» »

Trotz Periode schwanger?

L|ö;we+27 hat die Diskussion gestartet


Ich habe da mal eine Frage an die Leute bzw. Damen die Trotz Menstruation schwanger geworden sind.was sind die Anzeichen dafür??ich hatte meine letzte periode 2Tage zu spät und auch nur für drei Tage lang. Normalerweise ist sie 5-7Tage lang bei mir und die Uterusschleimhaut kommt auch mit raus, dass spüre und sehe ich immer, doch diesmal nicht. Ist sie im Körper verschwunden ??? oder kann es sein dass sie befruchtet wurde? Wasfür Anzeichen gibt es bei einer Schwangerschaft trotz Periode? ichfühle mich aber total fit und keine Anzeichen, davon dass ich schwanger bin. kann mir jemand -antworten auf meine Fragen geben ??? ?

hilfe!!!1ich möchte gerne schwanger werden x:)

Antworten
W)odKra_00x7


hi.

ich weiß nur von meiner mutter, das als sie mit mir schwanger war sie es gar nicht erst bemerkt hat.

selbst im 3 monat hatte sie noch "normal" ihre periode!

I]oreMt=h


Nimmst du die Pille? Gab es Verhütungsfehler, dass du Grund zu der Annahme hast?

m2ucke/lbienxe


teste doch einfach!

kein anzeichen außer 'nem positiven test ist wirklich zuverlässig *:)

viel glück!

LYöw'e27


@ loreth:

nein ich nehme die Pille schon seit 3Jahren nicht mehr und wir verhüten auch nicht.

@muckelbiene:kann man überhaupt so früh schon einen Test machen ??? ich warte glaube ich lieber bis zur nächsten Periode am 20.08.2009 ab... :-/

mtuc>kelrbienxe


du hast doch geschrieben, dass deine letzte periode so "anders" war, also läge die vermutung nahe, dass die potentielle befruchtung davor stattgefunden hat. ich weiß ja jetzt nicht, wie lange deine letzte mens her ist, aber wenn es schon ein paar tage sind, wäre ein test definitiv aussagekräftig. bis zum 20.8 würd ich nicht warten...

BIrSije,fta$ube8x6


Ja das geht. Die cousine von meinem freund hat zwei kinder...beim ersten hat sie es erst im 6/7 monat bemerkt, weil sie immer dicker wurde. sie hatte normal ihrer periode und auch sonst keine anderen Anzeichen/Beschwerden. beim zweiten wars genauso. aber da hat sie es schon früher bemerkt, so im 4/5 monat

M.edihxra


18 Tage nach dem letzten GV ist ein Test möglich, falls du's noch weißt, wann er war.

Aber aufgrund der seltsamen Blutungen, könnte man von einer Frühschwangerschaft ausgehen.

SWtuePlla84


Hallo Mädls *:)

ich schleich mich mal bei euch rein!

Mir geht es so ähnlich wie dir Löwe 27, ich hatte meine mens das letzte mal am 2.07 kam zwar pünktlich war aber auch kürzer und anders als sonst.

Jetzt bin ich NMT +4 mir geht es wie immer bis auf magen schmerzen und ab und zu ein stechen im unterleib aber von mens keine spur!

ich habe aber riesen angst davor zu testen ich denke jeden tag ach morgen wird sie sowieso kommen!

wir üben jetzt schon seit mehr als 2 jahren es wäre das schönste was sein könnte aber noch ne enttäuschung ich weiß auch nicht :-/

@ löwe27

hast du den jetzt schon getestet oder wartest du doch bis zur nächsten mens?

glg Stella84 @:)

m`uckWelbiexne


hey stella,

mach doch einen test. zumindest ich an deiner stelle würde es tun, denn ich finde nichts schlimmer als ungewissheit... klar ist es hart mit einem negativen ergebnis umgehen zu müssen, wenn man schon so lange auf eine schwangerschaft hofft, wie du. andererseits hättest du dann wieder den kopf frei.

gibt es bei euch gründe, warum es noch nicht geklappt hat?

alles gute!!! *:)

Sftelblax84


Hallo muckelbiene *:)

ja schon gewissheit ist besser als ungewissheit aber momentan :-/ ach ich weiß auch nicht ich glaube ich werde die woche noch mal abwarten und wenn nächste woche noch nichts in sicht ist mach ich einen aber ob ich das so lange aushalte :=o ???

nee es gibt keinen grund bei mir und bei meinem schatz ist alles inordnung! ich habe mir jetzt in den kopf gesetzt Gott wird schon wissen wann der richtige zeitpunkt ist!

lg stella @:)

mDuc"keKlb@ien`e


hey, das ist eine super einstellung! *:)

ich hab auch fast 3 jahre warten müssen (hatte aber einen grund warum es so lange nicht klappen konnte) und bin mit dergleichen einstellung rangegangen. und jetzt bin ich im 5. monat ;-D

ich drück dir die daumen!

S)telMla84


na dann noch herzlichen glückwunsch!:)_

vielen dank fürs daumen drücken!

ich glaube nicht das ich es noch lange aushalte mit dem warten glaub spätestens am do hol ich nen test, wenn bis dahin noch nichts da ist!:=o

S~chok`imonxster


Ich hatte noch 1 mal meine Periode als ich schwanger war. Sie dauerte nur 2 Tage und war viel schwächer als sonst. Hab mich dann gewundert, dass es schon vorbei war, dachte dann immer es kommt noch was. 4 Tage später hab ich einen Test gemacht und der war POSITIV. Bin jetzt in der 12. Woche. Hab noch mit schmierblutungen zu kämpfen.

LG

S1chOoki?monstxer


haben übrigens auch 2 1/2 Jahre geübt, also nur Mut. :)* Drücke allen Hibblerinnen ganz kräftig die daumen. :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH