» »

Menstruationsschmerzen (Bauch) ohne Menstruation

E0rdbee*rprinzesxsin hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

ich habe seit 2 wochen ab und zu genau die Bauchschmerzen,die ich auch während meiner Periode habe.

Im Moment habe ich meine Periode aber nicht. Woher kann das kommen? Kommt das vielleicht von der Blase (Blasenentzündung?). Aber beim Wasserlassen tut mir nichts weh.

Oder kommt das vom Darm?

Hab auch schon an eine Schwangerschaft gedacht (keine ahnung ob man da so bauchschmerzen hat). Aber die Pille nehme ich regelmäßig.

Was sagt ihr dazu?

Wo kann das denn herkommen?

Hoffentlich antwortet mir jemand.

wenn ich zum arzt gehe wüsste ich nämlich nicht ob hausarzt oder frauenarzt.

Liebe Grüße und danke *:)

Antworten
LporiaLnxa


bei mir wars zum beispiel mal so gewesen das ich diese verhütungspflaster nehmen wollte! musste sie aber absetzen weil ich auch diese bauchschmerzen hatte als wenn ich meine tage gehabt hätte! was aber nicht so war! vielleicht ist die pille zu stark für dich! würde mal zum arzt gehen! der kann dir sagen ob du ne andere pille nehmen musst oder von was es kommt! anbei... wenn du überfällig bist würd ich n test machen! auch die pille ist nicht zu 100% sicher und du wärst nicht die erste die während der pille schwanger wird!

E@rdbexerpriYnzessxin


danke für die antwort :)

ich nehme die Pille "Valette".

Ich hatte diese Schmerzen noch nie ohne meine Periode (bis jetzt).

Die Pille (valette) nehm ich schon seit 5Jahren. kann das jetzt ganz plötzlich kommen dass die pille zu stark ist? hab sie ja bis jetzt auch vertragen.

oh man,hoffentlich keine schwangerschaft.

hat jemand noch ideen was es sein könnte?-->blase,nieren,gebärmutter?

lg

MersBDrainsshakexr01


Ich hab im Moment exakt die selben Beschwerden.. nur zusätzlich is bei mir nach ner Zeit seltsam bräunlicher Uafluss hinzugekommen...

Schwangerschaft ist ausgeshclossen, solang du keinen Einnahmefehler begangen hast.. ich hab mich testen lassen extra und bin negativ.. passt also..

ich hatte aber bereits 2 Zysten am eierstock.. hab meine ärztin angerufen und ihr das erklärt.. sie meinte es könnte wieder eine zyste sein ...

oder es liegt einfach an der pille...

ich hab auch schon an darm gedacht, weil ich zz leichte darmprobleme habe und mein darm immer ein wenig voll ist...

aber wär cool, wenn du schreibst, wenn du weisst was es war :P

glg

mrsbrainshaker

I^phiguenixe_


Ich hatte ähnliche Symptome, die letztendlich auch zu Zwischenblutungen führten, meine FA stellte daraufhin eine Zyste fest, die durch ein homöopathisches Mittel binnen weniger Wochen verschwunden ist, auch die PMS normalisierte sich daraufhin wieder.

Ich würde auf jeden Fall einen (Frauen-)Arzt aufsuchen, wenn die Beschwerden noch weiter anhalten!

Auf jeden Fall gute Besserung!

LG

MFrsBr7ains7haxker01


Also ich war jetzt beim FA..

die hat nur Pilze entdeckt..

und meinte dass die Pilze vom darm kommen könnten.

jetz muss ich halt ne stuhlprobe abgeben...

aber ich hatte bei den symptomen eben keine zyste und schwanger bin ich auch nicht xD

glg und gute besserung :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH