» »

Pillenpause und keine Blutung

MAami3A00x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo , ich habe mal eine Frage . Ich nehme die Pille Belara , am 28.11 habe ich die Letzte genommen . Ich habe bis heute noch keine richtige Blutung bekommen nur ab und zu ganz leichte Schmierblutung die nur kurz da sind . Mein Unterleib schmerzt so , als würde ich meine Blutung bekommen . Meine Brüste tun etwas weh . Ich habe bis Montag noch Antibiotika genommen , da ich eine Grippe hatte . Bisher hatte ich meine Regelblutung immer pünktlich . Weiß jemand was das sein könnte ? Morgen müßte ich mit der nächsten Pillenpackung beginnen , soll ich die wie gewohnt weiter nehmen , oder soll ich erstmal abwarten bis die Blutung kommt ? Für Antworten bin ich sehr dankbar.

LG

Antworten
Lpunaxfe


das ist normal bei der Belara war bei mir auch so u bin in Panik ausgebrochen. Ich hab sie abgesetzt u meine alte wieder

M@amKi300x6


Lunafe , danke für Deine Antwort . Soll ich morgen denn trotzdem die nächste Packung anfangen ? Oder erstmal warten ?

LG

M,oniM


Eine ausbleibende Blutung unter der Pille ist eigentlich kein Grund zur Sorge, solange die Pille richtig eingenommen wurde. Viele Frauen schätzen diesen Effekt.

Die Schmerzen sind leider eine typische NW.

Ob du der Belara jetzt noch eine Chance geben willst, musst du wissen.

Wichtig wäre auch, ob das Antibiotikum die Wirkung der Pille beeinflusst haben könntest und ob du in dieser Zeit ungeschützten Verkehr hattest. In welcher Winnahmewoche und bis wann hast du das AB denn genau genommen und bestand eine Wechselwirkung?

MZonixM


Ah, sorry, schon wieder Tastenlegasthenie: Einnahmewoche sollte es heißen.

M5aNmi300x6


Hallo MoniM , ja ich habe die Pille richtig eingenommen . Ich nehme die Belara jetzt seit 6 Monaten und bisher noch nie solche Probleme gehabt . Wie gesagt , sonst kamen die Blutungen immer pünktlich . Also ich habe mal in der Beschreibung nachgesehen vom Antibiotika , dort stand nichts drinne was die gemeinsame Einnahme der Pille betrifft . Als ich das Antibiotika genommen habe , hatte ich keinen Geschlechtsverkehr , da mein Mann beruflich nicht da war und auch noch ist :-) , ich habe mit dem Antibiotika einen Tag bevor ich die letzte Pille genommen habe angefangen und habe darau den Montag die letzte Antibiotika Tablette genommen. Boah ich mach mir voll den Kopf ob ich vieleicht schwanger bin , denn ich kenne es nicht das meine Mens solange auf sich warten läßt . Obwohl andersrum habe ich ja auch ab und zu ganz ganz leichte Schmierblutung , die kaum zu erkennen ist . Bin völlig verwirrt .

LG

M6onZiM


Wenn kein Fehler vorliegt besteht kein Grund zur Sorge! Die Blutung unter der Pille kann immer mal ausbleiben-das ist eine ganz typische Nebenwirkung, die auch erst nach Jahren auftreten kann.

M,ami3x006


Na hoffentlich hast Du recht . Mich verwirrt es wirklich ganz schön da ich sonst meine Mens immer pünktlich hatte , sie sind noch nie ausgeblieben außer wo ich mit meinen Kids schwanger war . Nur ich hatte mit dem Thema Kinderwunsch abgeschlossen . denn ich habe 2 Lausbuben , wovon einer auch noch ADHS hat .

LG

Mwon"iM


Falls die Pillenblutung (eine natürliche Mens hat man unter der Pille ja nicht) nächsten Zyklus auch ausbleibt, kannst du deinen Gyn mal einen Blick draufwerfen lassen. Er kann auch sehen, wie deine Schleimhaut aufgebaut ist und ob es daran liegt.

M&amix3006


Mir ist gerade eingefallen , das ich während der Pilleneinnahme Amboxol 30mg eingenommen habe . Aber in der Beschreibung steht nichts darüber was die gleichzeitige einnahme der Pille betrifft .

LG

M$o_nixM


Wenn da nichts steht, gibt es auch keine Wechselwirkungen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH