche richtig viel ausfluß hatte der so gelblich ist und ganz übel richt |-o hatte bevor ich den Ausfluss hatte mittlere bis stärkere Schmierblutungen.

Ich habe seit der Enbindung noch keine Mens gehabt, da ich Vollstille.

Kann mir vieleicht jemand helfen, mit ist das total unangenehm

Antworten
hdeli>x poomaxtia


Ich denke, normaler Zervixschleim kann zwar säuerlich, aber eigentlich nicht wirklich "ganz übel" riechen. Vielleicht klärst du ab, ob nicht ne Infektion vorliegt?

Meowni-Flo0ri-Tximo


Wäre ja nicht wirklich unüblich mit der spiral nicht wahr??

Ne, also ich rieche das teilweise schon durch die normale Hose, das kann echt nicht sein. Ich schäm mich total weil ich mein jeder müsste das riechen.

Jucken oder Brennen tut aber nix.

h+eli/x pomEatia


Wäre ja nicht wirklich unüblich mit der spiral nicht wahr??

Sie hat schon den "Ruf" Infektionen zu begünstigen. Ich weiß jetzt grad nur nicht aktuell, inwiefern es für die neueren Spiralen zutrifft. Ich glaube aber schon, dass ein Restrisiko immer bleibt.

Von einer Infektion würde ich mich aber noch nicht völlig abschrecken lassen. Sollte es aber öfter auftreten, wäre das wohl ein Grund, es nochmal zu überdenken.

Jucken oder Brennen tut aber nix.

Muss ja auch nicht immer.

Wenn es wirklich so auffällig ist, würde ich auf jeden Fall mal beim FA abchecken lassen, ob nun was Organisches vorliegt oder es nur eine vorübergehende Laune der Natur ist.

M_oni-.FloriY-Tximo


Ja, dazu muss ich sagen, bin ich 2x Konisiert worden. Hatte einen Pap 4a. Bin natürlich auch am überlegen obs mit daran liegen könnte,

Naja wie auch immer, ich fühl mich echt total matschig an und das kann es nicht sein. :(v

w6hitesch=eep


Hallo Moni!

Hab nun auch neu die Gynefix (vom Prinzip her ja auch ne Kupferspirale) und hatte auch nen übel riechenden Ausfluss bekommen. meine Sorge war ebenfalls, dass es mit der Spirale zusammenhängt und eventuell so bleibt ???.

Nun war ich am Freitag beim Kontrolltermin. Ergebnis: Bakterielle Vaginose (Aminkolpitis). Hab ich vorher noch nie gehabt...

Der Arzt meinte, dass durch die Einlage, der Fremdkörper, etc. die Abwehr eventuell geschwächt war, das ganze ein bisschen irritiert war - Folge: Vermehrung von Bakterien. (Ich hoffe einfach mal, dass die nicht beim Einsetzen eingebracht wurden, das würde mich schon sehr ärgern.. :-| )

Zudem soll wohl auch der Faden mehr Oberfläche zum Ansiedeln mit sich bringen; der Arzt hat deswegen den Faden auch nochmal gekürzt. Er meinte aber, sowas sei nicht selten nach Einlage der Spirale.

Ich muss aber dazu sagen, dass ich zur Zeit der Einlage sowiesodurch eine Erkältung etwas angeschlagen war..

Naja, woran es auch immer lag, die gute Nachricht ist, es ist behandelbar.

Nun muss ich ein Antibiotikum nehmen (oral und vaginal und der partner gleich mit) und hoffe, dass es sich dann damit erledigt hat und ich mir nicht noch gar durch das Antibiotikum nen Pilz einfange.

Mein Rat: Geh' zum Arzt. Riechender Ausfluss ist ein Symptom, sollte deswegen abgeklärt und ggf. behandelt werden.

Alles Gute und Gesundheit!! :)*

M&oni-FLlori-BTimo


Danke für deinen Beitrag.

Ich mein im Großen und Ganzen wird mir eh nicht viel übrig bleiben als mal zum Gyn zu gehen. Ich glaub ich werd auch gleich morgen einen Termin machen.

Lg Moni @:)

Mloni-FvloriF-;Timxo


So ich war gestern. Hab Antibiotika bekommen. Mal sehen wies dannach aussieht. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH