» »

Ausfluss und Unterhosen?

K leeneMFoxy hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Mittlerweile stört mich folgendes wirklich arg. Ich habe täglich leicht gelblichen Ausfluss. Mal mehr, mal weniger. Aber immer so, dass am Abend wenn ich ins Bett gehe mindestens ein 1Euro-Stück großer angetrockneter Fleck in meiner Unterhose ist.

Nicht nur der Ausfluss an sich und die Tatsache, dass immer meine Unterhosen davon voll sind stört mich. Obwohl das Sex unter dem Tag nicht so toll macht. Versuche vor meinem Schatz immer meine Unterhosen irgendwie zu verstecken, bzw. entsprechend zu "drapieren". Aber wenn er mir sie auszieht ist es mir immer peinlich.

Das weitere Problem ist, dass diese Flecken überhaupt nicht rausgehen. Es bleibt ein gelblicher Fleck in der Unterhose. Bäh. Ich hab schon Chlor, Fleckensalz, Oxi Action und Gallseife probiert. Nichts hat geholfen.... :-( :-(

Habt Ihr vielleicht Tipps für mich:

- gegen die Flecken

- und gegen den Ausfluss an sich?

*:) *:)

Antworten
hCe<althy


Tja damit dürftest du nicht die Einzige sein. Frauen haben nun mal Ausfluss.

An manchen Tagen ist es bei mir auch schon mal mehr als 1 Euro, viel mehr sogar.

Kann man nun mal nicht ändern. Aber genau deshalb gibt es ja auch Slip Einlagen. ;-)

Und: Keine Ahnung, was du produzierst, aber ich krieg das mit ganz normalem Waschmittel raus.

B2lutrxabe


Jaaa den Ausfluss hab ich auch und zumidest in meinen schwarzen Unterhosen gehen die Flecken irgendwann nicht mehr raus, fühle da mit dir, aber ich habe das meinem Freund einfach erklärt, dass ich eben Ausfluss habe und das normal ist und deswegen schäme ich mich eigentlich nicht dafür

MZedihtra


Das ist Zervixschleim, dagegen kannst du nix machen, der ist zyklusabhängig und da gibt es mal mehr, mal weniger.

M=ondhqänschenx91


tus doch einfach so ab als wärst du feucht :)^ ;-) hilft bei mir immer wenn ich kurz vor meinen tagen ausfluss hab :)z

hast dich mal auf vaginale pilzinfektionen untersuchen lassen? davon kann manchmal auch nen ausfluss herrühren ohne das mans wirklich merkt :=o

KMleenueFoxzy


Laut meinem FA hab ich keinen Pilz. War schon ein paar mal da echt nur wegen dieser Frage... :-(

Zumindest ist es schon mal gut zu wissen, dass auch andere dieses Problem haben. Aber Slipeinlagen mag ich irgendwie gar nicht. Dann kauf ich mir lieber billige Zehnerpacks Unterhose und werf sie regelmäßig weg.... ;-) Die sind zwar rein gar nicht spektakulär, aber praktisch.

Ich werd jetzt noch mal Dr. Beckmann Fleckentferner für Eiweiß probieren. Ihr wisst schon, den für Blut, Sperma und so. Vielleicht hilft der... ???

Mledmihra


Also, ich hab das Zeug ja auch in der Buchse kleben. Wenn ichs gewaschen hab, ists weg. ???

Mnoni-2Flo?ri-Tjim!o


Also bei mir geht kein gang ohne Slip Einlage.

Die Flecken verfärben die Unterwäsche beim Waschen, das liegt an dem sauren Mileu.

Und um dem Vorzubeugen nehm ich einlagen. ISt ja auch kein Untergang, so ist das nunmal als Frau.

Sxuerfwe"rfix


So, nun geb ich auch mal als Mann meinen Senf dazu ;-)

Ich kenn das ja auch von meiner Partnerin, sie trägt auch meistens Slipeinlagen...

Ich finds nicht eklig, das ist eben so derLauf der Natur und wenn der Mann es eklig findet, dann sollte man ihn mal fragen, warum er denn dann sein Bestes Stück da reinschiebt ;-) bzw. sogar die Pussy leckt ;-D

Entweder du nimmst eben Slipeinlagen, oder du lebst mit den Flecken in deinen Slips... :)^

eCfYgastxe


Gehen die Flecken auch bei Kochwäsche nicht raus, oder wenigstens bei 60 C?

Waschmittel sind auch nicht immer gleich gut.

Mwoni-8FlorEi-bTimo


nein, das saure milleu verfäbt die Unter wäsche. Bevorzugt die schwarze ;-) Der Fleck an sich geht raus, aber es wirkt an der stelle wie bleiche.

Oebstelmi


wie wärs mit ner ganz dünnen slipeinlage?... ich hab auch n bischen ausdluss, aber glaube net so schlimm, aber solche großen flecken hab ich auch und die gehen aber problemlos raus und finde die vor meinem freund auch nicht peinlich...

M{edi-hrxa


Ich hab bis jetzt noch nix sehen können, dass da ne weiße Stelle in den schwarzen Slips sind. Alles schön schwarz weiterhin.

i~ts#me2m806


Ich hab das auch immer... %-| nervig ist es schon, aber wenn ein Mann das ecklig findet oder so, dann hat er auch in meinem Bett nix zu suchen ;-)

Slipeinlagen sind ne gute Sache, vor allem fühlt man (ich) sich viel besser :)z

Wenn das alles in die Hose geht ist das nämlich nicht sehtr angenehm ^^

*:)

hlealthxy


Du kaufst da lieber dauernd neue Unterhosen ???! :-/

Und was machst du mit etwas schöneren und teureren Wäsche? Kann mir ja nicht vorstellen, dass du jeden Tag in Baumwollunterhosen durch die Gegend rennst.

Ich glaube, das würde meinen Freund mehr stören, als die Flecken im Höschen. ;-)

Ich verstehe echt nicht, wieso das bei euch allen nicht rausgeht. Ich brauch meine Slips nur ganz normal in die Waschmaschine zu geben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH