» »

1 Mal im Jahr Menstruation!

H'at<schxi3 hat die Diskussion gestartet


Ich weiss schon gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal meine Menstruation hatte.. auf jeden Fall in diesem Jahr noch nicht... Habe vielleicht 1 bis 2 Mal meine Menstruation im Jahr... wem geht es genau so und wer weiss Gründe?... Kann man mit so einem Menstruationszyklus überhaupt schwanger werden?

Vielen Dank für eure Antworten!

Antworten
D)apruMma


Hallo^^

Wie alt bist du denn?

Und warst du deswegen schonmal beim FA und hast abchecken lassen, ob alles okay ist?

*:)

Hvatschei3


20, der Besuch beim FA steht mir bevor... muss deswegen extra Tabletten nehmen, damit ich überhaupt mal meine Menstruation bekomme, damit der FA einen Bluttest machen kann

BQarceqloLneta


muss deswegen extra Tabletten nehmen, damit ich überhaupt mal meine Menstruation bekomme, damit der FA einen Bluttest machen kann

der Besuch beim FA steht mir bevor...

Wenn der FA keine Ursache findet, würde einen Hormonstatus bei Endokrinologen machen lassen. Nicht beim FA, die haben davon meist keine Ahnung (da sie nicht der Facharzt dafür sind).

Ableon$oxr


Wiegst du genug?

Hormontests bringen nichts wenn man sich vorher Hormone reinpfeift.

HlatsSchxi3


Wiegst du genug?

Bin 165 cm und wiege 53 kg... also Normalgewicht ;-)

Habe früher mal an Essstörung gelitten, jedoch ist dies schon lange her.

AAleoBnxor


Wie lang ist das mit der Essstörung her? Das könnten noch Spätfolgen sein.

HVatsc9hix3


Wie lang ist das mit der Essstörung her?

1,5 Jahre, jedoch habe ich davor schon unregelmässig meine Menstruation bekommen, jedoch nicht in diesem Ausmass... vor allem habe ich sie, wenn ich sie dann mal bekomme nur 2-3 Tage und das relativ schwach

g|rinrsW_grins


Hallo Hatschi!

Mir geht es genau wie dir, ich habe meine Periode so ca. 3 mal im Jahr, und dann meist auch nur

einen oder zwei Tage lang.

Bei mir liegts ein bisschen in der Familie, der Frauenarzt hat gemeint, das wär nicht schlimm und würd

sich irgendwann einrenken, ich hab auch so ein pflanzliches mittel bekommen, das schmeckt

allerdings eklig und hat nichts gebracht.. deswegen lass ich es jetzt einfach so, weil es ja schon irgendwie praktisch ist ;-)

aber du solltest auf jeden fall man schauen lassen ob alles in ordnung ist!

lg

A2leon`or


Ich würde mal zu einem Endokrinologen gehen. Das ist der Facharzt für Hormone.

Frauenärzte greifen da leider öfters mal daneben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH