» »

Starke Schmerzen im Unterleib linksseitig - vermutung Eisprung

BOelinxdaS hat die Diskussion gestartet


Hab seit gestern Nacht so starke Schmerzen!

Kann kaum grad stehen und liegen tut auch weh! Am besten gehts noch sitzend....

:°(

Der erste Tag meiner letzten Periode ist aber erst neun Tage her... kann das dann der Eisprung sein?

Hab bis vor drei Monaten die Pille genommen, und nie solche Schmerzen gehabt... auch die Regelschmerzen sind viel stärker geworden...

Und wenn's der Eisprung ist,.... wenn ich heut ... würd, wäre die möglichkeit einer Schwangerschaft recht hoch?!

Antworten
PNuni(ca85


Hört sich eher nach Blinddarm an - der strahlt teilweise auch in die linke Seite aus

H\opxe86


hallöchen

obs der eisprung ist kann dir glaub ich keiner sagen...aber 9 tage nach der ersten mens klingt doch gut um anzufangen mit dem ... ;-D wielang is dein zyklus gewesen seit dem absetzen der pille??

BUeli`ndaxS


Das macht nicht grad mut....

HIope~8x6


achso....zumindest solltest du nur geschlechtsverkehr haben wenn du ein kind haben möchtest..wenn nicht solltest du es lassen :-) spermien halten sich bei guten besingungen bis zu 7 tage

A^leoWnor


Da der Mittelschmerz auch schon ne ganze Weile vor und nach dem Eisprung auftreten kann könnte es durchaus welcher sein.

Auch ein kurzer Zyklus ist möglich, das lässt sich aber ohne Zyklusbeobachtung erst feststellen wenn die Mens kommt.

Bei langanhaltenden starken Schmerzen würde ich dir aber raten mal deinem Frauenarzt auf die Pelle zu rücken damit der sich das mal anschaut.

A/l*e5onoxr


@ Hope:

Es gibt auch nicht-hormonelle Verhütungsmethoden. ;-)

H"opex86


@ aleonor

das weiss ich wohl..ich mache nfp..wie kommst du denn nun darauf??habe doch nix geschrieben das sie irgendwelche hormone nehmen soll...aber sie hat geschrieben sie nahm die pille ;-)

bEud(dleixa


bei guten besingungen

Was singst du da denn so? :=o

@ Belinda

Wenn die Schmerzen so heftig sind, dann lass doch den Arzt mal schauen.

Die Schmerzen um den Eisprung herum können in den ersten Zyklen nach Pille zum Teil aber wirklich stark sein.

Hast du mal den Ausfluss beoachtet? Ist er ziehbar, ähnlich wie Eiweiß, macht dies den Verdacht eines Eisprungs wahrscheinlicher.

BgeliDn%daxS


Danke für die Antwort... meine Frauenärztin hab ich schon angerufen... ist aber leider übers Wochenende nicht erreichbar....

Verhüten will ich ja gar nicht!!!! Mein Mann und ich hätten gern ein Baby...

Hsope8a6


achso...das nur da oben in eminem beitrag soll NUN heissen ...oh man heute is tippen nicht so meine sache ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

bwud8dleixa


Bah, zu lahm. ;-)

H[opea86


@ buddleia

jaa ich singe immer damit mein eisprung schneller kommt :-D ;-D

bFlau%erDr4achexn


ich hatte das in den ersten monaten nach absetzen der pille auch.

ich hatte so starke schmerzen das ich schon zum arzt gehen wollte, bis mir mal auffiel das es jeden monat um die gleiche zeit ist ;-)

und mein eisprung ist auch immer recht früh! besserte sich aber im laufe der zeit!

nur mal so zum mut machen *:)

BgelindxaS


Danke.... das war das erste ermutigende das ich grad hörte.... :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH