» »

Ausfluss und Unterhosen?

BDlutraxbe


nein, das saure milleu verfäbt die Unter wäsche. Bevorzugt die schwarze ;-) Der Fleck an sich geht raus, aber es wirkt an der stelle wie bleiche.

Das kann ich so nur bestätigen...die Flecken an sich gehen raus aber in den schwarzen Unterhosen wirds heller, als ob manbs gebleicht hätte...

Und was machst du mit etwas schöneren und teureren Wäsche? Kann mir ja nicht vorstellen, dass du jeden Tag in Baumwollunterhosen durch die Gegend rennst.

Also ich renne im normalen Alltag mit einfachen Unterhosen rum ohne viel schnick schnack...meine gute Unterwäsche trag ich nur um meinen Freund scharf zu machen...ihn störts nicht

K*leMeneFoxxy


Hihi.... :-) ja, ich trage wochentags wirklich nur so simple, langweilige Baumwollstrings. Nur am Wochenende trag ich für meinen Freund mal auf, bzw. was edleres, spitzigeres... Und ständig kauf ich mir auch nicht neue Unterhosen. Nicht so nach dem Moto: 1 Mal tragen und dann wegwerfen. Ich kauf halt so 2 Mal im Jahr neue und sortier dafür die alten aus. (Das mach ich aber nur mit den Baumwolldingern. Nicht bei den neckischeren. Die sind zu teuer und werden auch seltener getragen. Daher auch keine wirkliche Verfärbung/Flecken)

Auch wenn ich sie bei 60 Grad wasche gehen die Flecken nicht wirklich raus. Wie gesagt, bei der nächsten Wäsche probiere ich es mal mit Dr. Beckmann. Chlor hat die Flecken in den weißen Unterhosen übrigens nur noch schlimmer gemacht... ???

hlelFix KpomBatia


aber in den schwarzen Unterhosen wirds heller, als ob manbs gebleicht hätte...

Ich habe es schon häufiger gelesen.

Ich selber trage aber seit etwa 15 Jahren fast ausschließlich schwarze Unterwäsche und da war noch nie eine verfärbte Stelle.

Auch geht alles bei 30°C raus. Und mein Körper geizt nicht mit Flüssigkeiten.

HHeldi$en


Also bei den weißen Höschen kenn ich das nicht mit dem Verfärben, aber meine zumeist bunten Höschen weisen gebleichte Flecken auf. Da ich aber billigmüll-Unterhosen von H&M anhabe, werden die sowieso alle paar zeitl mal ausgemüllt (ich weiß verschwenderisch, aber was tät ich ohne meine Snoopys, HelloKittys, MyMelodys?? :=o )

Also ich empfinde mich eigentlich als trocken, hab aber eigentlich deutlich mehr Ausfluss, als nur son münzgroßer Feck... Mich stört das eigentlich seltener... aber gut. Magst du gar keine Slipeinlagen?? Nicht mal die hauchdünnen wie die hier:

[[http://www.alldays.de/alldays-produkte.php?id=2]]

[[http://www.carefree.de/]] (die PerfectFit)

Oder was ich heute entdeckt hab, was es endlich in Österreich gibt (habs biser nur von Ungarn gekannt):

[[http://www.bodyform.co.uk/Pages/Products/Product.aspx?id=1353&;productID=1316]] (da gibts auch welche von andren Marken; die sind toll, sind miniminimini und knittern nicht so dämlich)

.

Die dicken mag ich auch nicht, aber die find ich ganz toll. Aber eine Freundin von mir kann nich mal die leiden :-/

Naja... eine Unterhose hab ich aber, die eigentlich lila ist, aber durch Ausfluss+Pilzcreme innen scheeweiß wurde... ich werds überleben^^

Rfain]y


Also bei mir bleiben in weißen und farbigen Slips leicht gelbliche Flecken zurück. Ich wasche Unterwäsche immer bei 60°C und auch Fleckensalz direkt eingerieben läßt die Flecken völlig unbeeindruckt. In meinen schwarzen H&M Strings gehen die Flecken problemlos raus. Die sehen noch aus wie neu.

Einen weißen Slip habe ich mir mit Vagi-C komplett versaut, da er im Schritt knallorange geworden ist.

R/ainxy


Achso, Slipeinlagen trage ich auch nicht. Selbst mit den superdünnen ist mir das zu warm :|N

tuutAti7_fruttxi


Ich selber trage aber seit etwa 15 Jahren fast ausschließlich schwarze Unterwäsche und da war noch nie eine verfärbte Stelle.

Auch geht alles bei 30°C raus. *Und mein Körper geizt nicht mit Flüssigkeiten.* Und

Da ist wohl dann von Frau zu Frau verschieden.

Schätze dich glücklich, dass du keinerlei Verfärbungen in der Unterwäsche hast. :)^ (hätte ich auch gerne)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH