» »

Brustwarzen berührungsempfindlich und Periode überfällig

KVaddy84*Life hat die Diskussion gestartet


So, Hallo erstmal.

Ich hab seit ungefähr 5 Tagen Brustschmerzen, bzw. die Brustwarzen schmerzen beim berühren, die rechte mehr als die linke. Meine Periode ist auch schon 5 tage überfällig, Schwanger sein kann ich nicht, habe Schwangerschaftstest gemacht (obwohl ich doch wenig Vertrauen in diesen Dingern stecke)... Ich weiß nicht was das für Schmerzen sind? Könnte es sein das meine Periode doch noch kommt & deswegen diese Schmerzen?

Und was könnte ich gegen diese Schmerzen tun? :)

Danke um Antworten!*:)

Antworten
K9atddy4PLifxe


- Edit -

Was vergessen!

Und was könnte ich gegen diese Schmerzen tun? :)

LKucieD7W6


Ich würde nochmal einen Test machen, hast du denn verhütet? Wenn ja - wie?

KpamddyN4;Lifge


Ne, hab leider nicht verhütet, kam nicht dazu. |-o

Aber diese Tests sind nicht 100 % das weiß ja jeder, und ich will nicht schon wieder 11 Euro für einen ausgeben. :-D Ich glaube ich warte ab, aber die Schmerzen machen mich verrückt.

shunnXyx80


Hey

Dann geh doch mal schnell zur Gyn.

Aber das klingt sehr nach schwanger ;-)

*:)

Laucixe76


Naja du musst keine 11€ ausgeben...geh doch in die Drogerie. Da kosten die Tests 3-4 Euro....

Also ich würde einen machen, ist dein Zyklus sonst stabil?

Lpucbie76


Genau..Frauenarzt macht dir den Test umsonst..und du weißt sofort Bescheid! Wie alt bist du denn?

B_arcIelo#nexta


Frauenarzt macht den Test umsonst

Meiner nimmt dafür 8 Euro. Da ist der in der Drogerie billiger.

LfuccieQ76


Uih...bei mir hat es nix gekostet...ja da hast du recht..ich würde auch in die Drogerie flitzen..

Biarc"el?onxeta


@ Kaddy

Hast du den letzten Test denn mit Morgenurin gemacht? Wenn nicht, kann er nämlich verfälscht gewesen sein.

E^isb[l/u!me2}605


Du kamst nicht dazu zu verhüten? Is ja süß :-D

Ich würde auch eher mal schnell zum Frauenarzt gehen, die kann dir auch sagen wohers eventuell kommen würde wenn du nicht schwanger wärst ;-)

Find ich doch sinnvoller als jetzt einen Test nach dem anderen zu machen und wenn negativ, dem nicht zu trauen...

B_arc>e!lonxeta


Die Brustschmerzen können übrigens auch einfach zyklusbedingt auftreten und entstehen glaube ich durch Wassereinlagerungen. Das haben viele Frauen.

KPad,dyW4Li$fe


@ sunny80

sonst ist mein zyklus eigtl. sehr stabil, bis auf letzten monat & halt diesen :)

K#a[ddy4.Lifxe


@ Lucie76

Ich bin 18 :)

Werde am 21.11. 19 ;-D

Kmadd6y4Laife


@ Barceloneta

Ja, habe den letzten Test mit Morgenurin gemacht...

Ich glaube aber weniger das ich schwanger sei, weil ich habe nur diese Brustschmerzen, sonst keine Anzeichen die für eine SS deuten ;-)

Aber diese Brustschmerzen sind halt echt komisch :)

Ich will wissen was ich dagegen tun kann, zum Frauenarzt möchte ich jetzt noch nicht unbedingt gehen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH