» »

Pillenpause aber keine Periode

B;arce/lonetxa


Ich hatte am 24-25.1 ungeschützen GV.

Und am 12.2 mit Kondom.

Welcher Fehler? Das ich sie nicht nach der Zeit genommen habe?

Ich habe mich von der Formulierung

Letzten Monat, also Januar hab ich die letzte an einem Mittwoch den 28.1 genommen aber wieder angefangen am Donnerstag den 5.2.

verwirren lassen, denn das klang wegen dem "aber" nach "aber erst" und nach vergessen der ersten Pille. Was ja aber nicht der Fall war. Durch die vielen Datumsangaben klang es so, als wäre da irgendwo ein Fehler drin. Was ja aber nicht der Fall war. Damit hatte ich nicht gerechnet ;-)

tnuttbi_)frudtxti


Ich hatte auch im ersten Moment gedacht, dass da ein Fehler drin wäre... hab extra nochmal am Kalender nachgesehen. |-o

B2lautBopasx.


Schwangerschaft ausgeschlossen, da bin ich aber beruhigt.

B}lau@topaxs.


Nein die erste Pille hab ich nicht vergessen nur halt den Tag danach eingenommen. Nicht am nächsten Mittwoch sondern am Donnerstag.

tDuttqis_fruttxi


Nein die erste Pille hab ich nicht vergessen nur halt den Tag danach eingenommen. Nicht am nächsten Mittwoch sondern am Donnerstag.

Das ist doch immer so. ???

Belauttopasx.


Das ist doch immer so.

Also eig. wenn du die an einem Mittwoch die letzte genommen hast, dann fängt man wieder am nächsten Mittwoch an... :-/

Oh man wie kompliziert.

txutFti_frxutti


Also eig. wenn du die an einem Mittwoch die letzte genommen hast, dann fängt man wieder am nächsten Mittwoch an... :-/

Wenn ich meine letzte Pille an einem Mittwoch nehme, dann ist die nächste Pille, die in der Packung ist, die für Donnerstag - dann sind es 7 Tage Pause. Fängst du wieder an einem Mittwoch an, dann hast du sechs Tage Pause - ist auch vollkommen in Ordnung - die Pause kann man beliebig verkürzen, man darf sie nur nicht verlängern.

BXarcgelonxeta


Nee, eigentlich macht man es so, dass man wenn man Mittwoch aufhört am nächsten Donnerstag weitermacht, so dass 7 Tage dazwischen liegen. Das ist aber egal, denn man die Pause belieblig kürzen oder weglassen. Sie darf nur nicht länger sein als 7 Tage. Hast du den Leitfaden gelesen?

B9lqautopNas.


Hast du den Leitfaden gelesen?

Ja etwas.

Ok, dann war ich richtig.

So hat mir das nur mein FA gesagt :-/

Ist das also normal das keine Blutung kommt ?

B]arcxelo9netxa


Ist das also normal das keine Blutung kommt ?

Ja, steht im Leitfaden und in der Packungsbeilage, das ist eine häufige Nebenwirkung und hat keine Bedeutung.

So hat mir das nur mein FA gesagt :-/

Die Erfahrung hier zeigt, dass FAs von dir Pille selten viel Ahnung haben... im Zweifel immer die Packungsbeilage dem FA vorziehen, die hat nämlich recht!

BKlaut4opaxs.


Ok, dann warte ich einfach mal und vielleicht kommt die doch :-/

Bzarcellon#eta


Wenn nicht, dann ist es auch nicht tragisch! Ist doch nur eine künstliche Blutung!

BGlaut-opasx.


Ich weiß nicht woher aber ich hab so ein ungutes Gefühl.

Vllt. sollte ich doch lieber einen Test machen, mir gehts danach besser. ;-D

Ja ich weiß klingt blöd aber bin da immer etwas unsicher.

MroniM


Dann mach einen Test wenn du dich sicherer fühlst. Gibt es für 5 Euro in Apotheken und Drogerien-nimm Morgenurin.

BKlauWtopaxs.


Ich glaube, ich habe vergessen zu erwähnen das ich die Pille erst seit dem 8.1.09 nehme.

Also gute 2 Monate.

Ist die vllt. noch nicht so sicher wie zu manch anderen, die sie schon über Jahre nehmen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH