» »

Pille Bellissima, Ersatz für Belara?

RFeneF1x00


Moin *:)

erstmal danke für deine schnelle antwort :)^ , und jetzt habe ich sie doch erst so spät gelesen ...^^

also meine freundin war heute morgen beim frauenartzt und hat so ein bissel mit der gelabert, und die hat ihr jetzt eine andere verschrieben, ich weiß aber leider noch nicht wie die heißt, meine freundin hätte aber gerne die Aida (?!) gehabt ^^

nimmst du denn noch die belissima oder welche nimmst du ?

naja die packungsbeilage habe ich noch nicht gelesen, die will sie mir nicht geben, irgentwie is das doch ein bissel komische thema für sie ! naja das klingt jetzt irgentwie sehr komisch aber einen libidoverlust kann man da keines wegs feststellen, eher ein anstieg ! :=o

naja und dann nochmal zum letzen thema, da wir das eigentlich so gemacht habe dürfte keine sorge bestehen, und das sage ich ihr auch immer so, weil ich in der schule irgentwie sehr gut bei dem thema aufgepasst habe, habe ich da noch ein bissel ahnung von xD naja aber sie macht sich eben doch sorgen und davon kann man sie auch nicht sooo leicht abbringen...

achja, und den test habe ich für sie schon aus der apotheke gekauft, 8 euro kostete der ... sie will ihn am sonntag testen, sie hatte irgentwas erwähnt von wegen man muss dann noch einen woche warten oder sowas ... keine ahnung.

I%t's_Ju@st_xMe


naja das klingt jetzt irgentwie sehr komisch aber einen libidoverlust kann man da keines wegs feststellen, eher ein anstieg ! :=o

Dann habt ihr Glück, hier gibt es sehr viele Fäden, in denen Frauen das Gegenteil berichten.

Es bringt deiner Freundin übrigens gar nichts, eine bestimmte Pille zu verlangen selbst wenn ihre Freundinnen mit dieser gut zurechtkommen sollten. Das Auftreten von Nebenwirkungen ist nämlich von Frau zu Frau individuell verschieden und nicht vorhersagbar und die Höhe der Dosierung hat auch keine meßbare Auswirkung darauf.

nimmst du denn noch die belissima oder welche nimmst du ?

Ich bin seit 4 Jahren hormonfrei (weder Pille, noch Pflaster etc.), denn die potentiellen Nebenwirkungen sind bei jeder hormonellen Verhütung die gleichen und das möchte ich meinem Körper nicht mehr antun.

Ich finds schon komisch, dass du die Packungsbeilage nicht lesen darfst, normalerweise geht Verhütung doch beide was an...

Man findet aber fast jede Packungsbeilage wenn man danach googelt, falls es dich doch mal interessiert.

n{amescBhonvher!gebxen


ich habe sie heute auch bekommen (weil mir die belara langsam zu teuer wird) und mir wurde versichert und gezeigt, dass die beiden exakt dieselben inhaltsstoffe haben und sich daher eigentlich nichts ändern dürfte. ich habe einen streifen zum testen bekommen un ein 6monats-rezept. wie die bellissima bei mir ist, teste ich dann in 8 tagen ;-) aber eigentlich darf sich da nichts ändern laut arzt, weil die zusammensetzung dieselbe ist.

nEaKmeschxonv7ergxeben


und dem beitrag vor mir kann ich mich nur anschließen, diese empfehlerei bringt doch nichts.

ich hatte auch mal die aida (für schöne haut, blabla) und habe von der einen akne-rücken sondergleichen bekommen, obwohl ich nie pickel hatte und schon gar nicht am rücken.

man kann das einfach nicht pauschalisieren.

Fpr[eakyl]ine89


Ja Hi ich nehme Bellissima jetzt schon seit einem Monat.....Ich für meinen Teil muss sagen, Bellissima ist wie meine Pille davor wirksam und effektiv...Ich muss auch sagen dass ich ziwschen durch 2 Jahre lang die 3-Monatsspritze ausprobiert habe....unglücklicherweise bekam ich meine Periode unregelmäßig und bekam Haarausfall und Pickel.....nun mache ich wieder eine Umstellung zu einer Pille....so kam es das meine neues Frauenärztin mir die Pille Bellissima empfiehl....nun nehme ich sie und habe vllt ein wenig zu genommen , aber keine weiteren Nebenwirkungen..

....Außerdem finde ich man sollte nicht in der PB nachlesen welche Nebenwirkung die Pille hat, wei man sich dann meistens durch diese beeinflussen lässt....hab gehört das soll an einem selbst liegen... menschen lassen sich gerne manipulieren....mein rat an euch vergesst die Nebenwirkungen und überlegt worin sie euch bei der Periode hilft....Wenn für euch die negativen symptome die positiven überwiegen, würde ich von der weiteren Einnahme der Pille abraten und euren/r frauenarzt/ärztin über diese informieren...naja hoffe euch hilfts!!

Ps: sorry schon mal im vorraus wegen meiner kleingeschriebenen Nomen bzw. anderen rechtschreibfehlern -> hab Besuch wenn ihr versteht was ich meine.....das sind das für mich nur nebensächlichkeiten.....

lg *:)

E_hemalig\epr N(utzer (#g28287x7)


Für manchen mag es nicht so einfach sein eine Thrombose/Embolie nur einzureden.

Bsarcel#onetxa


mein rat an euch vergesst die Nebenwirkungen und überlegt worin sie euch bei der Periode hilft....

Das halte ich für eine äußerst bedenkliche Aussage :(v Klar, verrückt machen bringt nichts, aber die Nebenwirkungen gibt es wirklich. Man sollte sich mit diesem Wissen dafür oder dagegen entscheiden, nicht ohne. Hier gibt es schon genug im Forum, die von jahrelangen Problemen berichten, welche durch die Pille entstanden sind und erst hier rausfinden, woran es liegt.

rmesaDmarxy


nehme seit 3 monaten auch die belissima. seitdem ich diese pille nehm, hab ich öfter kopfschmerzen wie davor, außerdem hatte ich seitdem nur noch schmierblutungen und hab vermehrt pickel am dekollte bekommen. mein gewicht ist auch gestiegen, allerdings weiß ich nicht ob das mit der pille zusammenhängt. zusätzlich bin ich in letzter zeit viel sensibler, wein iwie viel schneller...

s&upernmamxi10


Hallo resamary

nehme die Bellissima auch. Vertrage die super. Schmierblutungen können bei allen Pillen auftreten. Warte noch mal etwas ab. Wenn das nicht weggeht, dann geh besser noch mal zum FA. Die Pickel gehen wieder weg. Hatte das am anfang auch. Das sind die Hormone. Der Körper muss sich erst umstellen. Nimm die Pille mal abends ein,dann kommen die Hungerattacken im Schlaf und Du bekommst das gar nicht mit. Vielleicht sind es auch nur ein bisschen Wassereinlagerungen. Brennesseltee hilft dagegen. Lass den mal was länger ziehen. Dann schmeckt er auch nicht gnaz so fies. :)^ Schreib mal, wie es Dir im näcsten Zyklus geht.

swchnSufRfelx24


hallo,

ich habe jahrelang die neo eunomin genommen, plötzlich verschrieb mir meine FA die diane 35, diese sei billiger meinte sie. nach drei monaten verschrieb sie mir nun die bellissima, die sei sogar billiger als die diane35 und es sei haargenau die gleiche. (diane35= libido tot) |-o

nun lese ich hier, es sei die gleiche wie die belara und die will ich auf keinen fall. noch mehr haare verlieren und noch mehr an gewicht zulegen, das geht auf KEINEN fall.

nehme die pille wegen meiner akne und dem starken haarausfall. wenn ich noch mehr haare verliere, kriege ich noch eine glatze. >:(

nun überlege ich, ob ich mir nicht doch besser wieder die neo eunomin holen soll. die habe ich vertragen. akne und haarausfall gingen zurück.

meine frage: bekomme ich mit der bellissima meinen haarausfall in den griff ???

kann mir jemand weiterhelfen ??? danke im voraus. o:)

wUinnpipuxps


hallo bin neu hier

kann mir jemand helfen und zwar ich hab die belara genommen und jetzt soll ich die bellissima nehmen jetzt hab ich aber gelesen das man keine pause machen muss beim wechseln stimmt das

vielen dank schon mal :-)

B)arceDlonexta


kann mir jemand helfen und zwar ich hab die belara genommen und jetzt soll ich die bellissima

Es ist genau dieselbe Pille wie bisher, nur als Generikum und von daher schonmal kein Wechsel ;-) Mach einfach weiter wie bisher. Pause weglassen kann man natürlich hier eh immer, aber er ist nicht nötig.

w%inInipxups


ich hab gestern die letzte belara genomme soll ich jetzt 7 tage warten oder heute gleich die bellissima nehmen ???

MKada[mePou


winni, das ist die GLEICHE Pille, von daher ist es völlig schnuppe, ob du nun 7 Tage Pause machst oder nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH