» »

Wieviel Ausfluss ist normal?

s^usa1nxni


naja so bißchen wie Joghurt riecht es natürlich, oder leicht säuerlich.

Aber nicht nach Fisch! Wenns stinkt dann ist es nicht gut, sagen wir es mal so.

p<apulxa


Nee, nach Fisch nicht. Er riecht nicht so ganz frisch. Aber nicht nach Fisch.

Bcufcfyx_S


Naja ich halte das auch für Aberglauben dass es ohne gehen muss, aber ich mach mir schon etwas Gedanken. Vor allem weil mein Ausfluss eigentlich meist leicht gelblich ist. Nur was soll ich machen, wenn mir die Ärzte sagen es sei alles in Ordnung. Ich kann ja jetzt nun nicht die Ärzte wechseln bis mal einer sagt "Hey da ist was!". Das grenzt ja an Hypochondrie!

Mit dem Geruch finde ich das recht schwer zu sagen, ob er wirklich geruchlos sein muss, denn jeder hat ja einen gewissen Intimgeruch, ohne dass er oder sie stinkt.

p ap6uxla


Meiner ist auch gelblich und es ist alle sin Ordnung... War zumindest beim letzten Mal so. Aber angesprochen hab ich das noch nicht. Beim Krebsabstrich wird ja alles mögliche untersucht, also auch der Zervixschleim.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH