» »

Total viel Blut im Urin und Schmerzen

B'riZdgeEt_xHH


Ich kann verstehen, dass Du Angst hast, aber das ist wirklich nicht so schlimm. Außerdem geht es Dir doch jetzt auch nicht gut. Und so wie es aussieht wird es ja auch im Moment nicht von selber besser. Einen Katheter legen ist für die Routine, da ist die Uhrzeit völlig egal. Und Schneiden werden die, wenn es nur verkrampft ist, ganz sicher nicht!:)_

ceorazToxn81


Wenn die Sache so steht solltest du wirklich ab in die Notaufnahme. Die müssen dir dort helfen.

RIajaxni


Also ich denke man wird dich da nochmal eingehen untersuchen, dir "Erleichterug" im Sinne eines Katheters verschaffen, und wenn dann nichts dringliches vorliegt, wirst du wieder nach Hause können.

Jedes KH hat eine Notaufnahme und Ärtze und Krankenschwestern haben Nachtschicht und Bereitschaftsdienst. Eventuell musst du dort noch ein Weilchen warten, aber geholfen wird dir bestimmt.

Wenn geht nehm doch wen mit der dich ein wenig ablenkt. Macht das Ganze estwas angenehmer.

So dann mach dich mal auf die Socken, glaub mir, die kümmern sich da gut um dich und werden dich dort auch ernst nehmen. @:) :)*

L(aurxaT


Ihr werdet recht haben mit dem Krankenhaus...

Ich werde mich mal gleich auf die Socken machen und dort hinfahren. Hoffe das die mir helfen können und das es eben nicht all zu schlimm mit all den dingen im Krankenhaus werden wird! Angenehm hört sich das ja nicht gerade an... Aber so geht es hier ja auch nicht mehr weiter, bekomme so ja kein Auge heute Nacht zu.

Hoffe nur das ich nicht dableiben muss und nach der Behandlung gleich wieder nach Hause gehen kann, aber dieser Katheter ist dann nur von kurzer dauer ? Weil mit dem kann ich ja wohl schlecht wider nach Hause geschickt werden!

Mache mich dann jetzt mal gleich fertig. Vielen dank nochmals an Euch!!!

Liebe Grüße,

eine Verängstigte Laura

B[rot;sEpin@nze20x03


Geh ins KH!!! Der Katheder tut echt nicht weh,brauchst keine Angst haben.Danach wirst du dich 10mal besser fühlen!!!Hey,im KH können sie immer was machen,die haben ja extra rund um die Uhr offen!!Dauert auch nicht lange,is eigentlich ganz unkompliziert!

Birwidgext_HH


Ich drück Dir ganz doll die Daumen, dass es Dir schnell wieder gut geht und Du hinterher sagen kannst, dass alles nur halb so schlimm war! :°_

Meld Dich, wenn Du wieder zurück bist!

Bxrotespinne720"03


Der Katheder wird eingeführt,der Urin läuft ab und der Katheder kommt wieder raus...geht echt schnell!!

B;ro"tspbinne2x003


Ja genau,meld dich mal wies gelaufen ist!!

Schick dir ein paar Kraftsternchen :)* :)* :)* :)*

WTo\dKax_007


ich drück dir die daumen (: lese schon die ganze zeit heimlich mit :)* :)*

s^chnfeckoe198x5


Daumendrück :)* :)*

SQati&ne


:°_ :°_ :°_

Ja, das wäre auch mein Rat gewesen. Ab ins KH. :)^

Hatte das vor einigen Jahren auch mal. Auf einmal konnte ich nicht mehr aufs Klo... Dabei musste ich so dringend. :°( Ich hatte höllische Schmerzen. Bin nur noch im Bad auf- und ab getigert... Als ichs dann nimmer ausgehalten hab, hab ich mich mitten in der Nacht in die Notaufnahme fahren lassen. Da hab ich denen ein paar Tropfen Blut (Urin konnte man es nicht nennen) ins Becherchen gemacht. Die haben nur einen Blick drauf geworfen und mich gleich zum anderen Krankenhaus geschickt, wo sie eine urologische Abteilung hatten. Da bekam ich einen Katheder gelegt. Welche Erleichterung, als alles abfloss!!! :-o :-D Die haben mich dann damals gleich dort behalten für eineinhalb Wochen (hat so lang gedauert, u.a. weil ich das Antibiotikum nicht vertragen hab). Fand ich nicht schlimm. Ich war froh, dass die das gescheit untersucht haben. Hatte auch Rückenschmerzen und man hat dann rausgefunden, dass meine Nieren auch in Mitleidenschaft gezogen waren. Bekam in der Woche eine Blasenspiegelung, MRT, verschiedene Ultraschalluntersuchungen etc... Ehrlich, ich war so froh mit meinem Problem nicht allein zu sein. Die waren alle so lieb zu mir. x:)

Übrigens: Harntee 400 (aus der Apotheke) trinken. Der ist voll lecker! :-q

Gute Besserung!! :)* :)* :)* :)*

azgnes


Nur mal so zum "total viel" Blut: ein Tropfen Blut färbt einen halben Liter Urin sehr rot, die Menge Blut im Urin wird also meist drastisch überschätzt.

A^mYely7x9


und wie gehts dir heute? :°_

N[al(a85


Nur so nebenbei: Pressen ist genau das falsche. Am besten komplett aufrecht sitzen dann entspannt die Blase. Und ein kleiner Trick - mit den Fingerspitzen über den Rücken streicheln, das Kitzeln kann das auch auslösen ;-)

p#eQpxs


Am Waschbecken den Wasserhahn leicht aufdrehen wäre auch noch ein Tipp ;-), dass es leichter geht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH