» »

Geleeartiger Pfropf-Ausfluss

aqsinxa hat die Diskussion gestartet


Guten Morgen alle zusammen!

Ich habe noch nie ein Thema hier eröffnet, jetzt bräuchte ich aber mal eure Meinung(en)!

Gestern nach GV bemerkte ich einen geleeartigen Propfen der aus meiner Scheide kam. Also nicht wirklich Ausfluss, sondern ein durchsichtiger geleeartiges Ding. Jetzt frage ich mich ob dies irgendetwas zu bedeuten hat? Meine letzte Regelblutung war am 03.04, habe einen Zyklus von ungefähr 29-31 Tagen, hatte am 19.04 GV mit meinem Freund ohne Kondom...... tja, was man manchmal so tut....... Leider waren das wahrscheinlich auch die fruchtbaren Tage rund um den Eisprung. Jetzt heißt es abwarten und :)D

Könnte dieser geeleartige Pfropf etwas über eine mögliche Schwangerschaft bzw. Nicht-Schwangerschaft aussagen! Für einen Test ist es zu früh und irgendwie machen mich meine Gedanken schön langsam verrückt!

Vielen Dank schon mal im Voraus, schönen Tag euch allen!!!!!

Antworten
Lgunebwatixs


Wenn mit dem Kondom nichts passiert ist, ist es unwarscheinlich, dass du schwanger bist.

Vielleicht willst du nfp machen, dann weißt du ob du wirklich in den fruchtbaren Tagen bist oder nicht. Diese Rechner im Netz sind nicht wirklich zu was zu gebrauchen. (Man spart sich auch das nachdenken über "schwanger oder nicht" da man sieht was Sache ist)

Der Propf klingt für mich nach normalem s+ Schleim den man nunmal meistens hat, wenn man einen Eispung produziert.

M0e3dihlra


@ Lunebatis

hatte am 19.04 GV mit meinem Freund ohne Kondom......

@ asina

Die Eisprungrechner kannste kicken. Die sind ungenau und wenn sich bei dir mal was tut wegen Krankheit und ungewohnter Stress, verschiebt sich der Eisprung eh nach hinten.

Da ist der NFP-Vorschlag nicht übel. Ich mach das nämlich.

Das kann ein Zervixschleimpfropf sein, der sich vom Muttermund gelöst hat. Ist völlig normal, da dieser immer wieder erneuert wird.

18 Tage nach dem GV kannst du einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin machen, der ist dann aussagekräftig.

Ist eine Schwangerschaft erwünscht?

Wenn nicht, wieso habt ihr dann nicht verhütet?

a)sixna


Danke für eure Antworten! Ich hatte mir gedacht, dass ich mich so ungefähr an diesen Eisprung-Rechnern orientieren kann. Ist dann wohl doch nicht so....... Vielleicht hab ich auch erst jetzt meinen Eisprung gehabt! Dieser geelartiger Pfropf ist mir zum ersten Mal bewusst aufgefallen, daher meine Frage! Es war eine Kurzschlussaktion am Morgen |-o, dass wir ohne Kondom miteinander geschlafen haben! Ich würde mir eine Schwangerschaft wünschen, bin jetzt 26 Jahre alt (werde in einem Monat 27) und würde mich schon freuen. Mein Freund ist allerdings noch sehr zwiegespalten, der genießt seine Freiheit noch viel zu sehr........ Aber falls es zu einer Schwangerschaft kommt dann wird er sich - nach einer Schockphase :) - sicher auch freuen. Aber geplant und erwünscht ist es auf keinen Fall! Aber wie gesagt, trotz wahrscheinlich einigen Problemchen die dann auf uns zukommen - ich lebe in Athen und da ist alles etwas anders :) - würde ich mich freuen. Abwarten..... obwohl es eher unwahrscheinlich ist dass da etwas passiert ist........ Man bildet sich ja dann immer gewisse Symptome ein wenn der Verdacht da ist. Vielen Dank, freu mich auf weitere Meinungen, Diskussionen! Alles Liebe!

N|alaW85


Ich hab diesen Propf immer so 1 Woche vor dem ES - ich nenns Gummibärchen ;-D

Solltest mit deinem Freund aber nochmal drüber sprechen ob er seine Freiheit wirklich noch so genießt, nicht dass er im Fall des Falles dann einen Rückzieher macht.

absiAna


Gummibärchen ist ja ein lieber ausdruck :) ;-)

1 eine woche vor dem eisprung ??? ? das kommt mir alles ein bisschen seltsam vor.... eine woche vor dem eisprung kann ja bei mir gar nicht sein, in rund 10 tagen sollte ich ja schon wieder meine nächste regelblutung bekommen!! das passt bei mir alles nicht zusammen! außer mein eisprung macht was er will und ist zu einem ganz anderen zeitpunkt als bei den meisten frauen! wie gesagt, hab ja auch noch nie nfp, persona, temperaturmessen oder sonst irgendwas gemacht, da noch kein kinderwunsch besteht! ich kann auch gegen eure einwände bezüglich verhütung usw. nichts einwenden, es war dumm von uns, denn mein freund möchte noch kein kind, er war dumm, ich war dumm es zuzulassen. von meiner seite kann ich sagen, dass da unterbewusst sicher viel abläuft bei mir. ich weiß, dass ich mit diesem mann mal kinder haben möchte, und für mich wäre es auch kein falscher zeitpunkt jetzt, und deshalb hab ich es auch zugelassen.... wenn ich die lage richtig einschätze - und das hat er mir auch schon mal gesagt - dann würde er zu einem kind voll und ganz stehen, nur geplant und erwünscht wäre es eben nicht (von seiner seite :) )..... dieser propf gibt mir nach wie vor zu denken, oder hab ich viell. jetzt gerade meinen eisprung ??? danke nochmal an alle, freu mich über noch mehr tratsch und klatsch und diskussion.... :) :)

M(edihxra


Mit NFP kann man auch super verhüten. ;-D

Wenn du weißt, wann du schwanger werden kannst, weißt du auch, wann du nicht schwanger werden kannst. @:)

Bei Persona empfiehlt sogar der Hersteller, es nicht als Vehütung zu nutzen. ;-)

Und ja, der Eisprung kann sich immer wieder mal verschieben. Du bist ja keine Maschine.

N$alax85


Dann würd ich an deiner Stelle mal abwarten und dann testen.

Wenn dein Freund das nächste Mal "ohne" will, weis ihn aber daraufhin was er sich damit einhandeln kann. Die Verantwortung tragt ihr schon beide.

a)sJina


Da hast du vollkommen recht, wir sind keine Maschinen und da läuft nicht immer alles nach dem gleichen Schema ab! Ich werd mal recherchieren wie NFP funktioniert, kann ja auch nicht schaden für künftige Kinderplanung! Eine Freundin von mir hat ganz lange mit Persona "verhütet" und bei ihr hat es aber auch geklappt! Mal sehen ob unsere "Blödheit" vom Sonntag Folgen haben wird....... Ich dachte mir viell.dass das ein Anzeichen auf Schwangerschaft sein könnte. Vielen Dank nochmal! Freu mich aufs Weiterquatschen :)

K-amik9a zi08q15


außer mein eisprung macht was er will und ist zu einem ganz anderen zeitpunkt als bei den meisten frauen!

Das würd ich aber mal so behaupten!

Es gibt nicht den Eisprung von den meisten Frauen. Jede Frau hat ganz individuell ihren Eisprung an irgendeinem x-beliebigen Tag. Das kann an Tag 5 des Zyklus genauso sein wie an Tag 15, 26 oder 35. ;-)

Zum Propf: Ich hab diesen Gelee-Schleim meistens direkt nach meinem ES, wenn sich der Schleim wieder verschlechtert. Vorher ist er schön weit ziehbar, nach meinem Eisprung ist er dann nur noch wabbelig und nicht mehr ziehbar.

Ich wünsch dir einen Ausgang in deinem Sinne :)*

MLediUhra


Dann hatte deine Freundin aber mächtig viel Glück. ;-D

aDsoinxa


@ kamikazi0815

vielen dank für deine antwort!

was du sagst erklingt sehr einleuchtend und gut nachvollziehbar! ich hatte mich wie gesgt noch nicht eingehend mit dem thema "wann ist mein eisprung" beschäftigt, daher hab ich auch nicht die geringste ahnung wann mein eisprung stattfindet! Ich finde es sehr wichtig dass jede Frau ihren Zyklus plus aller Symptome und Veränderungen wahrnimmt, ich habe dem bis jetzt nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt! Ich werde spätestens in 10 tagen mehr wissen :)

Alles Liebe für euch alle! und Danke!

atsi/na


@ medhira:

ja, da hat meine freundin glück gehabt! Bzw. denk ich mir, dass diese methode sowieso nur für Paare geeignet ist, welche sich in naher Zukunft Kinder wünschen! Das heißt sollte etwas schiefgehen in dem Sinne dass Persona (oder andere natürliche Verhütungsmethoden) versagen, würde dies keinen Weltuntergang bzw. Beziehungsprobleme verursachen. Ich und mein Freund sind über 3 Jahre zusammen, ich nehme keine Pille od. sonstige hormonelle Verhütung. Wir verhüten entweder mit Kondom oder Coitus interruptus-ich weiß das ist keine Verhütungsmethode! Vielleicht ist das alles auch unvernünftig solange sich mein Freund nicht wirklich ein Kind wünscht, wahrscheinlich ist es das! Wie schon mal erwähnt, für mich wäre es schön, aber das ist eine andere Geschichte :)

übrigens ist der Ausfluss jetzt milchig, weiß geworden........ ???

NUala8V5


dann ist er nichtmehr so fruchtbar.

mit deinem liebsten sprich nochmal drüber, dass er sich im klaren sollte wenn er sowas macht.

Das heißt sollte etwas schiefgehen in dem Sinne dass Persona (oder andere natürliche Verhütungsmethoden) versagen, würde dies keinen Weltuntergang bzw. Beziehungsprobleme verursachen.

ich denke das trifft auf jede methode zu - wenn man sex hat, kann man schwanger werden.

ich würde also nicht sagen dass natürliche methoden nur für leute mit verborgenem kinderwunsch sind. Ich will nämlich noch keins ;-)

a+sixna


@ nala85

natürlich kann sex immer zur schwangerschaft führen, ganz klar, doch dann dürften ganz viele paare keinen sex haben (nämlich diejenigen die sich aus irgendwelchen gründe keine kinder wünschen - so wie du zum beispiel jetzt). wenn frau die pille nimmt und man noch zusätzlich mit kondom verhütet, dann besteht natürlich immer noch das risiko schwanger zu werden (pille versagt, kondom platzt), aber das risiko ist schon sehr gering.... so eine natürliche verhütungsmethode ist glaub ich nicht zu empfehlen wenn man sich noch keine kinder wünscht. mein liebster wünscht sich momentan noch keine kinder, leider! obwohl ich es verstehen kann und dies natürlich auch respektieren und akzeptieren muss. Aber vor 30 hätt ich auf jeden Fall gern das erste....wenn ich nur dran denk wieviel paare probleme haben kinder zu zeugen....... :-/

was meint ihr eigentlich? wann glaub ihr dass ich meinen ES/fruchtbaren tage hatte??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH