» »

Menstruationstassen, ekelig oder sinnvoll?

A0pokFalyxpse


Mal schaun, was der Cup-Producer zu meinem vorschlag meint.

Vielleicht sollte ich mal ne größe kleiner probieren. ich hab zwar schon ein kind, bin aber sehr schmal gebaut.

S:törepnfriexda


1. kann ich kein blut sehen

schaust du immer weg wenn du dein OB rausnimmst??

2. kann man mit denen während der periode keinen sex haben...

klar kann man, einfach tasse raus und los gehts! :)^

3. das ausleeren ist im wald usw wenn man mal wandern geht auch nicht angenehm..

spüren tut man die Tasse nicht beim wandern (generell bei sport nicht, ausser sie ist falsch eingesetzt, dann spür ich aber ein OB auch. Und im Wald kannst du sie ja auch einfach ausleeren, wo is das Problem? Meist is man aber auch garnicht so lange im Wald, die Tasse kann man ja stundenlang drinlassen, manchmal leer ich sie 1x am tag.

4. wie willste das in der schule/ausbildung/auf arbeit machen? du kannst die ja schlecht im frauenwaschraum ausspühlen

auch kein Problem: einfach ohne ausspülen wieder einsetzen (dann wäschste halt beim nächsten mal, wenn du wieder zu Hause bist aus, oder auswischen oder drüberpinkeln.

Man muss nicht Probleme heraufbeschwören wo keine sind! Aber es is ja zum Glück jeder selbst überlassen was sie während der Tage verwenden möchte ;-)

MJondhPäsOchen91


ich nehm keine ops ich nehm slipeinlagen und da sickert das nen bisschen ein ;-) es geht mir hier um den blutschwall beim ausgießen

desweiteren : sex ohne irgendwas während der tage? ihh!! ganz ehrlich das würde nicht nur mein kerl eklig finden sondern ich auch ! in dem fall nehm ich dann softtampons :)^

und ohne ausspühlen ist unhygienisch

SgtSörenfVrxieda


Na ok wenn du dich soo sehr vor deinem blut ekelst dass dus weder sehen möchtest und auch keinen sex haben willst wo bisschen blut mit im spiel ist, dann ist ne Menstasse vielleicht wirklich nix für dich! :=o

M`ondhäXs\chen9x1


:)^ genau ;-) aber jeder wie ers mag... :)^

hRex=eT.


ich find menstassen unpraktisch und eklig...

das ist eine ansicht die nur jemand haben kann der sie nicht aus der praxis kennt

1. kann ich kein blut sehen und

aha, und was ist mit den tampons oder binden, die wechselst und entsorgst du vermutlich mit geschlossenen augen

2. kann man mit denen während der periode keinen sex haben...

wieso das denn, wie beim tampon raus damit und auf gehts

3. das ausleeren ist im wald usw wenn man mal wandern geht auch nicht angenehm...

im gegenteil nichts ist angenehmer und praktischer, raus umkippen, ev. drüberpinkeln und wieder rein damit. 'Du gehörst dann wohl zur fraktion derer die den wald und die gebirge mit gebrauchten tampons und binden verzieren.

4. wie willste das in der schule/ausbildung/auf arbeit machen? du kannst die ja schlecht im frauenwaschraum ausspühlen

Ganz einfach rein in die toilette, raus mit dem cup umkippen drüber pinkeln oder abwischen und wieder rein damit, nichts geht schneller und ist praktischer.

Der ganz große vorteil jedoch ist, deine scheidenflora wird durch diese tampons nicht mehr ausgetrocknet sondern kann sich frei "entfalten" beim ersten sex nach den tagen würdest du das merken.

TtO}FxU


klar kann man, einfach tasse raus und los gehts! :)^

wie romantisch ;-D ]:D :-/

h@exIeTx.


Da siehst du mal wie romatisch wir frauen sind, wir geniesen das über jahrzehnte. ;-D

TSO>FU


über Jahrzehnte ??? Also ich hab den Thread jetzt nicht grossartig verfolgt, aber gibts diese Tassen nicht erst seit relativ kurzer Zeit ? ;-D ]:D

*:)

S9törenGf4riedxa


nein, die gibts schon lang [[http://de.wikipedia.org/wiki/Menstruationstasse]]

hnexeTx.


Mein post bezog sich auf die menstruation, aber auch die tassen gibt es seit ca. 1867 (patentanmeldung) eine produktion gab es bereits in den 30iger jahren in den USA.

D5eprebssivum


@ sistafly76

Du kannst dir ja einfach einen Extra-Topf zulegen, so teuer sind die ja nicht...

@ teardrop77

Naja meinst du Binden und Tampons werden sterilisiert? Zu Tausenden in den großen Dampfkessel? Und nachher in der Sonne getrocknet ;-D Abkochen für übrigens bis zu 5 Minuten! halte ich absolut für ausreichend. Ich meine du kochst den Penis deines Partners ja auch nicht zwischendurch ab trotz Wiederverwendung :-D

Und bei der Entjungferung ist der bestimmt auch blutig geworden |-o

F8lip_aFlop


und ohne ausspühlen ist unhygienisch

Du nimmst das Teil raus, beruehrst damit nichts und steckst es wieder rein. Wie in aller Welt soll das unhygienisch sein ??? Das Blut, das da dran ist, kommt ja genau daher, wo dus nachher wieder reinsteckst ;-D

S0tXörenTfriQeda


Und bei der Entjungferung ist der bestimmt auch blutig geworden |-o

kleiner off-topic Einwand: nicht alle Frauen bluten, bei mir war nix ;-)

Bin trotz allem froh dass mein Freund das mit dem Blut beim Sex nicht so tragisch sieht ;-D

DCepresNsivuxm


Naja... kann ja sein dass der Partner schon ein anderes Mädel entjungfert hat, was geblutet hat? Oder hatte schon Sex während sie die Regel hat. Ich hätte gerne so einen Freund, aber meiner ist da leider etwas empfindlich... find ich gemein, kann ich doch nix dafür fürs Bluten (meistens will ich dann aber) :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH