» »

Trockene Scheide - was tun?

k@leiqnerHoUpserx87 hat die Diskussion gestartet


hey,

habe immer wieder nach dem duschen oder auch sonst eine trockene Scheide. woran kann das liegen und was kann ich dagegen tun? pilz ist ausgeschlossen, fa meinte ist alles in ordnung!

ich benutze kein duschgel im intimbereich oder sonst was... nur warmes wasser!

ich habe das gefühl, dass wenn es so trocken ist reißen könnte und habe das bedürfnis meine scheide einzucremen... nur mit was?!?!

hat jemand einen tip für eine salbe oder so?? ???

Danke! *:)

Antworten
v(elve=t raxin


Huhu,

nimmst Du die Pille?

Das knnte ein Grund dafür sein!

kgl+einferH}opserx87


ja, die nehm ich... aber ich habe das nur manchmal!

lCol_m4_4_x4


ich hatte das problem auch...nimm einfach mal nivea...die hilft echt,weil die langsam einzieht!

du musst nur echt IMMER darauf achten dass die creme parfumfrei ist...das tut sonst irre weh!!!

liebe grüße ich hoffe ich konnte helfen

lea @:)

kRleiner"Hopsuer87


also meine mutter hat mir ne creme von sich gegeben, die sie vom FA bekommen hat und wohl auch schon lange benutzt (eine neue packung ;-) )

und zwar heißt die: "Ovestin" mit dem Wirkstoff Estirol, ist wohl für frauen in den wechseljahren oder so??

hilft das auch bei mir wegen trockener scheide?? ???

also die kann man wohl auch mittels applikator einführen, aber meine mutter benutzt die auch nur äußerlich...

M_edihxra


Östrogenhaltige Cremes in Kombi mit Mikropillen soll man nur kurz nehmen, weil sonst das Thromboserisiko in die Höhe schnellt.

Nimmst du eine Pille gegen schlechte Haut?

Mhedihxra


Ach so, fetthaltige HAUTcremes haben NICHTS in und an den Geschlechtsteilen zu suchen! Da tritt der umgekehrte Fall ein. Das Fett verstopft die Poren und das trocknet noch mehr aus.

Von MultiGyn gibt es verschiedene Cremes, die um einiges besser helfen

S8ilver 5Star!lxight


MultiGyn Actigel hilft zumindest bei vielen ganz gut. Kann man innerlich und äußerlich anwenden. Bekommst du frei in der Apotheke.

Von Nivea würde ich abraten - sind zuviele Stoffe drin, die nicht in den Vaginalbereich sollen.

SEilver ^Star7light


Medihra:

Zwei Dumme - ein Gedanke ;-)

b[lümch5en2x22


Nimmst du Tampons? Wir ham da einen interessanten Faden, da Tampons ja die scheide total ausdrocknen. Informier dich mal hier, hat schon vielen geholfen.

[[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/451680/]]

oder hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/458681/]]

ktleLinerHoSpserx87


@ Medihra:

ja nehme die Pille wegen schlechter haut, aber natürlich auch zur verhütung, nehme die BELLA hexal 35

@ blümchen222:

ja, ich benutze tampons, "normale" während der starken tage, sonst "mini"; während der schwachen Tage nehme ich wenn ich zuhause bin und nachts nur slipeinlagen

@ silver starlight:

wieviel kosten den die cremes von multiGyn circa? und wie weiß ich welche ich kaufen soll??

bQlümclhen22b2


Aber gugg die die Menststassen mal an, villeicht wäre das wirklich ne Lösung

Mmedixhra


@ Hopser

Dann würd ich auf eine Pille wechseln, die keine "Haut"pille ist. Hautpillen trocken die Haut aus, leider auch die Scheidenschleimhäute.

Manchmal hat ein Wechsel in diese Richtung schon was gebracht. Es kann aber sein, dass deine Haut sich wieder verschlechtert.

Wenn das überhaupt nix bringt, dass die Trockenheit bestehen bleibt, ist die letzte Maßnahme das Absetzen.

@ silver

;-D

S>ilver S9tarlixght


Ist leider nicht ganz billig das MultiGyn - ich glaub die Tube kostet gut 17 Euro.

Bei mir hält die allerdings ne halbe Ewigkeit.

LIunebxatis


Im Netz findet man sie aber auf jeden Fall auch für 12 Euro!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH