» »

Brennen ausserhalb der Scheide nach Pilzbehandlung

Knamik)azi0W815


war grad beim arzt weil es nicht besser wird mit den schmerzen muss jetzt canifug combi nehmen und dann die milchsäurebakt.

Hat er denn feststellen können, ob du eine Pilzinfektion hast?

Wieso sollst du denn Canifug nehmen, wenn rein medizinisch alles bei dir in Ordnung ist (und der Abstrich in Ordnung war)?!

kPusKcLhelma+us<2479


ich hatte vor 2 wochen eine und letzte woche war nix mehr zu sehen hat heute keinen abstrich gemacht ich soll des mit dem probieren und wenns net besser wird nochmal kommen dann schaut er nochmal drauf.

KPamikgazi80i81x5


ich hatte vor 2 wochen eine und letzte woche war nix mehr zu sehen hat heute keinen abstrich gemacht ich soll des mit dem probieren und wenns net besser wird nochmal kommen dann schaut er nochmal drauf.

Das ist doch aber total bescheuert. Wieso sollst du dir jetzt einfach mal auf gut Glück eine Creme auf deine Scheide schmieren, die - sofern keine Pilzinfektion vorhanden ist - deine Schleimhäute nur weiter reitzt. Zumal doch dein Arzt der Meinung war, deine Reaktion käme erst von der vorherigen Pilzbehandlung. Bevor man blind irgendwie ins Nichts reinbehandelt, sollte man doch wenigstens mal nachgucken, ob da überhaupt etwas da ist, was man effektiv behandeln kann.

Hast du dir mal überlegt eine zweite Meinung einzuholen?

kausc helemausU24x79


so hab für morgen einen termin bei nem anderen arzt.

hab bei der frauenärtzin wo ich das erste mal war angerufen und die hat festgestellt das keine pilze da sind und letzte woche waren auch keine da dann sind das jetzt auch keine sondern wahrscheinlich bakterien denk ich mal oder ich hab ne latex allergie .und über das telefon sowas zu machen is schon der hammer find ich auch .

wenn die auch nix feststellt weiss ich auch nicht hauptsache das brennen hört mal auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH