» »

Wo bleibt meine Blutung?

M6iloxo hat die Diskussion gestartet


Ich hätte am Dienstag meine Blutung bekommen sollen aber habe sie bis heute noch nicht :|N

Ich nehm die Pille Yaz ( 24 Hormonhaltige Pillen und 4 Hormonfreie Pillen also die Pause)

Heute habe ich meine 4 der Weißen Pillen genommen,hab seit heute auch starke Unterleibsschmerzen,hatte mich schon gefreut das jetzt meine Blutung kommt,aber sie ist bis jetzt noch nicht da :°(

Morgen fang ich wieder mit den Hormonhaltigen Pillen an.

Warum bleiben sie diesmal aus?Kann ich Schwanger sein? Hab gestern vor lauter Angst einen Schwangerschaftstest gemacht,der war aber Negativ. Was kann es den dann sein?

Antworten
M ilxoo


Kann mir keiner Helfen?

Ich hab auch schon seit über 2 Wochen Brustschmerzen,ich finde das sie auch größer geworden sind?!

Ich hatte auch meine Frauenärztin angerufen sie wollte nur einen Schwangerschaftstest machen,un den hatte ich ja schon gestern gemacht,...

frei}mboxni


Es kann auch sein, das die Blutung ausbleibt, da die Blutung unter der Pille künstlich ausgelöst wird!! Hast du den Test mit Morgenurin gemacht ???

M>adalmePxou


Das Ausbleiben der Blutung kann eine ganz normale Nebenwirkung der Pille sein. Wenn du einen Einnahmefehler sicher ausschließen kannst, ist eine SS seeeeeeeeeehr unwahrscheinlich... @:)

M~iloxo


Danke für eure Antworten @:)

Ich hatte extra in der Apotheke nachgefragt,die meinten das ich den Test sofort machen kann, also ich hatte ihn gestern Mittag nach dem Arbeiten gemacht.

Ich hatte diesen Monat ein Antibiotika nehmen müssen,wegen einer Bakteriellen Erkrankung (ka wie das AB heißt) Aber mein Arzt meinte es würde nicht mit der Pille wechselwirken.

f)eiimboAnxi


Wenn dir das dein Arzt gesagt hat, dann vermute ich das du nicht schwanger bist!! oder es sehr unwahrscheinlich ist!! hast du noch die Packungsbeilage??

Mped;ihra


Bei Medikamentenfragen würde ich mich an das Apothekenpersonal wenden, das ist deren Fachgebiet.

Gehen wir vom Worst Case aus: Das Antibiotikum hatte eine Wechselwirkung und du während der Zeit ungeschützten GV, kann es durchaus sein, dass du schwanger bist.

Aber wie MadamePou bereits geschrieben hat, ist das Ausbleiben eine Nebenwirkung der Pille. Die Pille verändert die Gebärmutterschleimhaut so, dass die nicht aufgebaut wird. Ist keine Schleimhaut da, kann auch gar nichts abbluten.

18 Tage nach dem letzten gefährlichen GV (Antibiotikumeinnahme und 7 Tage nach der letzten Einnahme, falls noch eine Pause dazwischen lag, den letzten Verkehr in der Zeit nach der Pause innerhalb der Einnahme der ersten sieben Pillen) mit Morgenurin machen.

Der Morgenurin ist am Sichersten, da dort die Hormonmenge konzentrierter ist, also war der Test am Mittag für die Katz.

M-ilxoo


Ich hatte während der AB-Einnahme mit Kondom GV,nur einmal ist es abgerutsch :°(

Danach hatte ich 18 Tage gewartet und einen Test gemacht,mit Morgenurin,er war Negativ!!!

Meine Blutung ist halt noch nie ausgeblieben,und ich hab so Unterleibsschmerzen wie als wenn ich sie hätte,warum hat man den dann Schmerzen wenn man nix zum abbauen hat ???

Soll ich jetz nochmal einen Test machen ???

M-ediNhxra


Na, wenn der Test nach 18 Tagen und Morgenurin negativ war, kannste davon ausgehen, dass das Ergebnis stimmt.

.

Auch wenn deine Blutung noch nie ausgeblieben ist, Nebenwirkungen können jederzeit und nach jahrelanger problemloser Einnahme auftreten. Dabei ist das Ausbleiben eine der harmlostesten und eine der, die gern gesehen wird. ;-)

Da die Blutung eh keine Aussagekraft hat, ist sie nutzlos, man könnte auch drauf verzichten.

Und wie war das nach der AB-Einnahme? Nach der Einnahme sollte man noch 7 Pillen zusätzlich verhüten und wenn die Pause folgt, die Pille durchnehmen und keine Pause machen.

Die Unterleibsschmerzen sind auch unter den Nebenwirkungen aufgeführt.

M1i1l4oo


Also ich hab mich mal versucht zu erinnern wann des alles war:

Vom 3-8 Zyklustag hatte ich des AB genommen, und am 6 Zyklustaag ist uns des mit dem Kondom passiert,hatte 7 Tage danach noch mit Kondom verhütet.

Am 27 Zyklustag der Periode davor hatte ich auch nochmal ungeschützen GV.

Also brauch ich mir keine Sorgen mehr zu machen?

Mbedtihxrxa


Uff, die Rechenmaschine arbeitet grad ;-D

Ehe man in die Pause gehen kann mit Pillensicherheit, benötigt man 14 Pillen. Bei dir waren's 12. Es hätte reichen können von der Hormonmenge hier, aber ich mag jetzt keine falschen Tipps abgeben.

Wenn die Dosis nicht gereicht hat, warst du während der Pause und er gesamten ersten Einnahmewoche nicht geschützt. Erst ab der 8. Pille der neuen Packung nach dem Antibiotikumzyklus wärst du wieder voll geschützt.

M-iUl%oo


Vielen Dank nochmals das ihr mir so tolle Antworten gegeben habt :)*

Hab meine Blutung heute Nacht bekommen :)_

Heute hab ich wieder mit meiner ersten Hormonhaltigen Pille angefangen,hab sie ca. um 10:30 Uhr genommen.

Hatte vor 1 Stunde Durchfall,das wirkt sich ja nicht auf die Wirkung der Pille aus oder? Weil Ich hab gelesen das wenn nach der 4 Stunde wo man die Pille eingenommen hat was passiert macht des nix,stimmt des?

Und hab ich das richtig verstanden,das ich jetzt erst 8 Pillen einnehmen muss von meinem neuen Blister das ich wieder zu 100% geschützt bin?

Mwiloxo


Könntet ihr mir des nochmal sagen ob ich des richtig verstanden habe oder nicht? Ich möchte wissen ob ich jetzt mit Kondom verhüten muss oder nicht?

M,aXdam9ePou


Äh, wieso? Du musst doch nicht in jedem neuen Zyklus die ersten 8 Tage zusätzlich verhüten. Bei richtiger EInnahme bist du ständig geschützt, sowohl in der Pause als auch während der Einnahme. Ich hoff, ich hab nichts falsch verstanden, aber wieso glaubst du, immer die ersten 8 Tage zusätzlich verhüten zu müssen?? ???

KDa[mikaz|i0x815


Äh, wieso? Du musst doch nicht in jedem neuen Zyklus die ersten 8 Tage zusätzlich verhüten. Bei richtiger EInnahme bist du ständig geschützt, sowohl in der Pause als auch während der Einnahme. Ich hoff, ich hab nichts falsch verstanden, aber wieso glaubst du, immer die ersten 8 Tage zusätzlich verhüten zu müssen?? ???

Sie hat im letzten Zyklus Antibiotika genommen, es geht glaub ich nur jetzt um diesen Zyklus. Nicht um grundsätzlich. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH