» »

Ausfluss am Morgen nach Döderlein Kapsel

Mvabzycxat hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr!

vor 2,5 Wochen war ich wegen Unterleibsschmerzen beim FA (waren wie Regelschmerzen), er hat alles abgetastet, dabei nix festgestellt und noch einen bakteriologischen Abstrich gemacht. Nach fast einer Woche hab ich dann erfahren dass Bakterien gefunden wurden, die sonst im Darm vorkommen :-/ :-o , aber da waren die Schmerzen schon wieder weg. Er hat dann davon abgesehen mir ein Antibiotikum zu geben und mir zu Döderlein Kapseln geraten. Mir ist jetzt aufgefallen dass ich am nächsten Tag bzw. Morgen dann immer so komischen weißen Ausfluss habe, kann das von den Kapseln vielleicht der Rest der Hülle sein oder so ??? beunruhigt mich leider sehr, weil ich ein bisschen Angst hab, dass ich vielleicht doch eine richtige Entzüdung hab :-/. Morgen nehm ich nämlich meine letzte Pille ;-D und hab nächsten Donnerstag einen Termin für die Gynefix. Mein NFP Buch und mein Thermometer sind heute gekommen :-) (möchte ich zur Beobachtung nebenher machen^^)

vielleicht wisst ihr ja was es ist...

lg

Antworten
AJlpxia


Na sicher ist das von den Kapseln oder was denkst du wo das aufgelöste Zäpfchen hingeht? Das verschwindet doch nicht im Körper. Das fließt beim laufen wieder raus.

bSamnbie


ich habe diese döderlein kapseln auch mal nehmen müssen.

ich hatte da wenn ich aufgestandne bin auch immer ekeligen ausfluss. dass ist einfach der rest von der kapsel

M7aijax382


Das ist wirklich ganz normal. Ich benutze öfter die Vagiflor und leg dann gleich immer ne Slipeinlage ein, weil eben einiges wieder rausläuft.

Also keine Panik *:)

shu5sRanni


ja, genau es kommt von den Döderleins :)z

MJabyxcat


ok dann ist ja alles in Ordnung ;-D hab mir halt nur Sorgen gemacht wegen den Bakterien... weil wenn ich halt wirklich ne Entzündung hätte, wär des für den Einsetztermin nächste Woche nicht von Vorteil^^

vielen Dank :)^

liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH