» »

Tampon oder Binde?

lPamax-83


Hallo Kathleen-Sarah...

hast du Probleme mit Tampons ??? bei vielen ist es ja so das sie durch die tampons trocken werden...

l5am7a-8x3


ich hoffe ich nerve nicht mit meinen ganzen fragen...

aber eine hab ich dann doch noch...

wie ist das mit dem tampon oder M-tasse wenn man auf die toilette muss... muss das dann immer raus genommen werden ???

I0t'sx_Jusxt_Me


Weder noch, aber beim Tampon muss man aufpassen, dass man nicht auf den blöden Faden uriniert.

l,ama*-83


das verstehe ich jetzt nicht ganz...

fängt die M-tasse das nicht auf, versperrt sie nicht den weg, oder auch das tampon ???

ihr müsst denken, die kennt sich ja überhaut nicht aus...

KFathlueen-Sxarah


@ lama-83

Nein, ich habe überhaupt keine Probleme mit Tampons. Ich habe meine Periode so stark, dass ich nicht trocken werde. Manchmal verwende ich am Schluss nur noch mini.

Ich habe hier im Forum von den Menstassen erfahren, mich bei Aleonor erkundigt und sie hat sie mir empfohlen. Ich probiere sie daher einfach mal aus.

h\ost_1x984


das verstehe ich jetzt nicht ganz...

fängt die M-tasse das nicht auf, versperrt sie nicht den weg, oder auch das tampon ???

ihr müsst denken, die kennt sich ja überhaut nicht aus...

[[http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/a/a8/Vag_querschnitt.jpg]]

Und jetzt nachdenken ;-)

M0eldiLhrra


1-2 Jahre, bis die Hormone raus sind. Wenns ganz blöd ist, blutest du die ganze Zeit durch.

l:amao-8x3


??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???

bin ich wirklich so blöd ???

sorry host 1984

lfamGa-x83


hallo medihra...

wie lange hat es denn bei dir gedauert... ich meine deine blutungen...

Kzamikaazi0x815


[[http://www.youtube.com/watch?v=vAKpyw-R-po&feature=PlayList&p=28A63C1D8C2E71B5&playnext=1&playnext_from=PL&index=15 Anleitungsvideo Mens-Cup]]

Für alle, die es interessiert, demonstriert wird das Einsetzen nicht am Körper, sondern mit einem Sektglas, ist aber super um sich das mal vorzustellen (die Scheide ist ja nichts anderes als ein Schlauch) ;-)

Man muss ein bisschen Gelaber überstehen, aber ihre Demonstration is cool :)^

M=ed5ihrxa


Ich verhüte nicht hormonell. ]:D

Ich hab alle 25/26 Tage meine Mens, die dauern dann 5 Tage.

K=athlLeenp-Sar7ah


fängt die M-tasse das nicht auf, versperrt sie nicht den weg, oder auch das tampon ???

Menstasse und Tampon fangen das nicht auf und versperren auch nicht den Weg.

bin ich wirklich so blöd ???

Nein, Du bist nicht zu blöd.

Fande klasse, dass Du nachfrägst, die erkundigst, Dich informierst.

NEala8X5


wie lange hastest du denn deine blutungen nachdem du die spritze abgesetzt hast??

Ich hab sie nur 1 Jahr genommen und es hat dann ein halbes Jahr gedauert bis mein Körper wieder eine Blutng erzeigt hat. Es gibt aber frauen bei denen dauert es 2 Jahre oder länger bis sie wieder einen Zyklus bekommen. Von der dauerhaften Schädigung der Knochendichte erst garnicht zu reden.

NLala8x5


du urinierst ja aus einer anderen öffnung, als dein emstruationsblut kommt ;-)

N^ala8x5


ahhh kann nicht schreiben

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH