» »

Menstruationstassen, ekelig oder sinnvoll?

BNarcuelqonxeta


Wo habt ihr denn eure Tassen her ?

Von safer-fun.de, es gibt aber zumindest ein Modell auch bei Amazon. Und wenn man die PZN bei der Apotheke angiebt, können die natürlich auch alle Apotheken bestellen.

Und wegen dem "überlaufen", wem ist das denn schon passiert ? Oder passiert das nur wenn man den Cup falsch einsetzt

Mir ist es am Anfang passiert, also ich noch nicht damit umgehen konnte und - vor allem - weil ich den Stiel nicht genug gekürzt hatte. Deswegen empfehle ich auch, die ersten paar Tage ne Binde zu tragen, bis man den Dreh raus hat und die ideale Länge des Stiels gefunden hat. Das geht aber echt zackig. Ich habs auch so gemacht.

Und verrutschen tut er wirklich nicht ?

Verrutschen kann er nur, wenn man ne zu kleine Größe gewählt hat oder vielleicht ein ernsthaftes Problem mit der Beckenbodenmuskulatur hat. Aber die sollte man dann so oder so trainieren, nicht nur wegen dem Cup.

Ihr habt gesagt er sitzt weiter unten wie ein Tampon oder ? Kann mir grad nicht vorstellen, dass das nicht stört, wenn ich den Tampon mal nicht weit genug drin hatte, hat er mich schon gestört.

Er stört nur, wenn der Stiel für die eigene Anatomie zu lange ist. Dann reizt der Stiel am Scheideneingang. Aber der Stiel ist dazu da, dass man ihn auf die gewünschte Länge kürzt. Ich habe meinen mittlerweile komplett entfernt, weil ich ihn ohnehin nicht zum entfernen benutze.

Viele Fragen, am besten ich probiers einfach mal aus

Kann ich nur empfehlen! :)^

OGo6M1iBNAxoO


ich kanns kaum erwarten das mein tässchen kommt :D:D:D

H/oYney_x82


hexe

:(v,scheiss Kommentar von dir!!!%-|

An Alle,

also ich hab mir nun die ganzen letzten Seiten mal durchgelesen, und bin jetzt selbst am überlegen mir mal eine zu besorgen,ausprobieren kann ja nicht schaden ;-).Ich hab ja hier niemanden damit angreifen wollen und meines Erachtens tat ich dies auch nicht,ich wollte lediglich Meinungen und Erfahrungen,mehr nicht.Da ich diese ja nun zur genüge habe,werd ich das jetzt halt auch mal versuchen,ich Danke all denen,die hier mit Respekt geschrieben haben für die liebe Info und die guten Vorteile @:).Les mich jetzt mal durch die Infoseiten,was es für Tassen gibt,welche für den Einstieg am besten ist und vorallem wie man die am leichtesten einsetzt,bin da leider ein kleiner Schussel |-o......Lg @:)

0Kso.<wh.axt0


Hey, find ich echt gut, dass du es doch mal ausprobieren willst :)^ Kannst ja dann, wenn du magst, nochmal Rückmeldung geben, wie du damit zurechtkommst :-)

LG so.what (ne stumme Mitleserin ;-) )

NJeugWierxchen


@ Honey_82

Wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem ersten Testlauf mit Menstasse. :)*

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Menstassen-Fangemeinde danach ein Mitglied mehr hat! :-)

Hooneoy_8x2


Ich werde berichten,auf jeden Fall @:) ;-)

ryu)slxik


Wo habt ihr denn eure Tassen her ?

[[http://stores.ebay.de/LADYCUP-Menstruationstasse]]

hab meine hier für 16 € ersteigert, sie kam dann zwei tage später per einschreiben aus der tschechischen republik (kostenloser versand)

H,oneyx_82


Oh nein,jetzt hab ich grad gelesen bei Wiki.,das diese Tassen ja auch Latex enthalten,na doll,ich hab aber eine üble Latexallergie,gibts denn auch eine ohne Latex,oder muss ich mich da mal in der Apotheke informieren? :-(

Blarc/eElonetxa


@ Honey_82

Hey, find ich echt toll von dir! :)^ Ich wünsch dir viel Erfolg bei dem Versuch! @:) Und bei Problemen weiß du ja, dass du hier rege Hilfe bekommen wirst :)z

B%arcel{on&eta


Sind die nicht aus Silikon? ZUmindest der Femmecup ist es!

Bja7rc#elo8nxeta


[[http://www.afriska.com/Marken-und-Gr.oe.ssen.htm?PHPSESSID=b95025545e1e1a868b181b38141a8f1c]]

Die sind alle aus Silikon, bis auf den Keeper! Von daher, keine Bange!

sRusvannxi


@ Honey

was Materialien angeht ist der Cup-Producer (zu finden im Faden "Ich will ne Menstass-nur welche?) glaub ich ein guter Ansprechpartner.

In der Apo erkundigen kannste wahrscheinlich vergessen die kennen die Menstasse in der Regle nicht.

s5usanxni


und Lunette ist auch aus Silikon.

HEon=ey_x82


Okay supi,ich danke euch,dann geh ich jetzt mal ab in den anderen Faden,mich da durch wuscheln ;-) @:)

syus'annxi


Bevor der Fadn jetzt endet würde ich gern noch mal (OT) auf die Pibella für 5,90 zurückkommen.

Hat da jemand einen Link, die Suche ergibt nichts?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH