» »

Komische entdeckung in der Scheide

S?ilvAesrGPeDaxrl


Moni, bei uns zeigts auch bei allen Medis die wir fürs Rezept aufrufen, welches mit dem gleichen Wirkstoff billiger wäre. ;-)

MPrsBra1inshaBker0x1


als ich eine pilzinfektion hatte und mir in die scheide gefasst habe hatte ich genau das selbe ^^

das nix schlimmes..hab mich auch total erschreckt .. ka vllt schwillt des mutetrmund ja bisl an wegen den pilzend eswegen sier so leicht zu spüren ka xD

auf jedn fallw ars bei mir egnauso und als der pilz weg war war das auch weg^^

P>uniuca85


Oh das Bild vom MuMu ist ja interessant. Hab ich noch nie SO gesehen.

Irgendwie findet man da unten öfter irgendwas, was einen dann verunsichert :-/

M8onpixM


Das hat jeder Arzt-muss ja heutzutage so sein, in Zeiten der Gesundheitsreform und der KK-Lieferverträge.

Apotheken haben das natürlich auch. Deswegen mein Hinweis: Ratiopharm ist nicht der billigste Anbieter, das kann ich fast garantieren.

Ich habe nur gewitzelt, weil diese Programme gerne von Pharmaunternhemen gesponsort werden und oft sind dann deren Produkte auch erstgenannte (nicht lachen, alles schon erlebt ;-))-egal wie der Preis ist.

SjilverrPeaurxl


Ja, das kann ich mir nur allzu gut vorstellen. Bei uns ists aber kein Extraprogramm, sondern im Computerprogramm schon immer integriert. Arbeite jetzt in der 3. Praxis mit dem gleichen Programm und es war immer so. :)z

P%unicxa85


Ich hol mir, wenn ich sowas hab, meist Clotrimazol von AL ;-)

dDarkwixllow


das ist der Eingang zum Muttermund.....

Vor einiger Zeit, habe ich diese Entdeckung auch gemacht und bin voll panisch zum Arzt gerannt |-o

er hat nicht schlecht gestaunt, dass ich dass nicht schon früher gemerkt habe.....

DFa7rumxa


Okay, auch auf die Gefahr hin nun ausgelacht zu werden.

Also:

Mein Freund hat gestern auch so einen Knubbel, ca. 6cm weiter in der Scheide drinne und eher auf der linken Seite, entdeckt. Sonst war der nie da. Ich habe dann nocheinmal selber nachgefühlt und tatsächlich, nach 6cm auf der linken Seite (nach rechts hin nicht) ist so ein Knubbel, der ziemlich fest ist und ungefähr so eine große Oberfläche wie ein Tischtennisball hat.

Nun habe ich schreckliche Panik, dass das was schlimmes ist, weil es halt sonst nicht zu spüren war..

Oder kann das wirklich der Mumu sein? Wenn ja, wo kommt der denn plötzlich her oô

Und achja, als ich am Dienstag mit meinem Freund GV hatte, hatte ich ziemliche Schmerzen, halt so, als wenn er die ganze Zeit irgendwo gegenstößt, obwohl ich das sonst niemals hatte und wir auch nix an der Stellung oder an den Stößen verändert haben.

Und dann gestern haben wir halt den Knubbel entdeckt..

Nun meine Frage: Ist das der Mumu oder muss ich mir weiterhin so eine Panik machen? Und wenn der das ist, wieso tuts nun plötzlich weh und warum ist der plötzlich da? Geht der wieder weiter 'rein'?

Liebe Grüße und ich hoffe auf schnelle Antworten - werde hier ganz panisch :(

PjuZttexl


von keiner pharmafirma :)z

MXo;n>ixM


Oder kann das wirklich der Mumu sein? Wenn ja, wo kommt der denn plötzlich her oô

Das ist mit großer Wahrscheinlichkeit der Muttermund. Du hast ihn wahrscheinlich nur noch nie bemerkt-meistens fast man ja nicht so tief hinein. Er kann bei gewissen Stellungen schmerzen.

Wenn es dich beunruhigt, gehe bitte zu einem Arzt.

PjunJicax85


Also soweit ich weiß spür ich meinen MuMu oben und nicht rechts oder links ???

MFonxiM


Doch, der kann auch mal wandern, bei mir war er mal genau mittig, dann wieder leicht rechts, dann eher links. Allerdings sind Richtungsangaben in der Scheide sowieso schwierig, weil alles irgendwie "oben" ist.

P%un icax85


Wandern?

Also am Ende. Ganz am Ende. Oben. ;-D

M}oxniM


:)z

Pfuinicxa85


Hm ok, ich taste da jetz nich ständig drinnen rum....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH