» »

Kann der FA Arzt sehen ob man die Pille nimmt?

AarkaIscha


Sicherer sind sie nicht, aber sie haben mehr Hormone (Östrogene?). Hatte die genommen wegen meiner schlechten Haut, sollten "antiandrogen" wirken, wie es so schön heißt...

E-ineF,raHgeHxabe


Also die Valette hat dann auch mehr Hormone?

Ich frag mich eh, wie die Ärzte entscheiden, welche Pille sie verschreiben, da ich nicht unbedingt Hautprobleme habe. Deshalb bin ich jetzt ein wenig stutzig.

AXrkaxscha


Soviel ICH weiß schon... Die Valette hat 30µg Ethinylestradiol (Östrogenersatzstoff), die Leios z.B "nur" 20µg... Nach welchen Kriterien FA's das entscheiden, weiß ich auch nicht. Ok, bei mir wars wegen der Haut, aber sonst...

A|leonxor


Ein wenig.

Der Arzt entscheidet "frei Schnauze" welche Pille er verschreibt. Meist bevorzugt er dabei Produkte eines Pharmakonzerns weil dann Boni dieses Unternehmens locken.

E<ineFradgelHxabe


Okay, danke dir. Werd meine FÄ mal fragen, vielleicht krieg ich von ihr dazu eine Antwort.

E(ineKFraKgeHyabe


... Danke euch ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH