» »

Regelschmerzen bis der Notarzt kommt

kcucku_cksxblume


@ -vietnamesin-

wie hast du dich denn entschieden? auch für eine operation?

-&viet?nam(esixn-


Nein..ich bin noch zu jung ;-)

k!uckbuCckSsbluxme


ok, verstehe. und hast du möglichkeiten gefunden um die schmerzen zu mildern?

-6viet\names8inx-


Ja, allerdings mit Nebenwirkungen..ich nehme Ibuprofen, davon wird mir aber sehr übel und ich muss mich meist übergeben, Ibuprofen ist auch als Magenunfreundlich bekannt.

Und dann hält es auch nicht lange vor..nach 2 Stunden kommen die Schmerzen wieder.

Ich muss mich noch weiter durchtesten ;-).

E,lvix81


Hallo,

will mich kurz dazu klicken...

Wenn ich meine Tage bekomme dann bin ich immer am ersten Tag völlig am Ende.

Hatte das von Jugend an, ob mit oder ohne Pille.

Es ist halt so, dass ich meist in der Nacht oder am Morgen überrascht werde und wenn ich Tabletten nehme ohnen zu Frühstücken ist mir spei übel. Kann aber nich frühstücken wenn ich Krämpe habe.... Teufelskreis !!

Habe vor zwei Zyklen auch eine Not-Infusion bekommen weil ich nicht mehr konnte.

Ich hasse es !!

-3viedtnamesxin-


Hallo elvi

ich werde genauso überrascht, bekomme die Schmerzen auch immer morgens, was total grauslich ist, weil man dann noch nichts im Magen hat und und frühstücken geht mal gar nicht bei solchen Schmerzen. Ich versuche dann immer erst eine Banane zu essen, bevor ich meine Schmerzmittel einnehmen. Mir wird auch so übel davon und manchmal übergeb ich mich dann auch.

Warum können die Schmerzen nicht Mittags oder Abends kommen, wenn man Krfat hat und schon gegessen? Nein, immer morgens, wenn man noch nicht richtig auf den Beinen ist. Schlimm.

E^lvvi81


Hallo Vietnamesin

Eben, das mit dem Schmerzmittel nehmen ist schon mal so eine Sache.

Mir ging es dann auch schon oft so, dass ich morgens vor der Arbeit dann doch eine Tablette nahm, damit man es mir am Arbeitsplatz nicht so ankennt. ABER spätestens um 9 Uhr war ich dann beim Chef im Büro |-o und musste mein Problem kundgeben, weil ich einfach nur noch ins Bett wollte. Ist ja echt unangenehm, wenn man erst ein oder zwei Monate im neuen Job ist . :|N

Außerdem muss ich dann ständig auf Toilette, weil ich meine ich muss groß.... denkste... da sitz ich dann schon mal 25 Min und krümme mich und fühle mich wie in "presswehen" und könnte heulen. Dann denk ich mir immer- entbinden kann nicht schlimmer sein ??? ?

Ich möchte ja ein Kind, aber wenn das mal klappt und es dann älter ist, dann möcht ich da auf alle Fälle was OP-mäßig machen lassen !!

aMnelixm


Guten Morgen zusammen,

wenn ich eure Beiträge lese, tut es mir wirklich leid was eine Frau so zu ertragen hat.

Ich war am Montag beim Frauenarzt der hat Auffälligkeiten an der GM festgestellt.

Er erklärte es mir so,dass die Gm Schatten, Unregelmässigkeiten aufweist,das Bedeutet

GM hat Vernarbungen und das Blut fließt zwar schon raus aber ein Teil eben auch in die GM. Dadurch entstehen die Vernarbungen. Krebs soll es keiner sein.Hoffentlich.

Auf jeden Fall werden die Schmerzen auf gar keinen Fall besser sondern immer schlimmer :-o

Mit Naturkräuter hab ich es auch getestet ich ,weiß nicht mehr mit was, und ich muss

sagen, für mich war das Zeit- und Geldverschwendung.

Ich hab mich entschieden die GM muss raus denn was wird nächsten Monat sein ???

riegis=tr?ierter~Sexnf


Nur ganz kurz eingeworfen: Wäre es nicht sinnvoll, erstmal eine Schleimhautverödung zu versuchen, bevor Du Dich von dem kompletten Organ verabschiedest? Hat Dein Gyn sowas erwähnt ob das nicht auch möglich/sinnvoll wäre? Ich versteh zwar nicht so ganz, wie Blutungen IN die GM Narben hervorrufen kann, aber wenn keine Schleimhaut zum Bluten mehr da ist, dürften diese Problem auch nicht mehr auftreten? Wäre zumindest meine Theorie, ich würd da nochmal nachfragen, eine Hysterektomie ist erstmal kein Spaziergang.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH