» »

Brustwarzen berührungsempfindlich und Periode überfällig

BRarctelonxeta


Und am Anfang des Monats hätte ich laut Berechnung der Letzten Periode den Eisprung gehabt

Einen Eisprung kann man nicht berechnen. Geht einfach nicht! Wann dein Eisprung war, weiß kein Mensch, solange du deinen Zyklus nicht symptothermal beobachtest.

Und am Anfang des Monats hätte ich laut Berechnung der Letzten Periode den Eisprung gehabt

Verhütet ihr wenigstens jetzt anständig, wenn eine Schwangerschaft doch unerwünscht ist?

Ksaddqy4Lqife


Doch, den Eisprung kann man berechnen ;-)

[[www.eisprungkalender.com]]

Schwangerschaft ist ja so gesehen nicht unerwünscht!

KKaddyQ48Lifxe


Wir versuchen es schon öfters, aber bin halt nicht davon überzeugt, dass es jetzt auf einmal geklappt haben soll! ;-)

Mked<ihxra


Nein, den Eisprung kann man nicht berechnen. Selbst mit der Zyklusbeobachtung kann man den Eisprung nur sicher auf drei Tage eingrenzen!

EMhemaliger N$utzerY (#28287x7)


Kaddy, den Eisprung kann man nicht berechnen. Wenn das funktionieren würde bräuchte sich doch kein Mensch mit Pille, Spirale, etc rumärgern sondern könnte einfach seinen Eisprung ausrechnen.

Selbst mit Knaus-Ogino (was eine gewisse Anzahl an beobachteten Zyklen erfordert) haut das einfach nicht hin wie man wunderbar am grottenschlechten PI ablesen kann.

KDaVddyz4YLixfe


Ok, ok, ich gebe auf. %-|

Dann hab ich die Seite wohl falsch verstanden :-D

Kwadedy~4Lifxe


SO :D

Edit...

Brustwarzen tun immer noch weh & seit gestern Abend schmerzen im Unterleib, als ob ich meine Periode bekomme? Alles ziemlich verwirren, vllt liegts an der Periode oder an eine SS ? ??? ???

MponiM


Das weißt du ja dann spätestens morgen oder übermorgen ;-)

KTad6dy4Lxife


Ich glaub, dann sollte ich spätestens mal Montag oder Dienstag zum Arzt gehen, je nachdem ob ich sie nun bekomme oder eben nicht. x:)

Kga?ddy4bLife


So, Thread kann geschlossen werden

Ich bin Schwanger x:) 3 - 4 Woche! :)

Danke für eure Antworten!

MAediOhra


Herzlichen Glückwunsch @:) :-@

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH