» »

Stoffbinden/ -slipeinlagen, aber welche?

tWo6gexpi


Wenn wir grade schon Offtopic sind, ich frage mich schon länger wie es mit NFP-Zubehör im MeLuna-Shop wäre? Vielleicht sogar "Starterkits" mit Buch, Thermometer & 6 Zyklusblättern (obwohl, es gibt noch kein 'perfektes' Zyklusblatt) oder so? Ein Großteil der NFPlerinnen benutzt ja Menstassen, passt vielleicht ja gut zueinander *:)

CZup#-PrJodxucer


Das passt nicht nur vielleicht zueinander - das passt sogar perfekt :-)! Thermometer mit zwei Kommastellen sind schon angefragt, beim Buch bin ich noch ein bischen unschlüssig und Zyklusblätter gehören sowieso dazu.

Gerade wurde mir noch eine Artikel genannt, den ich richtig gut finde. Das ist ein Temperaturmesser in der Größe eines 5 Cent-Stücks (kommt in eine dichte Kapsel und wird wie die Meluna vaginal eingeführt), der automatisch in von der Benutzerin festgelegten Zeitabständen ihre Kerntemperatur misst, sie speichert und dann später über einen kleinen USB-Adapter an einen Auswertungsbogen, ein Excel-Sheet o.Ä. übergeben kann. Genial :-) :)^!

Seit diesem WE sind ja schon die Softtampons für unblutigen Sex im Shop. Ihr seht - wir hören auf euch ;-)!

fha\fxi


ich habe entdeckt, dass diese softtampons als einzelstücke verkauft werden

???

sind die dann waschbar und wiederverwendbar?

t-og/epi


iButton heißt diese Erfindung!

Und ich hab mir z.B. noch keinen gekauft, weil man da immer alles einzeln zusammenkaufen muss bei verschiedenen Seiten & das war mir immer zu unübersichtlich. ;-D

fafi, ich denke nicht dass man die waschen kann :-/

Ctup-iProduc]er


ich habe entdeckt, dass diese softtampons als einzelstücke verkauft werden

???

sind die dann waschbar und wiederverwendbar?

Sie werden auch einzeln, in der sterilen Originaleinzelverpackung!, verkauft, damit Frau eventuell erst mal probieren kann und sich nicht gleich die 10er-Packung kaufen muss. Laut Herstellerangaben sind sie nur zum einmal verwenden gedacht.

C up-Pr:oducexr


Und ich hab mir z.B. noch keinen gekauft, weil man da immer alles einzeln zusammenkaufen muss bei verschiedenen Seiten & das war mir immer zu unübersichtlich. ;-D

Das wird geändert :)z! Alles aus einer Hand - ist doch klar ;-)!

P"uttexl


Ein iButton und Zyklusblätter würd ic wohl auch nehmen :=o x:)

NLalda85


Zyklusblätter gibts ja auch gratis zum downloaden.

Ich fänd eine praktische Form eines Büchleins für die handtasche und auf reisen schön.

hab mir schon paarmal überlegt wie sowas ausschauen könnte.

a:nnaeleYna4x0


Ich bin mit meinen fast 43 Jahren auch nicht mehr von der schlauen Sorte Frauen, was waschbare Binden betrifft.Darf ich mal die Damen fragen , die sowas tragen und gut klar kommen damit ? Wie macht Ihr das... also wenn ich meine "Tage" habe, dann sind sie immer so stark, das ich mitunter die Binden, im Ernst alle halbe Stunde sehr voll wechseln muß. Dann müßte ich von den Stoffbinden ...30 Stück pro Tag haben ? Und die ganze blutige Geschichte denn immer ausspühlen oder einweichen ? Kann die Dinger ja nicht irgendwo sammeln..... ??? ???

wz-8x6


Ich hab nur ne sehr schwache Periode, also kann ich dir nicht sagen wie oft du ca. wechseln müsstest. Aber ich hab nen Eimer mit kaltem Wasser im Bad stehen (natürlich mit Deckel) und sammel da die Binden bis die Periode vorbei ist, Wasser täglich wechseln natürlich. Dann wasch ich die ganz normal bei den Handtüchern mit und sie sind wunderbar sauber.

Wenn du so stark blutest, wäre denn eine Menstruationstasse was für dich?

NRalax85


Hab meine noch nicht verwendet, mangels Blutung ;-D aber ich verwende sie nur zusätzlich zur Menstasse und an den letzten beiden Tagen wo nurnoch wenig kommt - sowenig dass sich keine Tasse mehr auszahlt.

a1nnaclyeAn(a4x0


Nein eine Menstruationstasse wäre gar nichts für mich. Ich bin lesbisch und mag´s gar nicht irgend was da unten rein zu bekommen. Kann auch sein das es keinen Zusammenhang gibt , aber ist für mich einfach schrecklich. Da ich fast 43 bin, hoffe ich das sich das Thema mit den "Tagen" bald mal erledigt.... keine Ahnung wann man in die Wechseljahre kommt...

J0ud1y86


Auch wenn das schon ein älterer Beitrag ist, werden diese sicher immer wieder ein paar lesen.

Ich hab mir jetzt auch welche gekauft (Momiji und Imsevimse auf www.meinetage.at) und bin sehr begeistert davon.

Das mit dem waschen klapt mittlerweile sehr gut und stört überhaupt nicht.

Ich hab die ganzen dünnen gekauft, da ich diese zusätzlich zu den Bio-Tampons tragen.

Somit kann ich diese nur weiterempfehlen.

APleonCor


Wenn du die Binden vor dem Waschen einweichst: nen Eßlöffel Kristallsoda ins Wasser einrühren und über Nacht stehen lassen.

wTomaJn88


Huhuu, wollte mal nach aktuellen Erfahrungen und Marken fragen, die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben.

Ich will eigentlich nur meine Menstasse ergänzen, denn seit ich die Gynfex habe muss ich in den ersten Menstagen noch extra ne Binde tragen und ich dachte da wäre was Textiles ganz nett, die Wegwerfdinger reizen ganz schön. Ein zwei Slipeinlagen hätte ich auch gern dazu, aber das ist ne gefühlt ne riesen Investition und wenn die Teile dann rutschen ... %:| Hat jemand Tipps?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH