» »

Nie wieder Regelblutung


Ja, aber das Thema offensichtlich ja nach wie vor aktuell! Und darum geht es hier ja. Also danke für deinen Beitrag, czarina1998.

tZulipxs


Progesteron im Langzeitzyklus bzw. in Dauereinnahme. Ich bin seit Jahren blutungsfrei (außer ich mache eine gezielte Einnahmepause). Davor hatte ich Blutungen bis zu 700 ml +.

Mit HB 16+ lebt sichs eindeutig besser als mit 6..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH