» »

Würde euch das aufregen ? (Gyn)

bqexllax85


Dieser Faden :|N was es nur für Ärzte gibt... :-/

Bei manchen Schilderungen musste ich aber auch etwas schmunzeln ;-)

Ich hatte auch nen echt blöden Arzt.

Als ich auf dem Stuhl lag, fragte er mich, ob ich noch die Pille nehme, was ich verneinte. Dann fragte er mich ganz entsetzt, woher ich denn dann wisse, dass ich nicht schwanger sei (Ääääääh... kennste Kondome??!!) und während ich versuche zu antworten, reisst er die Tür auf (ich lag da immernoch aufgebockt!!!) und BRÜLLT raus: "Bei der Frau Bella machen ma mal noch n HCG!"

Außerdem hat er ein angeekelt das Gesicht verzogen, als ich mit einer Feigwarze ankam. Jo, ich fand die auch nicht so prickelnd, aber HALLO, er ist der Arzt!

Meine jetztige FA ist ein Goldschatz... einfühlsam, nimmt sich Zeit, wirklich alle Fragen zu beantworten und bemitleidet mich ;-D, das tut mir immer ganz gut ;-D

Ejhema,libgerx Nu@tzerZ (#289287x7)


"Bei der Frau Bella machen ma mal noch n HCG!"

*vomStuhlfall*

b>eKllxa85


Zu der Anrede in der 3. Person: Das ist glaub schwäbisch, die "Alten" reden so noch.

R8lmmnp270c7


@ bella85

ja genau, die Richtung müsste stimmen und mir wurde es mal so gesagt

sind halt ganz unterwürfige die Schwaben ;-D

g$oakindh-nexnya


ich kenn einige Leute in Mekclenburg, die reden auch in der 3. Person. Keine Ahnung, scheint bei denen aber normal zu sein :-/

Die Stories sind wirklich haarsträubend. Ich kenn sowas auch, aber ich habe mich glaub ich genug darüber aufgeregt. Himmel nein... hoffentlich praktiziert mein Arzt noch lange, habe ewig gebraucht einen kompetenten zu finden.

buayernhbaexr


ist "SIE" ein Vertrauensverhälnis ??? PASSANT!!Können SIE mir sagen wieviel Uhr es ist!!

sehr sinnvoll wenn man mit gespreizten Beinen auf dem Stuhl liegt!:=o

FYlipf_Flxop


Wenn ich auf dem Stuhl lieg, bin ich ganz froh um eine gewisse Distanz.. :-/

Toufxfi


Bie manchen Sachen muss man ja wirklich lachen ;-D

Zum Glück habe ich eine einiger Maßen gute Ärztin!

Ausser(ja das große ausser) das ich schlimm finde, das sie immer alles so verniedlischt....Kondömchen, Rezeptchen, CTGchen, Pillchen, Vaginaltablettchen etc.

Oh man, da werden ernste Gespräche richtig lustig.

Und das meine Ärztin über vorsichtig ist in meiner Schwangerschaft wollte sie mich insgesamt mal ins Krankenhaus einliefern, bis das sie verstanden hat dass ich eine Krankenhaus phobie habe und keinen Nacht in einem Krankenhaus verbringen würde. Nicht das ihr denkt, dass ich deswegen die Gesundheit meines Kindes auf Spiel setzen würde, aber in manchen Dingen hat sie übertrieben, wo neutrale Ärzte nur den Kopf geschüttelt habe. ]:D

E_mma>_M]arixe


Nehmen sie das Pillchen? Oder Kondömchen? Ja nich das wir bald nen CTGchen machen müssen.

Ich hoffe die hat noch nie einer Frau erzählt das sie Gebärmutterkrebschen hat.

bfell&a8x5


Erinnert mich an diese eine Werbung... Wölkchen, Knöllchen usw ;-D

Aber solange DAS das einzige Problem ist :)^

TZuxffi


Stimmt ist nicht so wild, trotzdem ist es ein wenig lächerlich. Auch meinen Namen spricht sie mit einen -chen aus..... :|N

bPell"a85


Auch meinen Namen spricht sie mit einen -chen aus..... :|N

WAS ??? Ich dachte, nur so ab und zu?? Also, du kommst rein und die sagt direkt: "Guten Tag, Frau Tuffichen!"

Ohne ihr was böses zu wollen, hört sich schon bischen nach Riss in der Schüssel (-chen ;-D ) an...

PeuniAcYa85


Hihi willst uns bissi veräppeln ;-D

Genau das, was du geschrieben hast, kam schon in einem Buch vor. "Millionär" von Tommy Jaud :)z

G2unnxr


Mein Ex-Gyn war zwar nett, aber immer so latent eklig. Hab ihr dann "gekündigt", weil sie in der Grippezeit mir als Schwangerer zu oft ins Gesicht kulchte, während sie meine Brüste abtastete...also noch nicht mal den Kopf abwandte. Und dann diese patzigen Antworten "ist alles genau wie beim letzten Mal" - also echt: jede SS ist anders und das letzte Mal war vor 2 Jahren!!!

B^ack=äpbfxele


Das ist glaub schwäbisch, die "Alten" reden so noch.

Hab ich noch nie gehört und ich bin in Oberschwaben aufgewachsen und spreche selbst fließend schwäbisch ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH