» »

Werde nicht feucht

F'aw.omaxn hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich bin 21 und habe ein großes Problem!

Ich liebe Sex aber ich werde einfach nicht feucht!

Egal ob mein freund mich ausgiebig leckt oder streichelt, es wird einfach nichts und wir greifen zum Gleitgel oder Spucke!

Es kann auch nicht an ihm liegen, da ich auch vor ihm schon mit 2 Männern Sex hatte und auch nicht feucht wurde!

Ich merke auch, dass es meinen freund sehr belastet, weil er das Gefühl hat, dass ich ihn nicht attraktiv finde.

Dazu muss ich sagen, dass er verdammt gut aussieht und auch gut bestückt ist!

Meine Frauenärztin hat mir eine auf dem Markt neu entwickelte Pille verschreiben "Bellisima" die ich jetzt seit 5 Monaten nehme.

Diese Pille soll dafür sorgen, dass mein Vaginalbereich besser durchblutet wird und ich somit feuchter werde.

Das Problem dabei ist, dass ich keine Veränderung spüre.

Eigentlich ist das ganze ja nicht so schlimm, da ich mit Gleitgel auch bis zum Orgasmus kommen kann aber wenn ich mal spontanen Sex haben will, geht es nicht weil ich nicht feuchte werde und Spucke hilft da nicht lange.

WAS SOLL ICH NUR TUN ??? ?

und wie soll ich meinem Freund beibringen, dass ihn überhaupt keine Schuld trifft ???!!!

Ich danke Euch für jeden hilfreichen Beitrag!

MfG

Fawoman

Antworten
oGrosx-lan


gel soll dir weiterhin helfen :)^

E\rdn9üsschxen


Mhm. Verhütest du Hormonell (Pille, NuvaRing) ???

Kann auch daran liegen...

F#a5wom,an


vom 21.07.09 00:21 im Faden werde nicht feucht!

Mhm. Verhütest du Hormonell (Pille, NuvaRing) ???

Kann auch daran liegen...

Ja, mit der Pille!

EjrdnüGss+chen


Also hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/478776/]]

hier:

[[http://forum.gofeminin.de/forum/contra/__f3118_contra-Weniger-feucht-durch-Pille-Yasmin.html]]

und hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/148666/]]

Gibt vielen, denen es so geht/ging.

Bei mir wars unter der Pille auch so... aber jetzt mit dem Nuvaring geht es. Keine ahnung wieso, vielleicht andere Hormonzusammenstellung?!

EXrdnübss4ch9exn


Ruhig mal den Gyn drauf anquatschen!

Kann nie schaden. wenn der/die dir nicht zuhört: Geh zu einem anderen Gyn!

Hier list man ja die tollsten Sachen, wie Ärzte so zum Teil drauf sind...

Ok, ich schau morgen wider rein, ja? Gute Nacht wünsch ich dir. *tot vom stuhl fall*

HEunyBxun


Fawoman...fühlst du dich wohl beim Sex? Wie siehts denn mit der Erregung aus? Vielleicht hast du die Vorstellung vermittelt bekommen, du müsstest quasi "auslaufen" vor Geilheit...also ich werd auch nicht richtig feucht,ich kann auch nicht beim Sex kommen, aber bei mir ist das der Kopf :(v ansonsten: was sagt dein Doc dazu?

Schlimm würd ich es jetzt finden, wenn dein Freund dir deswegen unterstellt, du findest ihn nicht geil :(v as macht die ganze Sache nur noch schlimmer!

lg

F8awozman


Danke Erdnüsschen!

wünsche dir noch ein gutes schläfchen!

Ja, ich war beim Frauenarzt und hab sie auch darauf angesprochen!

daraufhin hat sie mir die Bellisima Pille verschrieben!

doch taugt sie nicht bei mir! ich spüre keine Veränderung!

Mein Freund will mir dieses Gefühl auch nicht vermitteln doch ich merke das er sich gedanken macht und sich fragt ob das an ihm liegt. ich denke das würde jeder machen! (erst an sich selbst zweifeln, liegt in der natur des menschen)

und ja, den Sex an sich liebe ich und empfinde auch sehr viel dabei!

nur das eindringen ist nicht so berauschend ohne Gleitgel oder Spucke!

und wenn wir Speichel benutzen, dann trocknet das sehr schnell aus und man braucht mehr Speichel aber durch das hecheln hat man kaum Spucke und aus diesem Grund haben wir nie spontanen Sex.

kann das auch daran liegen das meine inneren Schammlippen etwas weiter nach außen liegen ???

IBt's_Juset_Me


Hormonelle Verhütungsmittel legen die körpereigene Sexualhormonproduktion weitgehend lahm. Das kann zu lokalem Östrogenmangel im Vaginalbereich und damit zu Trockenheit führen. Sollte das bei dir der Fall sein, hilft im Zweifelsfall auch keine andere Pille.

Auch bei der Belissima sollte sich Trockenheit irgendwo unter Nebenwirkungen in der Packungsbeilage finden.

Hast du schonmal über eine hormonfreie Alternative nachgedacht?

F@awoymxan


ja, natürlich.

Ich habe für ca. 6 Monate die Pille abgesetzt!

Doch KEINE Veränderung! einfach nichts!

Etrdnü<sschexn


kann das auch daran liegen das meine inneren Schammlippen etwas weiter nach außen liegen ???

nee, ich denke nicht. Meine sind auch "so" aber wenn das ziept, weil Er sie beim Stoßen mitnimmt, reicht es ja wenn ich die einfach bei seite mache mit dem finger...

ja, natürlich.

Ich habe für ca. 6 Monate die Pille abgesetzt!

Doch KEINE Veränderung! einfach nichts!

Oha! :-o

w5-'86


Wurde deine Schilddrüse mal gecheckt?

pMapul4a


Nach 6 Monaten könnte sich der Körper noch nicht von der Pille erholt haben. Es kann solange dauern, bis sich der Zyklus wieder normalisiert und alle Nebenwirkungen abklingen. Also ruhig noch mal länger absetzen. Und den FA würde ich auch wechseln, bzw. mir ne zweite Meinung einholen.

M'oFni-FloEr3i-Tximo


bei mir änderte sich das gewaltig seit ich wegen einer Schilddrüsenunterfunktion behandelt werde. Lass die doch vill. mal checken. Und die hormonelle Umstellung kann tatsächlich länger als 6 monate dauern. Lass die diesbezüglich mal von einem Gyn beraten der nicht nur auf hormonelle Verhütungsgeschichten programiert ist.

Ich bin z. B. sehr zu frieden mit der Kupferspirale ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH