» »

Unterleibsschmerzen und mehr Ausfluss was bedeutet das??

b[elvlaloxna hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine Frage steht ja schon in etwa oben ich habe nun seit vorgestern Abend links und rechts ( Eierstockgegend) Immer so ein ziehen und stechen und auch seit dem ein sehr starken klaren Ausfluss.. Er ist zäh also nicht richtig flüssig oder wässrig also eigentlich normal nur total viel wie kurz vor den Mens |-o..

Was könnte das den sein den das ziehen und stechen tut schon ziemlich weh auch beim laufen und ist total unangenehm kennt das jemand? Mein Bauch ist auch aufgebläht wie wenn ich kurz vor der Regel wäre aber dies kann ja nicht sein :-/

Habe gedacht das es evtl der ES ist.. kann das sein ??? Habe diesen zwar schon mal gespürt aber nie auf beiden seiten und vorallem nie ein paar Tage lang. Hatte meine Regel am 7 ten Januar und mein Zyklus ist seit meiner Schwangerschaft immer so 24 Tage.

Habe mich am 6.11.08 auch Sterilisieren lassen, könnte es evtl damit zusammen hängen? Aber denke wohl eher kaum oder?

Wäre dankbar für Erfahrungen

lg Ilona

Antworten
A'lZeonoxr


Könnte ein Hinweis auf den ES sein. Lässt sich aber so aus der Ferne nicht genau sagen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH