» »

Pco: Pille und Metformin sinnvoll?

g%oak&ined-rnenxya


ja du solltest deinem körper und der reinen metformintherapie etwas mehr zeit als 3 monate geben. auch wenns evtl hart wird. wie hast du denn deine ernährung umgestellt? mir hat logi echt gut geholfen. du schaffst das bestimmt *daumendrück* :)*

maariync*hen1


Ich habe meine Ernährung so umgestellt, dass ich möglichst keinen Zucker zu mir nehme, und bei Kohlehydraten auf Vollkornprodukte zugreife. BIn noch dabei, mir ein ensprechendes Buch zuzulegen, meine in dem Zusammenhang etwas mit Glyx gelesen zu haben....

AFleoWnor


Glyx oder Logi wenn ich mich nicht irre.

Achte beim einkaufen auf versteckte Zucker. Habe anfang des Jahres eine Zeit lang auf Zucker verzichtet und war teilweise sehr erstaunt wo das Zeug überall drin ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH