» »

Tampon oder Binde?

Nbala835


Ich bin grad während der mens sehr anhänglich und bin froh dass meinen freund das nicht stört. eigentlich hilfts auch sehr gut gegen krämpfe ;-D

@ nala

du gibst nicht auf hm? tragen werde ich ihn gar nicht ^

ich wollt nur auf dein bedenken wegen dem offen eingehen - ist schon ok wennst nicht magst - aber erklären werd ichs ja dürfen wies im körper sitzt @:)

v7espxa


bis vor kurzem war ich tamponanwenderin - ich hab nichts gegen tampons, sie haben mich von den üblen windeln befreit :-p und mir ein ganzes stück freiheit an meinen erdbeertagen wiedergegeben. aber jetzt bin ich auf eine menstasse umgestiegen und vollauf zufrieden. :)^ ich trockne nicht mehr aus, es tut nichts mehr weh, das risiko für pilze, TSS oder andere infektionen ist nochmal minimiert und nicht zuletzt tu ich auch noch was für die umwelt, weil ich nicht mehr kiloweise müll produziere. war für mich eine sehr gute entscheidung. :)^

MYediqhrxa


Ich bin grad während der mens sehr anhänglich und bin froh dass meinen freund das nicht stört. eigentlich hilfts auch sehr gut gegen krämpfe ;-D

Same hier.

Vorher üble Bauchkrämpfe, danach Ruhe *schnurr*

MKondhäs!chen91


;-D ;-D ;-D ich hab während meiner tage immer erstrecht lust auf sex.. nur blut nebenbei will ich nicht .. würde ja alles einsauen und sachen mitm mund oder der hand würden dann ja auch ausfallen.. deswegen bin ich dem erfinder der softtampons total dankbar ;-D

K@athleean-SaTraxh


ich hab während meiner regel auch noch mehr lust als sonst |-o

Ich auch auf Selbstbefriedigung. Finde sogar, dass das auch etwas die Krämpfe löst.

Aufgeklärt bin ich eigendlich schon recht gut, aber manches ist mir doch endgangen.

Habe auch erst hier im Forum von der Verhütung mit NFP erfahren. Aleonor hat mir einige Fragen beantwortet und sie hatte gute Buchtipps. :)^

MDedoihra


Die Finger von meinem Freund bleiben auch immer sauber. Die Tasse entfern ich immer unbemerkt, bevor es richtig zur Sache geht.

Außerdem ist sie nach der Ejakulation immer ein prima Auffanglager fürs Sperma. Das läuft auch nicht mehr raus. *g*

M6ondDhäschxen91


Die Tasse entfern ich immer unbemerkt, bevor es richtig zur Sache geht.

und wo tust du die dann hin? einfach so ausm bett schmeißen ist sicher nicht weil blut drin ist und man sicher nicht alles vollschmieren will...

sex ist sowieso immer gut gegen bauchschmerzen oder stress ;-D wenn ich krämpfe wegen meiner tage hab oder ganz arg stress in der ausbildung schlaf ich meistens mit meine freund und dann gehts mir wieder gut ;-D ;-D

d6ie =mit@ denS RPehauTgen


gut fand ich auchmal die begründung dass man beim tampon das blut nicht sehen muss, denn man lässts ja gleich ins klo fallen .

Ab und zu lass ich den auch ins Klo fallen- immer dann, wen ich merke daß er wirklich voll ist und ich ihn deswegen nur direkt über dem Klo rausholen kann, und dann schon ein Schwall Blut hinterherkommt, trag ich den nicht noch durchs halbe Badezimmer zum Mülleimer.

Selbiges auf öffentlichen Toiletten, wenn in der Kabine kein Eimer ist- ich lauf ja nicht mit dem Ding in den Vorraum. Sogar manche Privatpersonen haben auf dem WC keinen Mülleimer, da landet er auch zwangsläufig im Klo...Soll ja Leute geben, die das Ding dann in Klopapier einwickeln, das WC verlassen und den Gastgeber fragen wo der Mülleimer ist, um es dann in den normalen Mülleimer zu werfen. :-o Ne, also da hört es bei mir dann doch auf. Als wüßte der Gastgeber nicht, was man da in der Hand hat wenn man grad vom Klo kommt.

D4arxcy


Ich habe jahrelang Tampons verwendet. Allerdings nur an den stärksten Tagen, dann nicht mehr, weil die doch ziemlich austrocken. Jetzt habe ich eine Lunette 2 und würde sie nicht mehr hergeben. Das Beste: man kann sie auch an ganz schwachen Menstagen verwenden, da sie den Körper nicht austrocknet, bzw. schon dann, wenn die Mens evtl. losgehen könnte und man unterwegs nicht überrascht werden möchte. Ebenso bis zum Schluss, bis wirklich alles vorbei ist.

Bevor ich die Lunette bestellt habe, habe ich die Seite hier rauf und runter studiert. Ich finde, da ist alles ganz toll beschrieben:

[[http://www.afriska.com/Menstruationstassen.htm?PHPSESSID=8b9d7d1ed5995b988f5380ff634a4c54]]

*:)

Eghemalxiger Nu4tzer (y#3959x41)


ich find das forum sowieso total toll. eines der besten die ich kenne. und ich kenne viele und war auch in dutzenden schon angemeldet.

danke an doc schü hier :-x :-x

Nxala8x5


auch wenn da ein mülleimer wär ... sowas zurückzulassen :=o

da bin ich schon froh dass ich keine spuren hinterlass - und keinen müll

M6ondhäIschexn91


würde ja so ne menstasse auch mal gerne ausprobieren (also obs vielleicht doch ganz beqem ist) aber das problem ist das die doch recht teuer sind .. und wenn ich sie dann nur einmal verwende und dann wegschmeiß weils nix für mich ist wärs ja schade um das geld... :-(

MAedihxra


und wo tust du die dann hin? einfach so ausm bett schmeißen ist sicher nicht weil blut drin ist und man sicher nicht alles vollschmieren will...

Ich Schlaui geh immer vorher auf Toilette und leere sie vorher. Innerhalb von 2 Stunden ist soweit nur der Boden bedeckt vom Blut, dass ich ein Taschentuch parat habe und sie darin einwickel und gut verpackt, ohne dass was rausguckt auf meinen Laptoptisch lege. Das sind dann nur ein paar Blutkleckse am Tuch, aber nie woanders.

K(athlQeen-BSarah


Manche Häuser auf dem Land oder z.B. in der Slowakei sind noch nicht an die Kanalisation angeschlossen. Kenne da einige. Da geht das Abwasser in eine Grube, die ausgepumpt werden muss, oder in eine eigene Kläranlage. Da darf man keine Tampons in die Toilette werfen.

M-ondhä0schen|9x1


mhm auch ne idee ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH