» »

Periode zu stark für Unternehmungen?

F3ons/anxa hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

meine Periode ist gestern und heute so stark dass ich nicht weiß wie ich heute meiner Freizeit nachkommen soll.

Und zwar fahre ich nachher in ein Cafe, danach gehts zum InlineSkaten und dann grillen wir in einem Park.

Im Cafe könnte ich also das letzte mal ein Tampon auswechseln. Im moment blute ich aber so stark dass ich spätestens alle 3 Stunden wechseln muß.

Nun mal die frage an euch...wie geht ihr damit um, wie regelt ihr das?

Gerade beim Skaten werde ich sicher noch mehr bluten als sonst eh schon und da ist weit und breit keine Toilette. :(v

ich benutze schon die orangenen, dicken Tampons, aber selbst da ist es mir gestern schon passiert dass ich nachher auch etwas blut im Slip hatte nach 2 1/2 Stunden.

Wie handhabt ihr das? :-/

Antworten
JHas}mind<a75


Hi Fonsana,

vielleicht solltest du bei Unternehmungen noch zusätzlich eine Binde benutzen. So bist du auf der sicheren Seite.

Ich persönlich kann während der Regel auch an keinen Unternehmungen teilnehmen, aber nicht wg. starken Blutungen, sondern wg. starken Schmerzen. Da ich aber die Pille im Langzeitzyklus nehme, habe ich meine Regel nur 2 mal im Jahr. Herrlich. :)z

lg

r"eddtragxon


Hallo das hört sich ja schon heftig an.

Wenn du selbst die größten Tampons schon nach 3 Stunden wechseln musst weil sie so voll gesogen sind.

Sind deine Tage denn immer so schlimm? Oder ist es eine Ausnahme?

Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf?

Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit das du für die Zukunft die Pille nimmst falls du das nicht schon tust. Da wird dir Regel ja bei vielen Frauen schwächer.

Nun aber zu deiner Frage.

Also wenn es so schlimm ist würde ich einfach noch zusätzlich ne Binde rein legen.

Und an der Grillstelle kannst du ja eventuell ja ein großes Gebüsch suchen und dort eventuell den Tampon wechseln.

Nimmst einfach ne Flasche Wasser mit und wäschst dir damit die Hände.

Ich weiß ist ziemlich unangenehm aber besser so als Blut in der Hose zu haben oder?

So würde ich es jedenfalls machen.

Gott sei dank ist meine Regel nur 4 Tage lang und nicht so heftig.

Fzonsaxna


Hallo,

ja ich hab ein halbes jahr die PIlle abgesetzt und nun wieder angefangen. Ich blute schon seit einem Monat mit Zwischenblutung und nun hab ich die "richtige" Periode und es blutet unglaublich stark. Ich nehme mal an dass es sich nun wieder einpendelt, da es früher auch nicht so stark war, wenn auch dafür immer 5-6 Tage lang. :(

Ich hab zum glück noch ne Binde dabei, die werd ich nachher nehmen. Blöd ist halt dass es so lange hell ist und ich mich da kaum in ein Gebüsch verstecken kann. Ob ich es auch im Auto wechseln kann? :-/

Wie kann man nur 2 mal im Jahr seine Periode haben!? Beneidenswert!

Mzedih7rxa


Indem man einen Langzeitzyklus macht und sechs Blister auf einmal durchnimmt. ;-)

Abbruchblutung, nicht Periode. ;-)

Ich hoffe, das pendelt sich bei dir ein. Ich hab selbst so starke Blutungen und benutze eine Menstasse. Mit viel Glück hält die immer nen Tag dicht, außer es wird wirklich stark.

JHas!minda7x5


Wie kann man nur 2 mal im Jahr seine Periode haben!? Beneidenswert!

Ja, ne. Finde ich auch. ;-)

Ich nehme aber die Pille auch nur wg. den starken Schmerzen und damit läßt sich der weibliche zyklus sehr gut selbst bestimmen. :)z :)^

lg

r)eddrQagoxn


Achso du hast die Pille abgesetzt gehabt und nimmst sie jetzt wieder.

Ja da muss sich der Körper erst wieder drann gewöhnen.

Hmmm das mit dem hell bleiben ist da natürlich nicht von Vorteil, aber im Auto geht das sicher auch irgendwie.

Ich fände es schon toll nur 4 mal im Jahr die Tage zu haben.

Aber das sind die Frauen, die nen Langzyklus machen, sprich 3, 4, 5 oder 6 Monate am Stück die Pille nehmen.

Müsstest halt mit deinem FA mal reden, vielleicht kann der dir sagen ob das für dich in betracht gezogen werden kann.

hkexeT].


Ganz einfach ich verwende seit jahren eine menstruationstasse. Meine blutung ist zwar nicht sehr stark aber eine bessere lösung für diese tage gibt es nicht. Im extremfall entleere ich den cup so nach 10 oder 12 stunden. *:)

s]usanxni


Genau! Schau doch mal in den Menstassenfäden rein. Ich habe auch eine ziemlich starke Blutung und ich laufe dank Menstasse auch nachts nicht mehr aus!

Außerdem hat die Menstasse viele andere Vorteile.

z.b. der Faden "menstasse eklig oder sinnvoll?" oder "ich will ne Menstasse-nur welche?

würde ich Dir empfehlen oder meluna.de

Mbedi_hra


@ Jasminda

Du hast mit der Pille keinen Zyklus mehr. :=o

Dqam.jan!aMx.


Genau! Schau doch mal in den Menstassenfäden rein. Ich habe auch eine ziemlich starke Blutung und ich laufe dank Menstasse auch nachts nicht mehr aus!

Würde ich auch empfehlen, allerdings habe ich noch keine Erfahrung damit, warte seit Tagen, dass es endlich "losgeht" ( sonst immer pünktlich, tz).

Aber das wäre ja kein Tipp mehr für heute.....

Also ich habe auch sehr starke Blutungen, wo ich noch schneller wechseln müsste mit super plus-Tampons. Wenn ich für 2-3 h aus dem Haus gehe, dann nehme ich 2 Tampons. Soll man nicht, aber ist mir lieber als ein Malheur. Man muss dann nur dran denken, wieder 2 rauszuziehen.

Solltest du - wenn du nachher weg gehst Binden zu Hause haben, würde ich da zusätzlich eine nehmen.

Gibts im Park keine öffentlichen Toiletten oder auf dem Weg zum Park ? Oder gibts ein Restaurant in Parknähe ? Ich würde mir ein 50-Cent-Stück einstecken und dann mal dort fragen, ob ich mal aufs Klo draf. Oft sind die Leute so nett, die wollen nicht mal das Geldstück ;-)

LG *:)

r5eddrlagxon


Oh man warum bin ich dadrauf nicht gekommen? Ich hab doch auch ne Menstasse. :-/

Nun ja wie schon gesagt wurde für heute ist das aber zu knapp.

Also Binde rein und Tampon mitnehmen, es wird sich schon ne Gelegenheit finden wo du den Tampon wechseln kannst.

F?onsaxna


Danek danke für eure Antworten :)

Das mit der Tasse klingt gut aber für heute natürlich zu knapp.

Also ich werd gleich ne Binde reintun und vorm inlinern im Auto das Tampon wechseln. Bin mal gespannt ob das geht. Ne Flasche mit Wasser und 2 Tücher nehm ich mir mit.

Haha bin mal gespannt was ich euch morgen zu erzählen habe. Hoffentlich geht alles gut, das wär ja unglaublich peinlich sonst. Hab zum glück ne dunkle Jeans an :)

2 Tampons? Wie geht das denn?

Nebeneinander? Hintereinander? hab ich ja noch nie gehört.

50cent Stück nehm ich mir mal mit... wer weiß...

Ich frag meine Ärztin auf jeden fall mal ob ich meine Blister auch immer direkt durchnehmen kann und gar keine Pause mehr einlegen kann. Das wär ja genial

J1asmin&d8a7x5


@ Medihra

Ich weiß, ich will auch keinen mehr.

Ich bin damit sehr zufrieden. :)z

lg

D}amjjanxaM.


Also ich werd gleich ne Binde reintun und vorm inlinern im Auto das Tampon wechseln.Bin mal gespannt ob das geht.

Geht am besten auf dem Beifahrersitz ;-) Und wenn so geparkt wird, dass links und rechts Autos stehen, wo keiner reingucken kann die 2 Minuten :-D

2 Tampons? Wie geht das denn?

Nebeneinander? Hintereinander? hab ich ja noch nie gehört.

|-o Ja sorry, war halt nur so gemeint, wenns zu arg ist. Die leigen nicht neben und nicht hintereinander. Erst einer, wenn der richtig sitzt, der 2. oh Mann, warum hab ich das nur angesprochen, klingt wirklich doof. Ich kann dann immer fast die doppelte zeit rausschinden ( für Bergtouren oder wo man keine Möglichkeit hat zu wechseln).

Dann viel Glück heut nachmittag *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH