» »

Menstruationstassen, ekelig oder sinnvoll?

MFimixko


Ich lese hier immer nur von Tampons vs. Mens-Cups, was ist mit Binden? Ich verwende sie, weil man sie reinlegen kann und fertig. So unkompliziert. Alleine was reinzustecken nervt mich, egal wie schnell es geht. Da kann die Menstruationstasse natürlich nicht wirklich bei helfen, schließlich muss man einführen. (Ich hasse es)

E)mmi9x2


Ich mag das Gefühl nicht, wenn etwas aus mir rausläuft %:|

p^hi/l0mxena


Ich mag Binden nicht. Tampons und Binden waren ein sicherer Garant für Pilz- und andere Infektionen bei mir. %:|

C!oDlchixcin


Das Problem für micih dabei ist, dass ich sehr sensibel auf Feuchtigkeit im Höschen reagiere. Wenn mal etwas mehr Zervixschleim rauskleckert find ichs schon fies mit dem feuchten Schlüppi rumzurennen.

Bei Binden hat man dann ja permanend dieses feuchte Gefühl untenrum wenn permanent Blut nachfließt. Das mag ich nicht so gerne.

Wenns gar nicht anders ginge würd ich sie natürlich benutzen, aber ich bevorzuge dann doch definitiv meine Menstasse!

Edm4mi9x2


Musste beim letzten Gynilegen (April) auch ne Woche Binden benutzen {:( Das war echt unschön, ich mags auch nicht, dieses Nässegefühl :|N

K*ruemelachenx30


Also ich habe bis vor nem knappen Jahr auch noch Tampons benutzt.Und es tat weh und war unangenehm weil man so trocken is.Binden habe ich schon ewigkeiten nich mehr benutzt weil ich es ekelig finde,jedesmal is man zugesaut oder es läuft nebendran,na danke auch.Bei den Tampons kann natürlich ne menge daneben laufen,auch das finde ich ekelig,besonders wenn man unterwegs is,und wie schon gesagt wurde saugt er sich mit Wasser voll wenn man Schwimmen geht.

Ehrlich gesagt will ich gar nich mehr ohne meine Tasse.Man muss nich so oft wechseln,es läuft nix vorbei(vorausgesetzt sie sitzt richtig) und man merkt sie nich.Klar kann man sich da auch die Finger einsauen,und man muss sie auch reinigen.Aber das nehm ich gerne in Kauf.Und von dem Geld das ich sonst für Tampons ausgebe,kann ich schön für etwas anderes nutzen.Und ich habe es noch nie erlebt,im gegensatz zu Binden und Tampons,das ich Infektionen bekommen habe.Und wie bei benutzung mit Tampons wäscht man sich auch vor und nach dem ausschütten die Hände!!!

n]oboddylovexdyou


Was ja absolut toll wäre, wenn es die Menstassen in jedem DM/Rossmann/etc pp zu kaufen gäbe. :)z

K1rrueme%lchenx30


Ja das stimmt.Vll sollte man mal eine Mail dorthin schicken :=o

*6StefXfiHerxz*


Ich habe auch noch eine Frage. In dieser Tasse sind ja diese Löcher drin. Wenn ich mich bewege, liege etc. läuft dann nichts aus den Löchern raus ??? Also ich weiß nicht sorecht wie ich mir das vorstellen kann....

aY.fi"sh


Binden find ich ok, hatte ich nie Probleme mit. An heißen Tagen und bei viel Bewegung haben sie natürlich ihre Nachteile und auch da wieder: Müll ohne Ende..

CTolchixcin


Ich habe auch noch eine Frage. In dieser Tasse sind ja diese Löcher drin. Wenn ich mich bewege, liege etc. läuft dann nichts aus den Löchern raus Also ich weiß nicht sorecht wie ich mir das vorstellen kann....

Nein. Die sind ja nur ganz oben am Rand so dass du alles machen kannst wie auhc mit Tampons!

*8Stef$fiHer5z*


aber wenn ich liege und in der Tasse ist Blut dann bleibt es ja nicht mehr in der Tasse unten sondern verteilt sich oder sehe ich das falsch?? Wenn Blut rausläuft wenn zu viel drin ist kann dann nicht auch etwas rauslaufen wenn ich in der Schräglage bin?

CWolcAhilcin


Also ich kann dir ja nur berichten wie das bei mir ist ;-)

Wenns wirklich wirklich voll ist, dann merke ich wie ein bisschen langsam überläuft und dann hab ich ebne ein paar tröpfchen in der Slipeinlage. Das spür ich dann.

Ich treibe aber regelmäßig sport und da ist noch nie was übergelaufen wenn die Tasse nicht voll war.

Nachts ist auch immer alles dicht geblieben!

K5rue3melc=hene30


Also wie schon gesagt wurde sind die Löcher oben am Rand,und auch ziemlich klein.Da kann nix rauslaufen.Die Löcher sind auch dafür da das sich die Tasse festsaugen kann.Also es brauch schon eine sehr lange zeit bis die Tasse voll is,da müsstest du sie mindestens nen Tag nich ausgeschüttet haben.Du kannst auch ohne Bedenken nen Handstand machen oder n Rad schlagen ;-)

*/Stevffi\HJerpz*


Ok danke für die Antworten, ich werde es einfach selbst ausprobieren müssen :D

welche stärke habt ihr denn?soft??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH