» »

In die inneren Schamlippen geschnitten?

lxulWulax2


@ rotepaprika

siehste war doch alles nicht so schlimm, jetzt weißt das du auch bei solchen Dingen zu deiner Mama gehen kannst und sie dir nicht den Kopf abreißt und beim Frauenarzt weißt jetzt auch wie es geht,

freue mich richtig mit dir

luisa

a=rnieX2006


sehr gut paprika

wie hat deine mum denn sonst so reagiert, habt ihr übers rasieren nochmal gesprochen?

biiFmboo


hm, nach dem ganzen Hickhack, hat sie vermutlich erstmal die Schnauze voll vom rasieren. Ist ja auch noch etwas früh. @:)

Aber dass man nach dem ersten mal (Intim-)rasieren am fluchen ist, da kann glaube fast jeder hier ein Lied von singen. :=o

m8elWlierbelxlie


das freut mich ja, dass es so gut ausgegangen ist und du mit deiner Mama sprechen konntest. Und den Pilz hast du sicher auch schnell wieder los.

Dann gute Besserung :)*

r@otep$aprikxa


Ja,wir haben nochmal über das Rasieren gesprochen,und der Frauenarzt hat es mir auch noch mal erklärt!Nachdem meine Mama den Brief gelesen hat,ist sie hergekommen und hat mich fest in den Arm genommen.Und dann haben wir darüber geredet.

rZotepapHrikBa


Ich hoffe,dass ich den Pilz wirklich bald wieder los bin!Drückt mir die DAumen,dass die Creme hilft!!!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH