» »

Menstruationstassen, ekelig oder sinnvoll?

hKe<xexT.


Der ladycup ist auch aus silikon und die demnächst wohl auf dem markt erscheinende LaLune auch.

Honey, ich habe lediglich auf die art und weise reagiert in der du dich ja auch in dem anderen thread bereits geäußert hast. Total negativ und zumindest ich habe es so empfunden, beleidigend weil alle die eine menscup benutzen ja so doof sind. Eine konstruktive kritik sieht anders aus.

Allerdings finde ich es gut, daß du den versuch mit eine menscup machen möchtest. Ich selber benutze seit jetzt ca. 6 jahren einen divacup und hatte noch nie ein problem damit, eher im gegenteil i8ch habe nur positive erfahrungen. Wenn du fragen hast nur zu, gedrne auch per pn. *:) @:)

BMar%cel=oneta


@ susanni

[[http://www.pibella.com/19363/20541.html]]

nur den hier, Einzelpreis musst du anfragen, den 5,90 €-Preis bekommst du bei den Sammelbestellungen im NFP-Forum!

squsan/nxi


gibt es nur ein nfp Forum, oder meinst Du in bestimmtes?

BKarc+elo+neta


Es gibt das NFP-Forum: [[http://www.nfp-forum.de/]]

shu`sanni


danke!

NEeug>ierrchen


aus silikon und die demnächst wohl auf dem markt erscheinende LaLune auch

Nein, die deutsche Menstasse wird "MeLuna" heißen und ist nicht aus Silikon, sondern aus Thermoplastischem Elastomer (TPE).

Das Material ist das gleiche, aus dem diese Babysauger hergestellt werden:

[[http://www.kraiburg-tpe.com/site/german/newsroom/artikel/Nuernberg_Gummisauger_032006.php]]

*:)

bXlümdch0en222


Wie siehts eig. mit dem Nuva-Ring und dem cub aus?

War heute übrigens in der Apotheke fragen...die kannten das auch nich...wollen sich aber erkundigen

BqaCrcelonOeta


@ blümchen222

Du hast den Ring ja normalerweise draußen, wenn du blutest. Ansonsten sollte es aber kein Problem sein, der RIng fällt ja nicht in den Cup, weil er größer ist und weiter hinten sitzt.

hZexe4T.


Huch, schäm, aber ich lese hier nur so sporadisch mit, aus zeitmangel. Meluna finde ich klingt gut, das mit dem TPE hatte ich zwar gelesen aber vergessen. @:)

K(rabbeOlkäfexrle


Danke für die Erklärung ;-)

Noch eine Frage, wegen der Größe.

Wie finde ich die passende Größe raus ?

h9exe,T.


Lies mal hier nach, daß sollte dir bei der entscheidung helfen denke ich.

[[http://www.afriska.com/Welche-Tasse-f.ue.r-dich-f-.htm?[[PHPSESSID=6881d8d59abb4dd14b4b0b679332cfd0]]]]

Kfrabbelokäfxerle


Okey hast sich geklärt, habs grad gelesen mit "unter 30 und/oder Jungfrau/Vaginalgeburt usw...." ..dann ist alles klar.. auf zur Bestellung ;-D

hcexexT.


Na dann fröhliches tasseln ;-D *:)

Hioneyx_82


Total negativ und zumindest ich habe es so empfunden, beleidigend weil alle die eine menscup benutzen ja so doof sind. Eine konstruktive kritik sieht anders aus.

Also so hab ich das bestimmt nicht geschrieben,nicht das ich wüsste,ich hab doch noch gar nix in dem anderem Faden geschrieben,verwechselst du mich vielleicht?

Ich will oder wollte niemanden bekehren,hab mich ja nun selbst überzeugen lassen.Falls ich jemanden zu Nahe getreten bin,in i-einer art und weise,was mir jetzt aber wirklich nicht bewusst ist,dann tut es mir leid. @:)

Anleonxor


Denkt dran, im Internet geht die ganze nonverbale Kommunikation flöten. Da kann man schnell mal was unabsichtlich falsch verstehen.

Ist mir auch schon mehr als einmal passiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH