» »

diagnose I9? hiiiilfe.

hoell5ok)ittcy90 hat die Diskussion gestartet


hallo, ich habe eine frage. und zwar habe ich mir die pille verschreiben lassen, und habe heute die rechnung gekriegt. die machen da ja obligatorisch eine urin untersuchung und da steht als diagnose I9. ?! es steht auch als untersuchungsgrund krankheit, dabei war das ja bloss ein beratungsgespräch. unter I9 habe ich auf einer medizin seite gefunden "andere erkrankungen der geschlechtsorgane"- ist das jetzt einfach eine bezeichnung für beratung oder so, weil... erkrankung habe ich, meines wissens nach, keine....

oder was muss ich darunter verstehen?? irgendein praxisinterner code? die haben eben schon geschlossen, daher kann ich heute nicht mehr anrufen, aber ich habe hier eine panikattacke, das klingt so....

ich habe zwar keinen richtigen grund, aber panik schiebe ich trotzdem- und ich werde sie nicht los, schwanger bin ich nicht, wenn der mir das nicht gesagt hat, oder? ich meine, ich habe mir die pille verschreiben lassen, und die darf man ja nicht anfange zu nehmen wenn man schwanger ist, logischeriweise. d.h. wenn ich schwanger wäre (was ich aber ja nicht sein sollte....) dann wäre mir das mitgeteile worden, oder??

ich würde mich riesig über eine antwort freuen..... :)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH